Auktionen Herbst 2018

Adler auf einem Baumstrunk stehend 

Adler auf einem Baumstrunk stehend. 16. Jahrhundert

Tuschfeder auf Bütten. 11,3 × 17,4 cm. (4 ½ × 6 ⅞ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,550 – 6,820

Felsiges Flusstal bei Sorrent 

Felsiges Flusstal bei Sorrent. Um 1770

Tuschpinsel in Graubraun über Bleistift. 46,5 × 34,4 cm. (18 ¼ × 13 ½ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 8.000 – 12.000
USD 9,090 – 13,600

Landschaft mit Wasserfall und Felsentor 

Landschaft mit Wasserfall und Felsentor. Um 1800

Tuschfeder und -pinsel in Braun, laviert, über Spuren von Bleistift auf Bütten (Wasserzeichen: Teil einer Krone). 17,1 × 21,7 cm. (6 ¾ × 8 ½ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 2.500 – 3.500
USD 2,840 – 3,980

Höhle bei Vietri sul Mare 

Höhle bei Vietri sul Mare. 1772

Tuschfeder in Schwarz, Tuschpinsel in Grau und Braun auf Bütten, aufgezogen auf dünnen Karton und in ein Passepartout montiert. 34,2 × 45,7 cm. (13 ½ × 18 in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 3.000 – 4.000
USD 3,410 – 4,550

Portrait einer Frau mit Spitzenhaube 

Portrait einer Frau mit Spitzenhaube. Um 1820/25

Bleistift auf Velin. 20,2 × 14,5 cm. (8 × 5 ¾ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,550 – 6,820

Zehn Vorzeichnungen zu den Illustrationen von Johann Sporschil: Geschichte der Hohenstaufen. Mit zehn Stahlstichen nach Originalzeichnungen von Wilhelm Trauschold und J. J. Jung, gestochen von den besten deutschen Künstlern. Braunschweig, 1844 

Zehn Vorzeichnungen zu den Illustrationen von Johann Sporschil: Geschichte der Hohenstaufen. Mit zehn Stahlstichen nach Originalzeichnungen von Wilhelm Trauschold und J. J. Jung, gestochen von den besten deutschen Künstlern. Braunschweig, 1844. 1843/44

Jeweils Tuschpinsel und -feder und Bleistift auf Velin bzw. dünnem weißem Karton. Jeweils bis zu 15,5 × 11,5 cm. (6 ⅛ × 4 ½ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 2.000 – 3.000
USD 2,270 – 3,410

Der Vater des Künstlers 

Der Vater des Künstlers.
Steinkreide, grau laviert, auf blauem Papier. 29 × 30,2 cm. (11 ⅜ × 11 ⅞ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 400 – 600
USD 455 – 682

Blumenpflückende Frauen („Statt der Vorrede“) 

Blumenpflückende Frauen („Statt der Vorrede“). Um 1848

Aquarell auf braunem Karton. 20 × 26,6 cm. (7 ⅞ × 10 ½ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 40.000 – 60.000
USD 45,500 – 68,200

Studien eines bärtigen Mannes 

Studien eines bärtigen Mannes. 1880/81

Zimmermannsbleistift auf Papier, unter Passepartout montiert. 20,7 × 13 cm. (8 ⅛ × 5 ⅛ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 10.000 – 15.000
USD 11,400 – 17,000

Herr mit Regenschirm (Studienblatt) 

Herr mit Regenschirm (Studienblatt). 1897

Bleistift auf Papier, auf Karton aufgezogen. 21,1 × 13,3 cm. (8 ¼ × 5 ¼ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 18.000 – 24.000
USD 20,500 – 27,300

Bildnis des Malers Justus Krauskopf 

Bildnis des Malers Justus Krauskopf. 1866

Kreide und Bleistift auf Papier. 20,4 × 12,9 cm. (8 × 5 ⅛ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 10.000 – 15.000
USD 11,400 – 17,000

erste Seite / vorige Seite
nächste Seite / letzte Seite