Auktionen Oktober 2018

Die Jungfrau mit dem Kind in einer Landschaft 

Die Jungfrau mit dem Kind in einer Landschaft. Ende 15. Jahrhundert
Tuschfeder in Braun auf Bütten. 28,4 × 19,3 cm (11 ⅛ × 7 ⅝ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 20.000 – 30.000
USD 22,700 – 34,100

Adler auf einem Baumstrunk stehend 

Adler auf einem Baumstrunk stehend. 16. Jahrhundert
Tuschfeder auf Bütten. 11,3 × 17,4 cm (4 ½ × 6 ⅞ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,550 – 6,820

Ruine eines antiken Amphitheaters 

Ruine eines antiken Amphitheaters. Um 1600
Feder in Eisengallustinte auf Bütten. 22 × 20,7 cm (8 ⅝ × 8 ⅛ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 2.000 – 3.000
USD 2,270 – 3,410

Fides, Spes und Caritas 

Fides, Spes und Caritas. 1627
Tuschpinsel in Farbe, Tuschfeder in Schwarz und Weiß und Bleistift auf Bütten. Durchmesser jeweils 6 cm; 13,3 × 14,8 cm (Blatt) (2 ⅜ in.; 5 ¼ × 5 ⅞ in. (Blatt))

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 2.000 – 3.000
USD 2,270 – 3,410

Berglandschaft mit Pilgern auf schmalem Pfad 

Berglandschaft mit Pilgern auf schmalem Pfad. Um 1600
Tuschfeder in zweierlei Braun über Bleistift auf Bütten, aufgezogen auf Papier. 32,2 × 40,1 cm (12 ⅝ × 15 ¾ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,550 – 6,820

Allegorie auf den Untergang der Malerei 

Allegorie auf den Untergang der Malerei. Frühes 17. Jahrhundert
Tuschfeder in Braun auf Bütten. 30 × 20,9 cm (11 ¾ × 8 ¼ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 1.500 – 2.000
USD 1,700 – 2,270

Judith mit dem Kopf des Holofernes (nach Giorgione) 

Judith mit dem Kopf des Holofernes (nach Giorgione). Um 1655
Steinkreide, Tuschfeder und -pinsel in Braun auf Bütten (Wasserzeichen: Straßburger Lilie mit Monogramm WR). 34,8 × 19,5 cm (13 ¾ × 7 ⅝ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 8.000 – 12.000
USD 9,090 – 13,600

„Bärtiger Greis, seitwärts niederblickend“ 

„Bärtiger Greis, seitwärts niederblickend“. 1631
Radierung auf Bütten. 6,7 × 6,6 cm (7,1 × 6,9 cm) (2 ⅝ × 2 ⅝ in. (2 ¾ × 2 ¾ in.))

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 6.000 – 8.000
USD 6,820 – 9,090

„Greis, die Linke zum Barett führend“ 

„Greis, die Linke zum Barett führend“. Um 1639
Radierung auf Bütten. 13,5 × 11,4 cm (15,8 × 13,4 cm) (5 ⅜ × 4 ½ in. (6 ¼ × 5 ¼ in.))

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,550 – 6,820

Stehender Page mit Königskrone 

Stehender Page mit Königskrone. Um 1660
Bleistift auf Bütten, auf Bütten aufgezogen. 36,8 × 22,9 cm (14 ½ × 9 in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,550 – 6,820

Studie einer Frau, den linken Arm aufgestützt (Halbfigurenportrait) 

Studie einer Frau, den linken Arm aufgestützt (Halbfigurenportrait). 1621/23
Rötel auf Bütten. 20,6 × 15,7 cm (8 ⅛ × 6 ⅛ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 40.000 – 60.000
USD 45,500 – 68,200

Landschaft mit Baum 

Landschaft mit Baum. Um 1660
Tuschfeder in Schwarz und Braun über Bleistift, grau laviert, auf Bütten (Wasserzeichen: gekröntes TIHS (ligiert)). 49,5 × 37,5 cm (19 ½ × 14 ¾ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 20.000 – 30.000
USD 22,700 – 34,100

Kopfstudie eines Geistlichen im Profil nach links 

Kopfstudie eines Geistlichen im Profil nach links. Mitte 18. Jahrhundert
Kreide, weiß gehöht, auf graugrünem Bütten. 36,4 × 27,6 cm (14 ⅜ × 10 ⅞ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 7.000 – 9.000
USD 7,950 – 10,230

Ruinenlandschaft mit zwei Wanderern auf einer Brücke 

Ruinenlandschaft mit zwei Wanderern auf einer Brücke. 18. Jahrhundert
Aquarell über Tuschfeder in Braun auf Bütten. 17,4 × 22,2 cm (6 ⅞ × 8 ¾ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 1.200 – 1.500
USD 1,360 – 1,700

Dame mit Papagei (Der Morgen) 

Dame mit Papagei (Der Morgen). 1726
Rötel, mit Deckweiß gehöht, auf Bütten. In ein altes Passepartout aus dem 19. Jahrhundert montiert. 44 × 35,5 cm (17 ⅜ × 14 in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 10.000 – 15.000
USD 11,400 – 17,000

„Étude de jeune homme assis, la jambe droite et la main levées“ 

„Étude de jeune homme assis, la jambe droite et la main levées“. Rötel auf dünnem Büttenpapier. 15,8 × 11 cm (6 ¼ × 4 ⅜ in.)

Addendum/ErratumEinen Harlekin in fast identischer Haltung finden wir in Watteaus Gemälde „Voulez-vous triompher des Belles?“, um 1714/17, in der Wallace Collection, London (Inv.-Nr. P387). Wir danken für diesen Hinweis Prof. Dr. Urs Voßmerbäumer, Mainz.

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 70.000 – 90.000
USD 79,500 – 102,300

Entwurf für eine Tabatière 

Entwurf für eine Tabatière. Gouache auf dünnem weißem Karton. 10,5 × 13 cm (4 ⅛ × 5 ⅛ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,680 – 7,950

Rückenansicht eines schlafenden Soldaten 

Rückenansicht eines schlafenden Soldaten. Um 1770
Rötel auf Bütten. 19,7 × 34,5 cm (7 ¾ × 13 ⅝ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 6.000 – 9.000
USD 6,820 – 10,230

Rom, Ansicht des Kolosseums von Norden 

Rom, Ansicht des Kolosseums von Norden. Um 1785
Aquarell und Deckfarben über Bleistift auf Bütten (Wasserzeichen: J Honig & Zoonen). 56,3 × 77,2 cm (22 ⅛ × 30 ⅜ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,550 – 6,820

Nachdenklicher Mann, an eine Säule gelehnt 

Nachdenklicher Mann, an eine Säule gelehnt. Um 1758
Bleistift und Tuschfeder in Braun auf Bütten (Wasserzeichen: Pro Patria (Fragment)). 19,8 × 13,9 cm (7 ¾ × 5 ½ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 1.000 – 1.500
USD 1,140 – 1,700

Brustbild einer Dame im Profil nach links 

Brustbild einer Dame im Profil nach links. Um 1784
Silberstift, stellenweise aquarelliert, auf weiß grundiertem Karton. 10,7 × 8,5 cm (4 ¼ × 3 ⅜ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 2.000 – 3.000
USD 2,270 – 3,410

Felsiges Flusstal bei Sorrent 

Felsiges Flusstal bei Sorrent. Um 1770
Tuschpinsel in Graubraun über Bleistift. 46,5 × 34,4 cm (18 ¼ × 13 ½ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 8.000 – 12.000
USD 9,090 – 13,600

Landschaft mit Wasserfall und Felsentor 

Landschaft mit Wasserfall und Felsentor. Um 1800
Tuschfeder und -pinsel in Braun, laviert, über Spuren von Bleistift auf Bütten (Wasserzeichen: Teil einer Krone). 17,1 × 21,7 cm (6 ¾ × 8 ½ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 2.500 – 3.500
USD 2,840 – 3,980

Höhle bei Vietri sul Mare 

Höhle bei Vietri sul Mare. 1772
Tuschfeder in Schwarz, Tuschpinsel in Grau und Braun auf Bütten, aufgezogen auf dünnen Karton und in ein Passepartout montiert. 34,2 × 45,7 cm (13 ½ × 18 in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 3.000 – 4.000
USD 3,410 – 4,550

Portrait Johann Caspar Lavater 

Portrait Johann Caspar Lavater. Um 1786
Tuschfeder und -pinsel in Schwarz, Grau und Braun, laviert und aquarelliert, mit Grün aquarelliertem, ovalem Rand, auf Bütten, aufgezogen auf Bütten. 45,7 × 38,2 cm (18 × 15 in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,550 – 6,820

Entwurf zu einem Chorgitter in einer gotischen Kirche 

Entwurf zu einem Chorgitter in einer gotischen Kirche. Um 1789/91
Tuschfeder, grau laviert, auf Bütten. 19,1 × 33,4 cm (7 ½ × 13 ⅛ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 1.200 – 1.500
USD 1,360 – 1,700

Der Sohn des Künstlers, lesend 

Der Sohn des Künstlers, lesend. Um 1800
Rötel und Bleistift auf Bütten (Wasserzeichen: A [Herz] T). 23 × 16 cm (9 × 6 ¼ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 10.000 – 15.000
USD 11,400 – 17,000

Bildnis einer jungen Frau mit Haarband 

Bildnis einer jungen Frau mit Haarband. Kreide in Schwarz und Weiß auf bräunlichem Velin. 34,9 × 27,8 cm (13 ¾ × 11 in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 1.000 – 1.500
USD 1,140 – 1,700

Bildnis Vittoria Caldoni 

Bildnis Vittoria Caldoni. 1820
Bleistift auf Velin, an den Rändern mit Deckweiß überarbeitet. 29,5 × 22 cm (11 ⅝ × 8 ⅝ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 6.000 – 8.000
USD 6,820 – 9,090

„Luisa Rosa di anni 19“ 

„Luisa Rosa di anni 19“. Bleistift auf Zeichenpapier, auf Unterlagepapier montiert. 22 × 17 cm (8 ⅝ × 6 ¾ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 1.500 – 2.000
USD 1,700 – 2,270

Portrait einer jungen Frau mit geflochtenem Haar im Profil nach links 

Portrait einer jungen Frau mit geflochtenem Haar im Profil nach links. Um 1830
Bleistift auf Zeichenpapier. 34 × 24,8 cm (13 ⅜ × 9 ¾ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 1.500 – 2.000
USD 1,700 – 2,270

Studie eines Jungen mit Pelzmütze 

Studie eines Jungen mit Pelzmütze. Um 1820
Bleistift auf Papier (aus einem Skizzenbuch). 20,9 × 16,7 cm (8 ¼ × 6 ⅝ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 600 – 800
USD 682 – 909

Flusslandschaft mit Hügel und Bäumen, ein Turm im Hintergrund 

Flusslandschaft mit Hügel und Bäumen, ein Turm im Hintergrund. Um 1825
Tuschfeder auf Velin. 21 × 31,9 cm (8 ¼ × 12 ½ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 2.500 – 3.500
USD 2,840 – 3,980

Portrait einer Frau mit Spitzenhaube 

Portrait einer Frau mit Spitzenhaube. Um 1820/25
Bleistift auf Velin. 20,2 × 14,5 cm (8 × 5 ¾ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,550 – 6,820

Portrait de Madame Joseph Balze 

Portrait de Madame Joseph Balze. 1828
Bleistift auf Papier. 27,1 × 21,4 cm (10 ⅝ × 8 ⅜ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 70.000 – 90.000
USD 79,500 – 102,300

Hochgebirgslandschaft mit Wildbach. Lauterbrunner Tal mit der Jungfrau? 

Hochgebirgslandschaft mit Wildbach. Lauterbrunner Tal mit der Jungfrau?. Um 1830
Tuschfeder und -pinsel, grau laviert, auf Papier. 44 × 34,2 cm (17 ⅜ × 13 ½ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 2.500 – 3.500
USD 2,840 – 3,980

„Portrait“ 

„Portrait“. 1833
Bleistift und Kreide, teilweise gewischt, auf Bütten. 15 × 11,8 cm (5 ⅞ × 4 ⅝ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 600 – 800
USD 682 – 909

Gruppenbildnis mit acht jungen Künstlern der Romantik 

Gruppenbildnis mit acht jungen Künstlern der Romantik. Um 1830
Steinkreide auf Velin. 35,7 × 51,3 cm (14 × 20 ¼ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 2.500 – 3.500
USD 2,840 – 3,980

„Naemi, Ruth und ihre Schwägerin“ 

„Naemi, Ruth und ihre Schwägerin“. 1828
Aquarell und Bleistift auf festem Papier. 24,1 × 18,9 cm (9 ½ × 7 ½ in.)

Addendum/ErratumProvenienz: Hans David Ludwig Graf Yorck von Wartenburg, Oleśnica Mała/Polen (Geschenk des Künstlers 1828) / Alexander Prentzel, Berlin (bis 1942) / Kunsthandel, München (1980er-Jahre) / Galerie Pels-Leusden, Berlin (1980er-Jahre).
Wir danken Peter W. Hübner, Sammlung Hübner, Frankfurt a.M., für freundliche Hinweise.

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 2.000 – 3.000
USD 2,270 – 3,410

Zwei Knaben bei der Hopfenernte 

Zwei Knaben bei der Hopfenernte. Wohl 1826
Bleistift auf chamoisfarbenem Papier. 10,1 × 17,1 cm (4 × 6 ¾ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 1.000 – 1.500
USD 1,140 – 1,700

Emilie von Kügelgen mit ihren Kindern 

Emilie von Kügelgen mit ihren Kindern. Um 1818
Aquarell über Bleistift auf Papier, auf Karton aufgezogen. 32,7 × 41,4 cm (12 ⅞ × 16 ¼ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,550 – 6,820

Kinderszene 

Kinderszene. Gouache auf Velin, auf Karton aufgezogen. 11 × 8,5 cm (4 ⅜ × 3 ⅜ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 3.000 – 4.000
USD 3,410 – 4,550

„Stumme Liebe“ 

„Stumme Liebe“. 1842/45
Bleistift, aquarelliert, auf Karton. 18,5 × 11,6 cm (7 ¼ × 4 ⅝ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 8.000 – 12.000
USD 9,090 – 13,600

Zehn Vorzeichnungen zu den Illustrationen von Johann Sporschil: Geschichte der Hohenstaufen. Mit zehn Stahlstichen nach Originalzeichnungen von Wilhelm Trauschold und J. J. Jung, gestochen von den besten deutschen Künstlern. Braunschweig, 1844 

Zehn Vorzeichnungen zu den Illustrationen von Johann Sporschil: Geschichte der Hohenstaufen. Mit zehn Stahlstichen nach Originalzeichnungen von Wilhelm Trauschold und J. J. Jung, gestochen von den besten deutschen Künstlern. Braunschweig, 1844. 1843/44
Jeweils Tuschpinsel und -feder und Bleistift auf Velin bzw. dünnem weißem Karton. Jeweils bis zu 15,5 × 11,5 cm (6 ⅛ × 4 ½ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 2.000 – 3.000
USD 2,270 – 3,410

Der Vater des Künstlers 

Der Vater des Künstlers. Steinkreide, grau laviert, auf blauem Papier. 29 × 30,2 cm (11 ⅜ × 11 ⅞ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 400 – 600
USD 455 – 682

Stehender weiblicher Akt mit gebundenen Händen (Andromeda) 

Stehender weiblicher Akt mit gebundenen Händen (Andromeda). Um 1835
Kreide in Schwarz und Rot und Kohle über einer Bleistiftquadratur auf braunem Papier. 52,5 × 23,9 cm (20 ⅝ × 9 ⅜ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 700 – 900
USD 795 – 1,023

Junge mit Kappe 

Junge mit Kappe. Um 1820
Tuschpinsel und -feder auf Velin (Wasserzeichen: C & I Honig). 29,5 × 21,8 cm (11 ⅝ × 8 ⅝ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 10.000 – 15.000
USD 11,400 – 17,000

Der Stern von Bethlehem, von Palmyra aus gesehen 

Der Stern von Bethlehem, von Palmyra aus gesehen. 1874
Kreide in Schwarz und Weiß und Deckfarbe auf hellbraunem Papier. Bis zu 39,2 × 29 cm (15 ⅜ × 11 ⅜ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 1.500 – 2.000
USD 1,700 – 2,270

Der Maler im Kreis seiner Familie auf der Terrasse der Villa Tagliaferro auf Ischia 

Der Maler im Kreis seiner Familie auf der Terrasse der Villa Tagliaferro auf Ischia. 1853
Bleistift auf gestrichenem Papier, die Höhen gekratzt, auf Papier montiert. 23,8 × 32,2 cm (9 ⅜ × 12 ⅝ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 6.000 – 8.000
USD 6,820 – 9,090

„Giacomo Orlandi di Subiaco“ 

„Giacomo Orlandi di Subiaco“. 1847
Kohle auf Velin. 29,2 × 22,5 cm (11 ½ × 8 ⅞ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 2.000 – 3.000
USD 2,270 – 3,410

erste Seite / vorige Seite