Auktionen Herbst 2018

„Berlin Suite“ 

„Berlin Suite“. 1974/75

Original-Halbleinenmappe m. 10 Farblithografien, jew. auf Arches-Velin, sowie einem typografisch bedruckten Deckblatt auf einem Doppelbogen Papier. Mappe: 79 × 59,5 cm. (31 ⅛ × 23 ⅜ in.)

Auktion 302Samstag, den 1. Dezember 2018, 11.00 Uhr

EUR 3.000
USD 3,450

Verkauft für:
5.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Art 6'75“ 

„Art 6'75“. 1976

Farblithografie auf Velin. 79,4 × 61 cm (89,6 × 64 cm). (31 ¼ × 24 in. (35 ¼ × 25 ¼ in.))

Auktion 302Samstag, den 1. Dezember 2018, 11.00 Uhr

EUR 600 – 800
USD 690 – 920

Verkauft für:
750 EUR (inkl. Aufgeld)

Aus: „Suite“ 

Aus: „Suite“. 1980

Farbaquatinta auf Rives-Velin. 63,5 × 90 cm. (25 × 35 ⅜ in.)

Auktion 302Samstag, den 1. Dezember 2018, 11.00 Uhr

EUR 800 – 1.000
USD 920 – 1,150

Verkauft für:
1.375 EUR (inkl. Aufgeld)

„Sénanque I“ 

„Sénanque I“. 1983

Farblithografie auf Velin. 62,5 × 50 cm (84,7 × 60 cm). (24 ⅝ × 19 ⅝ in. (33 ⅜ × 23 ⅝ in.))

Auktion 302Samstag, den 1. Dezember 2018, 11.00 Uhr

EUR 500 – 700
USD 575 – 805

Verkauft für:
500 EUR (inkl. Aufgeld)

Aus: „Llull-Tàpies“ 

Aus: „Llull-Tàpies“. 1985

Farbradierung, Collage und Flocage auf Arches-Velin. 36,7 × 98 cm (80 × 121 cm). (14 ½ × 38 ⅝ in. (31 ½ × 47 ⅝ in.))

Auktion 302Samstag, den 1. Dezember 2018, 11.00 Uhr

EUR 900 – 1.200
USD 1,034 – 1,380

Verkauft für:
1.125 EUR (inkl. Aufgeld)

erste Seite / vorige Seite
nächste Seite / letzte Seite