Auktionen Herbst 2018

Selbstbildnis 

Selbstbildnis. 1922

Lithografische Kreide auf Velin. 35 × 25,5 cm. (13 ¾ × 10 in.)

Auktion 296Freitag, den 26. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 20.000 – 30.000
USD 22,700 – 34,100

„Torgau Der König schreibt auf den Stufen des Altars“ 

„Torgau Der König schreibt auf den Stufen des Altars“. 1921/22

Farblithografie auf Velin. 33 × 28 cm (43,6 × 29,7 cm). (13 × 11 in. (17 ⅛ × 11 ¾ in.))

Auktion 302Samstag, den 1. Dezember 2018, 11.00 Uhr

EUR 700 – 900
USD 805 – 1,034

Honoré de Balzac: „Die Frau Konnetable“ 

Honoré de Balzac: „Die Frau Konnetable“. 1922

Original-Halbpergamentbuch mit 15 Lithografien, jeweils auf Velin bzw. Karton. Buch: 35,4 × 25,7 cm. (13 ⅞ × 10 ⅛ in.)

Auktion 302Samstag, den 1. Dezember 2018, 11.00 Uhr

EUR 1.000 – 1.500
USD 1,150 – 1,720

„Flieder im Kelchglas“ 

„Flieder im Kelchglas“. 1923

Öl auf leinenstrukturierter Pappe. 73 × 48,2 cm. (28 ¾ × 19 in.)

Auktion 300Donnerstag, den 29. November 2018, 18.00 Uhr

EUR 350.000 – 450.000
USD 402,000 – 517,000

Verkauft für:
437.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Mary“ 

„Mary“. Um 1886

Kreide auf bräunlichem Bütten (Wasserzeichen: ED&Cie.). 47,5 × 30,6 cm. (18 ¾ × 12 in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 3.000 – 4.000
USD 3,410 – 4,550

Verkauft für:
3.750 EUR (inkl. Aufgeld)

Studie zur „Kreuzabnahme“ 

Studie zur „Kreuzabnahme“. Um 1906

Kreide und Bleistift auf Velin (Prägestempel: Universal). 44,8 × 60,5 cm. (17 ⅝ × 23 ⅞ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 10.000 – 15.000
USD 11,400 – 17,000

Verkauft für:
15.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Rudolf Rittner im letzten Akt des Florian Geyer 

Rudolf Rittner im letzten Akt des Florian Geyer. 1906

Kreide auf Papier. 55,7 × 38,7 cm. (21 ⅞ × 15 ¼ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,550 – 6,820

Verkauft für:
5.625 EUR (inkl. Aufgeld)

Am Walchensee 

Am Walchensee. 1923

Kreide auf JW Zanders-Velin. 35,5 × 51,1 cm. (14 × 20 ⅛ in.)

Auktion 296Freitag, den 26. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 15.000 – 20.000
USD 17,000 – 22,700

Verkauft für:
18.750 EUR (inkl. Aufgeld)

Vase mit Blumen 

Vase mit Blumen. 1925

Aquarell auf festem Velin. 63,5 × 47,6 cm. (25 × 18 ¾ in.)

Auktion 296Freitag, den 26. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 100.000 – 150.000
USD 114,000 – 170,000

Verkauft für:
125.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Selbstbildnis 

Selbstbildnis. 1921

Kreide auf chamoisfarbenem Bütten. 30,5 × 25,5 cm. (12 × 10 in.)

Auktion 296Freitag, den 26. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 30.000 – 40.000
USD 34,100 – 45,500

Verkauft für:
62.500 EUR (inkl. Aufgeld)

Selbstbildnis vor dem Spiegel 

Selbstbildnis vor dem Spiegel. Um 1920/25

Kreide auf Velin. 34 × 50,9 cm. (13 ⅜ × 20 in.)

Auktion 296Freitag, den 26. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 30.000 – 40.000
USD 34,100 – 45,500

Verkauft für:
37.500 EUR (inkl. Aufgeld)

Brandenburger Tor 

Brandenburger Tor. Um 1920

Lithografische Kreide auf Velin. 30,8 × 23,5 cm. (12 ⅛ × 9 ¼ in.)

Auktion 296Freitag, den 26. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 30.000 – 40.000
USD 34,100 – 45,500

Verkauft für:
40.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Brandenburger Tor“ 

„Brandenburger Tor“. 1920

Lithografie auf graugrünlichem Bütten. 30,8 × 23,6 cm (37,7 × 29,5 cm). (12 ⅛ × 9 ¼ in. (14 ⅞ × 11 ⅝ in.))

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 3.000 – 4.000
USD 3,450 – 4,600

Verkauft für:
2.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Du Kuh!“ 

„Du Kuh!“. Um 1917

Tusche u. Kohle auf Papier. 24 × 32 cm. (9 ½ × 12 ⅝ in.)

Auktion 302Samstag, den 1. Dezember 2018, 11.00 Uhr

EUR 600 – 800
USD 690 – 920

Verkauft für:
750 EUR (inkl. Aufgeld)

„Friedrich Schiller: Wallensteins Lager“ 

„Friedrich Schiller: Wallensteins Lager“. 1922

Original-Halblederbuch mit 6 Radierungen, jeweils auf Zanders-Velin, und 6 Radierungen, jew. auf Kalbspergament. Buch: 38 × 31,5 cm. (15 × 12 ⅜ in.)

Auktion 302Samstag, den 1. Dezember 2018, 11.00 Uhr

EUR 1.200 – 1.500
USD 1,380 – 1,720

Verkauft für:
2.000 EUR (inkl. Aufgeld)

erste Seite / vorige Seite
nächste Seite / letzte Seite