Hubertussee im Grunewald 

Hubertussee im Grunewald. Um 1903
Öl auf Leinwand. 66,5 × 81,5 cm (26 ⅛ × 32 ⅛ in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 60.000 – 80.000
USD 73,800 – 98,400

Verkauft für:
75.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Blick aus dem Wohnzimmerfenster des Künstlers auf die Straße Unter den Linden“ 

„Blick aus dem Wohnzimmerfenster des Künstlers auf die Straße Unter den Linden“. 1900
Pastell auf hellbraunem Papier. 61,2 × 79,3 cm (24 ⅛ × 31 ¼ in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 90.000 – 120.000
USD 110,700 – 148,000

Verkauft für:
81.250 EUR (inkl. Aufgeld)

„La Salle du Moyen Âge au Musée des Arts décoratifs“ 

„La Salle du Moyen Âge au Musée des Arts décoratifs“. 1922
Leimfarbe über Kohle auf braunem Papier, auf Leinwand aufgezogen. 97,5 × 114,5 cm (38 ⅜ × 45 ⅛ in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 200.000 – 300.000
USD 246,000 – 369,000

Verkauft für:
181.250 EUR (inkl. Aufgeld)

„L´Allée des marronniers au Jas de Bouffan“ 

„L´Allée des marronniers au Jas de Bouffan“. Um 1890/95
Aquarell und Gouache auf Montgolfier-Bütten. 48,8 × 32,7 cm (19 ¼ × 12 ⅞ in.)

Addendum/ErratumWir danken Walter Feilchenfeldt, Zürich, für freundliche Hinweise. Das Aquarell wird aufgenommen in das Online-Werkverzeichnis der Arbeiten von Paul Cézanne von Walter Feilchenfeldt, David Nash und Jayne Warman (in Vorbereitung).

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 180.000 – 240.000
USD 221,000 – 295,000

„Wannseegarten“ 

„Wannseegarten“. Um 1925
Öl auf Holz. 31,8 × 40,8 cm (12 ½ × 16 ⅛ in.)

Addendum/ErratumFür das Gemälde liegt ein Leihgesuch der Stiftung Brandenburger Tor vor für die Ausstellung „Grosz & Liebermann" (Februar bis Mai 2019).

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 150.000 – 200.000
USD 185,000 – 246,000

Verkauft für:
312.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Astern im Kelchglas“ 

„Astern im Kelchglas“. 1924
Öl auf Leinwand. 60 × 45 cm (23 ⅝ × 17 ¾ in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 250.000 – 350.000
USD 308,000 – 431,000

Verkauft für:
312.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Landschaft am Weyerberg mit schreitendem Mann“ 

„Landschaft am Weyerberg mit schreitendem Mann“. 1903
Tempera auf Pappe. 42,6 × 61 cm (16 ¾ × 24 in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 100.000 – 150.000
USD 123,000 – 185,000

„Mädchen in Dämmerung mit karierter Bluse“ 

„Mädchen in Dämmerung mit karierter Bluse“. Um 1904
Tempera auf Pappe. 69,3 × 53,8 cm (27 ¼ × 21 ⅛ in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 300.000 – 400.000
USD 369,000 – 492,000

„Der Held mit dem Flügel“ 

„Der Held mit dem Flügel“. 1905
Radierung auf festem Velin. 25,5 × 16 cm (31,8 × 23,7 cm) (10 × 6 ¼ in. (12 ½ × 9 ⅜ in.))

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 40.000 – 60.000
USD 49,200 – 73,800

Verkauft für:
32.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Komiker (Inv. 4)“ 

„Komiker (Inv. 4)“. 1904
Radierung auf festem Velin. 15,3 × 16,8 cm (33,5 cm (6 × 6 ⅝ in. (13 ¼ in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 25.000 – 35.000
USD 30,800 – 43,100

Verkauft für:
17.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Strasse in Paris“ 

„Strasse in Paris“. 1909
Tuschfeder auf Bütten. 31,5 × 24 cm (12 ⅜ × 9 ½ in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 80.000 – 120.000
USD 98,400 – 148,000

Verkauft für:
200.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Die kleine Försterei“ 

„Die kleine Försterei“. 1920
Öl auf Leinwand. 40,2 × 40,2 cm (15 ⅞ × 15 ⅞ in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 100.000 – 150.000
USD 123,000 – 185,000

Verkauft für:
125.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Selbstbildnis mit geschlossenen Augen, nach hinten geneigt“ 

„Selbstbildnis mit geschlossenen Augen, nach hinten geneigt“. 1909
Kreide auf bräunlichem Bütten. 35,4 × 45,7 cm (13 ⅞ × 18 in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 80.000 – 120.000
USD 98,400 – 148,000

Verkauft für:
100.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Eifersucht I“ 

„Eifersucht I“. 1896
Lithografie auf glattem Papier. 33,2 × 45,8 cm (36,6 × 50 cm) (13 ⅛ × 18 in. (14 ⅜ × 19 ⅝ in.))

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 60.000 – 80.000
USD 73,800 – 98,400

Verkauft für:
68.750 EUR (inkl. Aufgeld)

„Der Tod im Krankenzimmer“ 

„Der Tod im Krankenzimmer“. 1896
Lithografie auf Japanbütten. 38,9 × 55,7 cm (41,8 × 57,8 cm) (15 ⅜ × 21 ⅞ in. (16 ½ × 22 ¾ in.))

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 60.000 – 80.000
USD 73,800 – 98,400

„Kohlgruberstraße“ (Murnau) 

„Kohlgruberstraße“ (Murnau). 1908
Öl auf Pappe. 25,8 × 39,5 cm (10 ⅛ × 15 ½ in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 350.000 – 450.000
USD 431,000 – 554,000

Verkauft für:
575.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Sitzender Akt II“ 

„Sitzender Akt II“. 1912
Aquarell und Gouache auf halbtransparentem Papier. 31,7 × 26,8 cm (12 ½ × 10 ½ in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 80.000 – 120.000
USD 98,400 – 148,000

„Große dunkle Wolke“ 

„Große dunkle Wolke“. Um 1935
Aquarell auf Japan. 34 × 47,3 cm (13 ⅜ × 18 ⅝ in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 100.000 – 150.000
USD 123,000 – 185,000

Verkauft für:
225.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Zwei Männer im Gespräch“, aus: „Phantasien“ / Rückseitig: Figürliche Szene 

„Zwei Männer im Gespräch“, aus: „Phantasien“ / Rückseitig: Figürliche Szene. 1931–35
Aquarell und Tuschfeder auf Japan. 45,4 × 30,5 cm (17 ⅞ × 12 in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 150.000 – 200.000
USD 185,000 – 246,000

Verkauft für:
150.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Weiblicher Kopf in Blau und Grau (Die Ägypterin)“ 

„Weiblicher Kopf in Blau und Grau (Die Ägypterin)“. 1942
Öl auf Leinwand. 60 × 30 cm (23 ⅝ × 11 ¾ in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 1.500.000 – 2.000.000
USD 1,850,000 – 2,460,000

Verkauft für:
5.530.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Ein Paar (Mann und Frau)“, aus: „Phantasien“ / Rückseitig: Doppelbildnis 

„Ein Paar (Mann und Frau)“, aus: „Phantasien“ / Rückseitig: Doppelbildnis. 1931–35
Aquarell über Tuschfeder auf Japanpapier. 25 × 33,6 cm (9 ⅞ × 13 ¼ in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 150.000 – 200.000
USD 185,000 – 246,000

„Dahlien und Rudbeckien“ 

„Dahlien und Rudbeckien“. Um 1930
Aquarell auf Japanpapier. 26,7 × 22,8 cm (10 ½ × 9 in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 50.000 – 70.000
USD 61,500 – 86,100

Verkauft für:
100.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Lilien“ 

„Lilien“. 1912
Öl auf Leinwand. 70 × 60,5 cm (27 ½ × 23 ⅞ in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 100.000 – 150.000
USD 123,000 – 185,000

Verkauft für:
112.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Grasende Kuh II“ 

„Grasende Kuh II“. 1930
Bronze mit goldbrauner Patina. 16,7 × 32 × 23,4 cm (6 ⅝ × 12 ⅝ × 9 ¼ in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 40.000 – 60.000
USD 49,200 – 73,800

Verkauft für:
112.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Putzmacherin“ 

„Putzmacherin“. 1922
Öl auf Leinwand. Doubliert. 109,5 × 80 cm (43 ⅛ × 31 ½ in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 280.000 – 350.000
USD 344,000 – 431,000

Verkauft für:
350.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Ohne Titel 

Ohne Titel. Um 1916
Öl auf Leinwand. 79,5 × 69,5 cm (31 ¼ × 27 ⅜ in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 100.000 – 150.000
USD 123,000 – 185,000

„Drei Mädchen, schwarz-rot-blau“ 

„Drei Mädchen, schwarz-rot-blau“. 1932
Aquarell über Bleistift auf Bütten. 54,4 × 42,5 cm (21 ⅜ × 16 ¾ in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 200.000 – 300.000
USD 246,000 – 369,000

Verkauft für:
275.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Landschaft Genfer See“ 

„Landschaft Genfer See“. Um 1915
Öl über Bleistift auf leinenstrukturiertem Papier, auf Karton aufgezogen. 26,1 × 37,7 cm (10 ¼ × 14 ⅞ in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 100.000 – 150.000
USD 123,000 – 185,000

„Porträt Heinrich George“ 

„Porträt Heinrich George“. 1928
Öl auf Leinwand. 130 × 100,5 cm (51 ⅛ × 39 ⅝ in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 80.000 – 120.000
USD 98,400 – 148,000

„La joie“ 

„La joie“. 1955–57
Gouache, Aquarell, Pastell und Bleistift auf Velin. 57,8 × 44,5 cm (22 ¾ × 17 ½ in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 500.000 – 700.000
USD 615,000 – 861,000

„Les constructeurs (marine)“ 

„Les constructeurs (marine)“. 1953
Gouache auf Papier. 41,5 × 64 cm (50,4 × 65,4 cm) (16 ⅜ × 25 ¼ in. (19 ⅞ × 25 ¾ in.))

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 300.000 – 400.000
USD 369,000 – 492,000

Verkauft für:
317.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Lustrée matinale“ 

„Lustrée matinale“. 1966
Gouache und Materialdruck auf Holz. 33,2 × 24 cm (13 ⅛ × 9 ½ in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 40.000 – 60.000
USD 49,200 – 73,800

„Kleine abstrakte Komposition“ 

„Kleine abstrakte Komposition“. 1953
Öl auf Leinwand. 60,5 × 70,5 cm (23 ⅞ × 27 ¾ in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 90.000 – 120.000
USD 110,700 – 148,000

Verkauft für:
162.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Olivklang und Ocker“ 

„Olivklang und Ocker“. 1958
Öl auf Leinwand. 89,2 × 116,2 cm (35 ⅛ × 45 ¾ in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 100.000 – 150.000
USD 123,000 – 185,000

Verkauft für:
100.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Pagan“ 

„Pagan“. 1977/78
Öl auf Leinwand. 50 × 70 cm (19 ⅝ × 27 ½ in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 60.000 – 80.000
USD 73,800 – 98,400

Verkauft für:
93.750 EUR (inkl. Aufgeld)

Raumplastik 

Raumplastik. 1958
Stahl, verzinkt, auf Stahlplinthe. 58 × 41 × 48 cm (22 ⅞ × 16 ⅛ × 18 ⅞ in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 120.000 – 150.000
USD 148,000 – 185,000

Verkauft für:
225.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Figur Maya V 

Figur Maya V. 1961
Mischtechnik auf Papier. 66,3 × 51 cm (26 ⅛ × 20 ⅛ in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 35.000 – 45.000
USD 43,100 – 55,400

Verkauft für:
37.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Zwei Füße“ 

„Zwei Füße“. 1968
Chrom, Nickel, Stahl. 146 × 154 × 72,3 cm (57 ½ × 60 ⅝ × 28 ½ in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 60.000 – 80.000
USD 73,800 – 98,400

„La Abuelita“ 

„La Abuelita“. 1969
Öl auf Leinwand. 184 × 123 cm (72 ½ × 48 ⅜ in.)

Auktion 290Donnerstag, den 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

EUR 200.000 – 300.000
USD 246,000 – 369,000

40
Zurückgezogen
Kurfürstin Auguste von Hessen-Kassel (1780–1841) in Augustenruhe 

Kurfürstin Auguste von Hessen-Kassel (1780–1841) in Augustenruhe. 1829
Bleistift auf graublauem Bütten (Wasserzeichen: Cassel I B[...]). 32,3 × 21,5 cm (12 ¾ × 8 ½ in.)

Auktion 287Mittwoch, den 30. Mai 2018, 15.00 Uhr

EUR 2.000 – 3.000
USD 2,460 – 3,690

Verkauft für:
9.375 EUR (inkl. Aufgeld)

„Bauernmädchen aus Hof bei Kassel“ 

„Bauernmädchen aus Hof bei Kassel“. 1815
Bleistift auf dünnem Papier. 14 × 14 cm (5 ½ × 5 ½ in.)

Auktion 287Mittwoch, den 30. Mai 2018, 15.00 Uhr

EUR 1.200 – 1.500
USD 1,480 – 1,850

Verkauft für:
3.750 EUR (inkl. Aufgeld)

„Bergige Landschaft mit Haus und Wanderer“ 

„Bergige Landschaft mit Haus und Wanderer“. Um 1820
Schwarze und weiße Kreide auf blauem Papier. 23 × 28 cm (9 × 11 in.)

Auktion 287Mittwoch, den 30. Mai 2018, 15.00 Uhr

EUR 1.500 – 2.000
USD 1,850 – 2,460

Verkauft für:
3.750 EUR (inkl. Aufgeld)

Eingang der Via Mala 

Eingang der Via Mala. Um 1821/1830
Feder in Braun und Pinsel in Schwarz, teilweise hellbraun aquarelliert, über Bleistift auf Bütten. 36 × 24,2 cm (14 ⅛ × 9 ½ in.)

Auktion 287Mittwoch, den 30. Mai 2018, 15.00 Uhr

EUR 1.000 – 1.500
USD 1,230 – 1,850

Verkauft für:
1.625 EUR (inkl. Aufgeld)

Ansicht von Heiligenblut am Großglockner (Studie) 

Ansicht von Heiligenblut am Großglockner (Studie). Aquarell und Bleistift auf Bütten. 18,3 × 25 cm (7 ¼ × 9 ⅞ in.)

Auktion 287Mittwoch, den 30. Mai 2018, 15.00 Uhr

EUR 2.000 – 3.000
USD 2,460 – 3,690

Verkauft für:
2.500 EUR (inkl. Aufgeld)

Die Myrafälle bei Muggendorf 

Die Myrafälle bei Muggendorf. 1817
Aquarell, Deckweiß, Pinsel und Feder in Schwarz sowie Bleistift auf Papier. 33,7 × 25,1 cm (13 ¼ × 9 ⅞ in.)

Auktion 287Mittwoch, den 30. Mai 2018, 15.00 Uhr

EUR 10.000 – 15.000
USD 12,300 – 18,500

Verkauft für:
30.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Musizierende Knaben“ 

„Musizierende Knaben“. Um 1815/19
Feder in Braun, laviert, und Feder in Grau über Bleistift auf Bütten (Wasserzeichen: Ranersdorf). 18 × 22,1 cm (7 ⅛ × 8 ¾ in.)

Auktion 287Mittwoch, den 30. Mai 2018, 15.00 Uhr

EUR 5.000 – 7.000
USD 6,150 – 8,610

Verkauft für:
6.250 EUR (inkl. Aufgeld)

„Harfenspieler (Blinder Homer?)“ 

„Harfenspieler (Blinder Homer?)“. Um 1815
Bleistift auf Papier. 22,2 × 27 cm (8 ¾ × 10 ⅝ in.)

Auktion 287Mittwoch, den 30. Mai 2018, 15.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,920 – 7,380

Verkauft für:
5.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Künstlerporträt 

Künstlerporträt. Öl auf Leinwand. Doubliert. 28,7 × 22 cm (11 ¼ × 8 ⅝ in.)

Auktion 287Mittwoch, den 30. Mai 2018, 15.00 Uhr

EUR 3.500 – 4.500
USD 4,310 – 5,540

Verkauft für:
10.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Der böse Sämann 

Der böse Sämann. Um 1840
Bleistift auf Bütten. 29,7 × 39,5 cm (11 ¾ × 15 ½ in.)

Auktion 287Mittwoch, den 30. Mai 2018, 15.00 Uhr

EUR 8.000 – 12.000
USD 9,840 – 14,800

Verkauft für:
25.000 EUR (inkl. Aufgeld)