Auktionen Frühjahr 2019

514

Philipp Franck

Frankfurt/M. 1860 – 1944 Berlin

„Bootsstege an der Havel“. 1937

Öl auf Leinwand. 89,5 × 114,5 cm. (35 ¼ × 45 ⅛ in.) Unten rechts signiert und datiert: PHILIPP – FRANCK 1937. Werkverzeichnis: Immenhausen/von Tresckow 1937.10. Kleine Retuschen.  [3071] Gerahmt 

EUR 15.000 – 20.000
USD 16,900 – 22,500

„Bootsstege an der Havel“

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

Los empfehlenLos notierenGebot abgeben

Das Gemälde zeigt den Blick über die Havel nach Norden, im Hintergrund der Turm der Garnisonkirche von Potsdam.

Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.