Auktionen Frühjahr 2019

Zeitgenössische Kunst

847N

Karl Horst Hödicke

Nürnberg 1938 – lebt in Berlin

„Felsen der Sirene“. 1982

Öl auf Leinwand. 230 × 170 cm. (90 ½ × 66 ⅞ in.) Rückseitig mit Kohle in Schwarz betitelt, datiert und signiert: Felsen der Sirene II 82 K H Hödicke.  [3429] Gerahmt 

ProvenienzPrivatsammlung, New York (1983 in der Annina Nosei Gallery, New York, erworben)

EUR 15.000 – 20.000
USD 16,900 – 22,500

Verkauft für:
15.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Felsen der Sirene“

Auktion 308Freitag, den 31. Mai 2019, 18.00 Uhr

Los empfehlenLos notieren

AusstellungKarl Horst Hödicke. New York, Annina Nosei Gallery, 1983

Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.