Auktionen Frühjahr 2019

185

Osmar Schindler

Burkhardtsdorf 1867 – 1927 Dresden-Wachwitz

Blick auf die Dresdner Frauenkirche.
Öl auf Leinwand. 45 × 38,5 cm. (17 ¾ × 15 ⅛ in.) Rückseitig oben in der Mitte und auf dem unteren Spannrand der Stempel in Schwarz: NACHLASS Prof. Osmar Schindler 1867–1927.  [3213]

EUR 1.800 – 2.400
USD 2,020 – 2,700

Blick auf die Dresdner Frauenkirche

Auktion 303Mittwoch, den 29. Mai 2019, 15.00 Uhr

Los empfehlenLos notierenGebot abgeben

Wir danken Dr. Heike Biedermann, Dresden, und Prof. Dr. Holger Birkholz, Dresden, für freundliche Hinweise zum Werk.

Wir schauen mit Schindler aus einem Fenster des Meisterteliers seines Lehrer Hermann Prell in der Dresdner Akademie – und zwar in Richtung Westen, geradezu auf die Kuppel der Frauenkirche mit ihrer anmutigen, luftig-hohen Laterne. Es ist früher Abend, zwanzig vor sechs, wie die Turmuhr anzeigt. Die Sonne umschmeichelt die kupferbedeckte Kirchenkuppel mit letzten wärmenden Strahlen. Flüchtige Wolken tanzen vom Tag zerzaust durch das Blau über den Dächern der Stadt. Zeit nach Hause zu gehen - und genau diesen wunderbaren Eindruck mitzunehmen, den der Moment des Schauens hervorbrachte. (AA)

Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.