Auktionen Frühjahr 2019

22

Otto Mueller

Liebau/Schlesien 1874 – 1930 Breslau

„Stehende Zigeunerin mit Kind auf dem Arm“. 1926/27

Farblithographie und Kreide in Rot auf braunem Papier. 68,5 × 50,2 cm (70,2 × 50,2 cm). (27 × 19 ¾ in. (27 ⅝ × 19 ¾ in.)) Rückseitig unten mit dem Nachlassstempel (Lugt 1829d) in Rot, mit Bleistift von Erich Heckel bestätigt. Werkverzeichnis: Karsch 164 II. Einer von 60 ungezählten Abzügen. Eines von 9 Blatt der Folge „Zigeuner“. Eigenverlag des Künstlers, 1927. Leichte Randmängel.  [3199] Gerahmt 

EUR 30.000 – 40.000
USD 33,700 – 44,900

„Stehende Zigeunerin mit Kind auf dem Arm“

Auktion 306Donnerstag, den 30. Mai 2019, 18.00 Uhr

Los empfehlenLos notierenGebot abgeben

Den kunsthistorischen Essay finden Sie hier.

Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.