Bitte geben Sie den Namen des gesuchten Künstlers oder den Titel des gesuchten Werkes ein.

Für Ihre Suche konnten keine Vorschläge gefunden werden. Drücken Sie Enter, um eine Volltextsuche zu starten.
228/1360

Stephen Craig

Kein Dreieck. 1999
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
267/746d

Thomas Ruff

„Chiracs Kampf für das Verbot von Nuklearversuchen“. 1998
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
244/1367

Anna und Bernhard Blume

„6 eingefleischte Tatsachen“. 1997
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
254/1559

Markus Lüpertz

Totenkopf Heinrich Heine. 1997
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
286/1498

Carsten Nicolai

„Im Inneren frißt das Helle das Dunkle“. 1992
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
236/1228

Antoni Tàpies

„Souvenir de St. Gallen“. 1992
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
286/1561

Thomas Schütte

„Sei Wachsam!“. 1992
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
244/1468

Joseph Kosuth

„Discharge - Conversion, Lege Artis“. 1989
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
244/1297

Fred Thieler

Ohne Titel. 1988
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
293/1635

Robert Wilson

„Medea Acte 1 scène B“. 1984
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
269/1416

Markus Lüpertz

„Ohne Titel“. 1982
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
221/1421

Maurizio Nannucci

„Boîte à Poesie“. 1980
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
236/1143

Max Kaus

Weiblicher Halbakt im Profil nach links. 1976
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
302/1417

Camille Graeser

„Permutation“. 1975
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
221/1239

Horst Antes

„Blatt für Donaueschingen“. 1975
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
293/1373

Jean Dewasne

Ohne Titel. Um 1975
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
261/1080

Karl Fred Dahmen

„Landschaft positiv-negativ“. 1974
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
228/1300

Otmar Alt

Aus der Mappe: „Die Große Veränderung (Moonlanding)“. 1973
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
277/1608

Wolf Vostell

„Olympiade“. 1972/1973
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
286/1215

Meret Oppenheim

„cachè - trouvé“ (Plakat für die Ausstellung). 1971
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
261/1568

Daniel Spoerri

„Fallenbild Tableau Piège“. 1971
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
277/1402

Winfred Gaul

„Ohne Titel“. 1971
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
244/1273

Walter Stöhrer

„Ohne Titel (Horror Trip)“. 1970
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
228/1414

Richard Hamilton

„Kent State“. 1970
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
302/1267

Walter Stöhrer

„Antigone I“. 1969
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
261/1451

Paul Jenkins

Ohne Titel. 1969
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
289/266

Dieter Rams

Zwei Tischfeuerzeuge: T 2 „Cylindric“ in Schwarz und T 3 „Domino“ in Gelb. 1968 / 1970
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
269/1309

Hartmut Böhm

„Quadratstruktur III“. 1968
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
228/1404

Camille Graeser

„Doppelte Komplementär-Relation“. 1967
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
254/1601

Georg Karl Pfahler

„Siebdruck“. 1967
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
228/1305

Horst Antes

„Gefleckter Kopf (Tübingen)“. 1967
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
228/1296

Ossip Zadkine

„La Revolution du plancher (monument)“. 1966
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)