Auktionen Herbst 2018

Zeitgenössische Kunst

812

Arnulf Rainer

Baden bei Wien 1929 – lebt in Wien und Vornbach/Inn

„Fingermalerei“. 1974

Öl auf Karton. 50,8 × 73 cm. (20 × 28 ¾ in.) Unten rechts mit Bleistift betitelt und signiert: „Finger­malerei“ A. Rainer. Rückseitig mit Filzstift in Blau datiert: 1974.  [3028]

ProvenienzPrivatsammlung, Bayern

EUR 20.000 – 30.000
USD 23,000 – 34,500

Verkauft für:
45.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Fingermalerei“

Auktion 301Freitag, den 30. November 2018, 18.00 Uhr

Los empfehlenLos notieren

Wir danken Clara Ditz, Studio Arnulf Rainer, für freundliche Hinweise.

Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.