Kayany Foundation – Benefizauktion

959R

André Butzer

Stuttgart 1973 – lebt in Rangsdorf b. Berlin

Ohne Titel. 2016
Öl auf Leinwand. 140,5 × 100,2 cm (55 ⅜ × 39 ½ in.) Rückseitig mit Filzstift in Schwarz signiert und datiert: A. Butzer ´16.  [3095]

ProvenienzCourtesy der Künstler und Galerie Max Hetzler, Berlin I Paris

EUR 15.000 – 20.000
USD 17,700 – 23,600

Ohne Titel

Auktion 284Freitag, den 1. Dezember 2017, 17.00 Uhr

Los empfehlenLos notierenGebot abgeben

AusstellungAndré Butzer. Paris, Galerie Max Hetzler, 2017

Die Auseinandersetzung mit dem Medium der Malerei ist für André Butzer zentral. Er schuf zunächst expressive Gemälde mit intensiven Farben, die durch Ihre Künstlichkeit und Übertreibung hervorstachen. Später folgen zunehmend abstrakte Gemälde sowie jüngst die sog. N-Bilder, bei denen die Komposition auf einen weißen Balken oder eine schwingende weiße Linie auf schwarzem Untergrund reduziert ist. Mit enormer Präzision und einem besonderen Gespür für das Zusammenspiel von Licht, Farbe und Form lotet Butzer hier das Verhältnis der Bildelemente zueinander aus, untersucht damit Autonomie und Eigendynamik künstlerischer Mittel und somit auch die Möglichkeiten und Grenzen des Mediums der Malerei.

Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.