Auktionen Herbst 2018

528

Philipp Franck

Frankfurt/M. 1860 – 1944 Berlin

„Dampferanlegestelle“. 1938

Öl auf Leinwand. 64 × 76 cm. (25 ¼ × 29 ⅞ in.) Werkverzeichnis: Immenhausen/von Tresckow 1938.17. Beschnitten.  [3400] Gerahmt 

ProvenienzKunstkreis Berlin GbR / Privatsammlung, Berlin

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,600 – 6,900

Verkauft für:
18.750 EUR (inkl. Aufgeld)

„Dampferanlegestelle“

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

Los empfehlenLos notieren


Das Gemälde zeigt den Blick von der Potsdamer Langen Brücke über die Neue Fahrt nach Südwesten auf die Eisenbahnbrücke. Am linken Ufer die Dampferstation, rechts die Freundschaftsinsel.

Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.