292/709

Anselm Kiefer

Donaueschingen 1945 – lebt in Paris

„für Velimir Chlebnikow“. 2004/2005
Acryl, Öl, Lack, Harz, Kreide, Blei und Mischtechnik auf Leinwand. 190 × 330 cm (74 3/4 × 129 7/8 in.).

EUR 700.000 – 1.000.000
USD 861,000 – 1,230,000

Verkauft für
865.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Frühjahrsauktionen 2018
Zeitgenössische Kunst, 1. Juni 2018