Auktionen Herbst 2018

43

Ernst Wilhelm Nay

Berlin 1902 – 1968 Köln

„Exzentrik“. 1953

Öl auf Leinwand. 100 × 120 cm. (39 ⅜ × 47 ¼ in.) Unten links signiert und datiert: Nay. 53. Auf dem Keilrahmen oben in Schwarz signiert, datiert und betitelt: NAY – 1953 – Exzentrik. Auf dem Schmuckrahmen oben erneut in Schwarz signiert, betitelt und datiert: NAY – „Exzentrik“ – 1953. Werkverzeichnis: Scheibler 648. Rückseitig eine übermalte Komposition.  [3138] Gerahmt 

ProvenienzPrivatsammlung, Süddeutschland

EUR 250.000 – 350.000
USD 287,000 – 402,000

Verkauft für:
312.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Exzentrik“

Auktion 300Donnerstag, den 29. November 2018, 18.00 Uhr

Los empfehlenLos notieren

AusstellungE. W. Nay, Fritz Winter, Georg Meistermann. Hamburg, Kunstverein, 1953 (o. Kat.) / E. W. Nay. Freiburg i. Br., Kunstverein, 1953, Kat.-Nr. 42 / E. W. Nay. Hamburg, Kunstverein, 1955 (o. Kat.)

Literatur und AbbildungEugen Gomringer, zu e. w. nay, in: Grisebach. Das Journal. Heft 8, Berlin 2018, S. 52/53 m. Abb. (sowie Abb. auf dem Umschlag)

Zum Begleittext von Elke Ostländer: Wie Ernst Wilhelm Nay das freie Spiel der Formen und Farben zu einem Schauspiel der Leichtigkeit macht

Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.