Auktionen Frühjahr 2019

14

Karl Schmidt-Rottluff

Rottluff 1884 – 1976 Berlin

„Sturmflut in Jershöft“. 1921 (?)

Aquarell über Tuschfeder auf leichtem Karton (Postkarte). 15,5 × 10,3 cm. (6 ⅛ × 4 in.) Unten rechts mit Bleistift monogrammiert: S.R. Rückseitig Nachricht von Emy Schmidt-Rottluff an Hedda Peters, Leipzig. Werkverzeichnis: Wietek 150.  [3532] Gerahmt 

ProvenienzEhemals Viktor und Hedda Peters, Leipzig

EUR 25.000 – 35.000
USD 28,100 – 39,300

Verkauft für:
47.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Sturmflut in Jershöft“

Auktion 306Donnerstag, den 30. Mai 2019, 18.00 Uhr

Los empfehlenLos notieren

Den kunsthistorischen Essay finden Sie hier.

Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.