Auktionen Frühjahr 2019

Aktstudie 

Aktstudie. 1914

Aquarell auf Japanbütten, auf Karton aufgezogen. 42,3 × 31,7 cm. (16 ⅝ × 12 ½ in.)

Auktion 309Samstag, den 1. Juni 2019, 11.00 Uhr

EUR 800 – 1.000
USD 899 – 1,120

Verkauft für:
1.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Badende Frau“ 

„Badende Frau“. 1914

Lithografie auf Japanbütten. 67 × 41,5 cm (79,9 × 60 cm). (26 ⅜ × 16 ⅜ in. (31 ½ × 23 ⅝ in.))

Auktion 309Samstag, den 1. Juni 2019, 11.00 Uhr

EUR 700 – 900
USD 787 – 1,011

Verkauft für:
875 EUR (inkl. Aufgeld)

„Salome“ 

„Salome“. 1919

Holzschnitt auf beschichtetem Bronzepapier. 24,3 × 33,9 cm (38,2 × 46 cm). (9 ⅝ × 13 ⅜ in. (15 × 18 ⅛ in.))

Auktion 309Samstag, den 1. Juni 2019, 11.00 Uhr

EUR 2.000 – 2.500
USD 2,250 – 2,810

Verkauft für:
3.125 EUR (inkl. Aufgeld)

„Mein Vater“ 

„Mein Vater“. 1918

Kaltnadel auf Velin. 39,7 × 32,5 cm (58,5 × 44,5 cm). (15 ⅝ × 12 ¾ in. (23 × 17 ½ in.))

Auktion 309Samstag, den 1. Juni 2019, 11.00 Uhr

EUR 800 – 1.000
USD 899 – 1,120

Verkauft für:
1.250 EUR (inkl. Aufgeld)

„Goldschmied R. Feldmann“ 

„Goldschmied R. Feldmann“. 1918

Kaltnadel auf Velin. 49,6 × 39,4 cm (74,6 × 50,3 cm). (19 ½ × 15 ½ in. (29 ⅜ × 19 ¾ in.))

Auktion 309Samstag, den 1. Juni 2019, 11.00 Uhr

EUR 900 – 1.200
USD 1,011 – 1,350

Verkauft für:
1.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Alter Bauer“ 

„Alter Bauer“. 1923

Kaltnadel auf Velin. 40,4 × 32,3 cm (57,5 × 45,3 cm). (15 ⅞ × 12 ¾ in. (22 ⅝ × 17 ⅞ in.))

Auktion 309Samstag, den 1. Juni 2019, 11.00 Uhr

EUR 600 – 800
USD 674 – 899

Verkauft für:
875 EUR (inkl. Aufgeld)

erste Seite / vorige Seite
nächste Seite / letzte Seite