Auktionen Frühjahr 2019

„POSTERIJEN-PPT“ – Modell: 919 

„POSTERIJEN-PPT“ – Modell: 919. Um 1930 / Ausführung 1930-er Jahre

Holz, lackiert; Metallblech, Gummi – Hersteller: ADO (Arbeid door Onvolwaardigen), Berg en Bosch. 16,8 × 14,5 × 45 cm. (6 ⅝ × 5 ¾ × 17 ¾ in.)

Auktion 305Donnerstag, den 30. Mai 2019, 14.00 Uhr

EUR 800 – 1.000
USD 899 – 1,120

„Blokkenagen Kleuter Blokken“ – Modell: 643 

„Blokkenagen Kleuter Blokken“ – Modell: 643. Um 1934

Schichtholz, lackiert – Hersteller: ADO (Arbeid door Onvolwaardigen), Berg en Bosch. 15,5 × 36 × 23 cm. (6 ⅛ × 14 ⅛ × 9 in.)

Auktion 305Donnerstag, den 30. Mai 2019, 14.00 Uhr

EUR 300 – 400
USD 337 – 449

Verkauft für:
375 EUR (inkl. Aufgeld)

„Truck met oplegger“ – Modell: 351 

„Truck met oplegger“ – Modell: 351. 1951

Schichtholz, lackiert; Metallblech, Gummi – Hersteller: ADO (Arbeid door Onvolwaardigen), Berg en Bosch. 9 × 40 × 9 cm. (3 ½ × 15 ¾ × 3 ½ in.)

Auktion 305Donnerstag, den 30. Mai 2019, 14.00 Uhr

EUR 300 – 500
USD 337 – 562

Verkauft für:
375 EUR (inkl. Aufgeld)

„Kubussen“ – Modell: 856 

„Kubussen“ – Modell: 856. 1934 / Ausführung 1950

Schichtholz, lackiert (6-teilig) – Hersteller: ADO (Arbeid door Onvolwaardigen), Berg en Bosch. 12,6 × 12,6 × 12,6 cm. (5 × 5 × 5 in.)

Auktion 305Donnerstag, den 30. Mai 2019, 14.00 Uhr

EUR 500 – 700
USD 562 – 787

Frankfurter Küche aus der Siedlung „Bornheimer Hang“ 

Frankfurter Küche aus der Siedlung „Bornheimer Hang“. 1925/26 / Ausführung 1929

Fichten- und Kiefernholz, lackiert; Aluminium; Glas; Eisen – Hersteller: Firma Georg Grumbach, Frankfurt am Main. 257 × 320 × 40 cm. (101 ⅛ × 126 × 15 ¾ in.)

Auktion 305Donnerstag, den 30. Mai 2019, 14.00 Uhr

EUR 18.000 – 20.000
USD 20,200 – 22,500

Vier Stühle – Modell: B 403 

Vier Stühle – Modell: B 403. 1927

Bugholz, lackiert – Hersteller: Thonet, Frankenberg. Je 84 × 47 × 60 cm. (33 ⅛ × 18 ½ × 23 ⅝ in.)

Auktion 305Donnerstag, den 30. Mai 2019, 14.00 Uhr

EUR 6.000 – 8.000
USD 6,740 – 8,990

„Der Deutsche Fernsprechapparat“ – Sog. Bauhaus-Telefon 

„Der Deutsche Fernsprechapparat“ – Sog. Bauhaus-Telefon. 1927 / Ausführung: 1928

Bakelit; Messing, vernickelt – Hersteller: Harry Fuld und Co. Telephon- und Telegraphenwerke AG, Frankfurt am Main. 13,5 × 24 × 15 cm. (5 ⅜ × 9 ½ × 5 ⅞ in.)

Auktion 305Donnerstag, den 30. Mai 2019, 14.00 Uhr

EUR 500 – 700
USD 562 – 787

Verkauft für:
625 EUR (inkl. Aufgeld)

Schreibtisch – Ausführung für die Goethe-Universität Frankfurt am Main 

Schreibtisch – Ausführung für die Goethe-Universität Frankfurt am Main. 1962

Esche; Tischplatte mit Linoleumeinlage. 78 × 135 × 75 cm. (30 ¾ × 53 ⅛ × 29 ½ in.)

Auktion 305Donnerstag, den 30. Mai 2019, 14.00 Uhr

EUR 2.000 – 3.000
USD 2,250 – 3,370

Verkauft für:
2.500 EUR (inkl. Aufgeld)

Tisch – Ausführung für die Goethe-Universität Frankfurt am Main 

Tisch – Ausführung für die Goethe-Universität Frankfurt am Main. 1962

Esche; Tischplatte mit Linoleumeinlage. 78 × 200 × 75 cm. (30 ¾ × 78 ¾ × 29 ½ in.)

Auktion 305Donnerstag, den 30. Mai 2019, 14.00 Uhr

EUR 1.500 – 2.000
USD 1,690 – 2,250

Verkauft für:
2.750 EUR (inkl. Aufgeld)

Paar niedrige Lounge-Sessel für die Planstadt Chandigarh – „Easy-armchairs“ – Modell: PJ-SI-29-A 

Paar niedrige Lounge-Sessel für die Planstadt Chandigarh – „Easy-armchairs“ – Modell: PJ-SI-29-A. 1955/56

Teakholz, Rohrgeflecht – Hersteller: Werkstätten in Punjab und Neu-Delhi. Je 72 × 50 × 71 cm. (28 ⅜ × 19 ⅝ × 28 in.)

Auktion 305Donnerstag, den 30. Mai 2019, 14.00 Uhr

EUR 12.000 – 15.000
USD 13,500 – 16,900

Light Forms (Sand Disk) 

Light Forms (Sand Disk). 1941

Collage mit Sandpapier und Gouache auf bräunlichem Karton. 50,7 × 40,4 cm. (20 × 15 ⅞ in.)

Auktion 305Donnerstag, den 30. Mai 2019, 14.00 Uhr

EUR 50.000 – 70.000
USD 56,200 – 78,700

Expressionist Composition 

Expressionist Composition. 1946

Öl auf eingeritzter Acrylglasplatte. 34 × 21,5 cm. (13 ⅜ × 8 ½ in.)

Auktion 305Donnerstag, den 30. Mai 2019, 14.00 Uhr

EUR 120.000 – 150.000
USD 135,000 – 169,000

Verkauft für:
137.500 EUR (inkl. Aufgeld)

Paar Fussbänke (hassocks) für die Gingold Residence, Los Angeles 

Paar Fussbänke (hassocks) für die Gingold Residence, Los Angeles. Um 1943

Kiefernholz; Polsterung. Je 23,5 × 48 × 48 cm. (9 ¼ × 18 ⅞ × 18 ⅞ in.)

Auktion 305Donnerstag, den 30. Mai 2019, 14.00 Uhr

EUR 15.000 – 17.000
USD 16,900 – 19,100

„Ulmer Hocker“ 

„Ulmer Hocker“. 1953

Fichte und Buche, gesteckt, geleimt – Hersteller: Paul Hidinger, Hochschule für Gestaltung, Ulm. 54 × 39,6 × 30 cm. (21 ¼ × 15 ⅝ × 11 ¾ in.)

Auktion 305Donnerstag, den 30. Mai 2019, 14.00 Uhr

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,620 – 7,870

„pyramide in form einer achtelkugel“ 

„pyramide in form einer achtelkugel“.
Schwarzer Granit. Höhe: 16,7 cm. (6 ⅝ in.)

Auktion 305Donnerstag, den 30. Mai 2019, 14.00 Uhr

EUR 10.000 – 15.000
USD 11,200 – 16,900

„Bauhaus 1919–1928“ – Typografie von Herbert Bayer 

„Bauhaus 1919–1928“ – Typografie von Herbert Bayer. 1938

Buch mit 224 Seiten; Hardcover – Verlag: The Museum of Modern Art, New York. 26 × 19,5 cm. (10 ¼ × 7 ⅝ in.)

Addendum/ErratumAus dem Besitz des Design-Historikers und Publizisten Eckhardt Neumann (1933–2006), Frankfurt am Main, der 1964 für den Katalog „Bauhaus – Idee – Form – Zweck – Zeit“ erstmals Erinnerungen der Bauhäusler zusammenstellte.

Auktion 305Donnerstag, den 30. Mai 2019, 14.00 Uhr

EUR 400 – 600
USD 449 – 674

Verkauft für:
500 EUR (inkl. Aufgeld)

„bauhaus“ – Studie für das Plakat zur Ausstellung des Württembergischen Kunstvereins, Stuttgart 

„bauhaus“ – Studie für das Plakat zur Ausstellung des Württembergischen Kunstvereins, Stuttgart. 1968

Gouache, Deckweiß und Tusche über Bleistift auf starkem Velin. 33,6 × 23,7 cm. (13 ¼ × 9 ⅜ in.)

Auktion 305Donnerstag, den 30. Mai 2019, 14.00 Uhr

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,620 – 7,870

Verkauft für:
10.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Strandlandschaft (Swinemünde)“ 

„Strandlandschaft (Swinemünde)“. 1907

Öl auf Leinwand. 76,5 × 116 cm. (30 ⅛ × 45 ⅝ in.)

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 10.000 – 15.000
USD 11,200 – 16,900

Verkauft für:
38.750 EUR (inkl. Aufgeld)

„Märkische Winterlandschaft“ 

„Märkische Winterlandschaft“. Um 1905

Pastell und Tempera auf Leinwand. 110 × 75 cm. (43 ¼ × 29 ½ in.)

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 12.000 – 15.000
USD 13,500 – 16,900

Verkauft für:
27.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Die Ziegen (auch: Römische Ziegen; Zwei liegende römische Ziegen)“ 

„Die Ziegen (auch: Römische Ziegen; Zwei liegende römische Ziegen)“. 1898

Bronze mit brauner Patina. 25 × 44,5 × 31 cm. (9 ⅞ × 17 ½ × 12 ¼ in.)

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 12.000 – 15.000
USD 13,500 – 16,900

Verkauft für:
15.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Felsenküste bei Swinemünde 

Felsenküste bei Swinemünde. 1907

Öl auf Leinwand. 77,8 × 109,5 cm. (30 ⅝ × 43 ⅛ in.)

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 12.000 – 15.000
USD 13,500 – 16,900

Verkauft für:
21.250 EUR (inkl. Aufgeld)

„Sonniger Parkweg (Hauptallee im Park Sanssouci, Potsdam?)“ 

„Sonniger Parkweg (Hauptallee im Park Sanssouci, Potsdam?)“. 1924

Pastell auf Pappe. 49,2 × 34,9 cm. (19 ⅜ × 13 ¾ in.)

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 20.000 – 30.000
USD 22,500 – 33,700

Verkauft für:
67.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Am Neuen See (Tiergarten in Berlin)“ 

„Am Neuen See (Tiergarten in Berlin)“. 1889

Öl auf Leinwand. 39 × 60 cm. (15 ⅜ × 23 ⅝ in.)

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 40.000 – 60.000
USD 44,900 – 67,400

Verkauft für:
50.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Berliner Straßenszene“ 

„Berliner Straßenszene“. Um 1915

Kohle auf festem, gelblichem Papier. 71,8 × 50,2 cm. (28 ¼ × 19 ¾ in.)

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 25.000 – 35.000
USD 28,100 – 39,300

„Regennasse Straße mit Autodroschke, Berlin“ 

„Regennasse Straße mit Autodroschke, Berlin“. 1920er-Jahre

Öl auf Leinwand, auf Karton, auf Holz. 9 × 15,6 cm. (3 ½ × 6 ⅛ in.)

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 25.000 – 35.000
USD 28,100 – 39,300

Verkauft für:
31.250 EUR (inkl. Aufgeld)

„Pinguin“ 

„Pinguin“. Um 1914

Bronze mit dunkelbrauner Patina, goldtauschiert, auf schwarzen Granitsockel montiert. Maße (ohne Sockel): 25 × 15 × 15 cm. (9 ⅞ × 5 ⅞ × 5 ⅞ in.)

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 15.000 – 20.000
USD 16,900 – 22,500

Verkauft für:
18.750 EUR (inkl. Aufgeld)

„Staudenpartie im Nutzgarten des Künstlers am Wannsee“ 

„Staudenpartie im Nutzgarten des Künstlers am Wannsee“. Ende 1920er-Jahre

Pastell auf Papier. 23,7 × 30,5 cm. (9 ⅜ × 12 in.)

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 25.000 – 35.000
USD 28,100 – 39,300

Verkauft für:
31.250 EUR (inkl. Aufgeld)

„Selbstporträt“ 

„Selbstporträt“. 1920

Bleistift auf leichtem Karton. 33,8 × 25,4 cm. (13 ¼ × 10 in.)

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 12.000 – 15.000
USD 13,500 – 16,900

Segelboote am Jungfernsee 

Segelboote am Jungfernsee. 1937

Öl auf Leinwand. 89,5 × 114,5 cm. (35 ¼ × 45 ⅛ in.)

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 12.000 – 15.000
USD 13,500 – 16,900

Verkauft für:
17.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Schloßbrücke“ (Berlin) 

„Schloßbrücke“ (Berlin).
Öl auf Leinwand. 72 × 95 cm. (28 ⅜ × 37 ⅜ in.)

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,490 – 6,740

Verkauft für:
9.375 EUR (inkl. Aufgeld)

„Blick auf Potsdam mit der Nicolaikirche“ 

„Blick auf Potsdam mit der Nicolaikirche“. 1932

Öl auf Leinwand. 90,2 × 115 cm. (35 ½ × 45 ¼ in.)

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 18.000 – 24.000
USD 20,200 – 27,000

Verkauft für:
22.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Bootsstege an der Havel“ 

„Bootsstege an der Havel“. 1937

Öl auf Leinwand. 89,5 × 114,5 cm. (35 ¼ × 45 ⅛ in.)

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 15.000 – 20.000
USD 16,900 – 22,500

Verkauft für:
20.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Zwei Böckchen (auch: Zwei kämpfende Böckchen)“ 

„Zwei Böckchen (auch: Zwei kämpfende Böckchen)“. Um 1904

Bronze mit brauner Patina, auf schwarzen Marmorsockel montiert. Maße (ohne Sockel): 9,8 × 15,2 × 4,2 cm. (3 ⅞ × 6 × 1 ⅝ in.)

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,490 – 6,740

Verkauft für:
10.625 EUR (inkl. Aufgeld)

„Hochzeitszug in Fischerhude / (III)“ 

„Hochzeitszug in Fischerhude / (III)“. Um 1920/21

Öl auf Leinwand. 64 × 76 cm. (25 ¼ × 29 ⅞ in.)

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 20.000 – 30.000
USD 22,500 – 33,700

Flusslandschaft 

Flusslandschaft. 1917

Öl auf Holz. 26,4 × 27,8 cm. (10 ⅜ × 11 in.)

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,620 – 7,870

Verkauft für:
11.875 EUR (inkl. Aufgeld)

„Stillleben mit Hyazinthe“ 

„Stillleben mit Hyazinthe“. 1927

Öl auf Pappe. 60,3 × 49,8 cm. (23 ¾ × 19 ⅝ in.)

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,620 – 7,870

Verkauft für:
10.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Shetlandpony“ 

„Shetlandpony“. 1947

Bronze mit goldbrauner Patina, auf schwarzen Marmorsockel montiert. Maße (ohne Sockel): 10 × 13 × 3,5 cm. (3 ⅞ × 5 ⅛ × 1 ⅜ in.)

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 6.000 – 8.000
USD 6,740 – 8,990

Verkauft für:
7.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Frühling vom Gängele (Balkon am Gailenberger Wohnhaus) - Blick in das Ostrachtal mit der Hintersteiner Bergkette“ 

„Frühling vom Gängele (Balkon am Gailenberger Wohnhaus) - Blick in das Ostrachtal mit der Hintersteiner Bergkette“. 1933

Öl auf Holz. 27 × 38 cm. (10 ⅝ × 15 in.)

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,490 – 6,740

Verkauft für:
5.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Landschaft mit Häusern 

Landschaft mit Häusern. 1907

Öl auf Pappe, fest auf Hartfaserplatte aufgezogen. 40,1 × 56,9 cm. (15 ¾ × 22 ⅜ in.)

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,620 – 7,870

Verkauft für:
10.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Strandhäuser, im Vordergrund Ziegen 

Strandhäuser, im Vordergrund Ziegen. Um 1896

Kreide, weiß gehöht, auf graublauem Tonpapier. 31,3 × 46,2 cm. (12 ⅜ × 18 ¼ in.)

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,490 – 6,740

Verkauft für:
9.375 EUR (inkl. Aufgeld)

Abend im Moor 

Abend im Moor.
Öl auf Pappe. 43,6 × 61,2 cm. (17 ⅛ × 24 ⅛ in.)

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 6.000 – 8.000
USD 6,740 – 8,990

„Alte Windmühle“ 

„Alte Windmühle“. 1911/12

Radierung auf chamoisfarbenem Bütten. 13,9 × 21,5 cm (25,3 × 33,7 cm). (5 ½ × 8 ½ in. (10 × 13 ¼ in.))

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,620 – 7,870

Verkauft für:
8.125 EUR (inkl. Aufgeld)

„Neppermin“ 

„Neppermin“. 1910/11

Radierung auf chamoisfarbenem Bütten. 15 × 20 cm (24,7 × 33,8 cm). (5 ⅞ × 7 ⅞ in. (9 ¾ × 13 ¼ in.))

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,490 – 6,740

Verkauft für:
9.375 EUR (inkl. Aufgeld)

Hof mit blühenden Pflanzen 

Hof mit blühenden Pflanzen. Um 1905

Öl auf Leinwand. 47,9 × 31,8 cm. (18 ⅞ × 12 ½ in.)

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 12.000 – 15.000
USD 13,500 – 16,900

Verkauft für:
15.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Bayeux, tours et clocher de la cathédrale Notre Dame“ 

„Bayeux, tours et clocher de la cathédrale Notre Dame“. Um 1922

Aquarell, Deckweiß und Kreide auf dünnem Bütten. 27,9 × 38,2 cm. (11 × 15 in.)

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 20.000 – 30.000
USD 22,500 – 33,700

Straßenszene (Shanghai) 

Straßenszene (Shanghai). 1912

Öl auf Leinwand. 66 × 70 cm. (26 × 27 ½ in.)

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 18.000 – 24.000
USD 20,200 – 27,000

Verkauft für:
97.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Lustspielszene“ 

„Lustspielszene“. 1911

Aquarell, Tuschpinsel und -feder auf Papier (aus einem Skizzenblock). 25,9 × 33 cm. (10 ¼ × 13 in.)

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 20.000 – 30.000
USD 22,500 – 33,700

Verkauft für:
27.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Vor dem Löwenkäfig“ 

„Vor dem Löwenkäfig“. 1913

Tusche auf Pergament, auf Papier montiert. 26,8 × 31,8 cm (30,3 × 39 cm). (10 ½ × 12 ½ in. (11 ⅞ × 15 ⅜ in.))

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 30.000 – 40.000
USD 33,700 – 44,900

„Vision II“ 

„Vision II“. 1913

Tuschfeder auf bräunlichem Papier. 8 × 11 cm. (3 ⅛ × 4 ⅜ in.)

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 8.000 – 12.000
USD 8,990 – 13,500

Verkauft für:
11.250 EUR (inkl. Aufgeld)

„Kopf des Pierrot“ 

„Kopf des Pierrot“. 1913

Bleistift auf Papier (aus einem Skizzenbuch). 13,5 × 7,5 cm. (5 ⅜ × 3 in.)

Auktion 307Freitag, den 31. Mai 2019, 11.00 Uhr

EUR 9.000 – 12.000
USD 10,110 – 13,500

Verkauft für:
18.750 EUR (inkl. Aufgeld)