Auktionen Herbst 2018

„Liegende“ 

„Liegende“. 1932

Aquarell über Bleistift auf Velin. 48,8 × 61 cm. (19 ¼ × 24 in.)

Auktion 300Donnerstag, den 29. November 2018, 18.00 Uhr

EUR 250.000 – 350.000
USD 287,000 – 402,000

„Holzfäller“ 

„Holzfäller“. 1933

Aquarell und Deckweiß über Bleistift auf Bütten (Wasserzeichen: PH Antique). 50,2 × 64,8 cm. (19 ¾ × 25 ½ in.)

Auktion 300Donnerstag, den 29. November 2018, 18.00 Uhr

EUR 250.000 – 350.000
USD 287,000 – 402,000

„Gruppenbildnis Edenbar“ („Kafé couvert“) 

„Gruppenbildnis Edenbar“ („Kafé couvert“). 1923

Holzschnitt auf Velin. 49,5 × 49,5 cm (65,2 × 55,8 cm). (19 ½ × 19 ½ in. (25 ⅝ × 22 in.))

Auktion 296Freitag, den 26. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 50.000 – 70.000
USD 56,800 – 79,500

„Butchy“ 

„Butchy“. 1945

Tuschfeder über Bleistift auf schwach geriffeltem Papier. 49,7 × 28,5 cm. (19 ⅝ × 11 ¼ in.)

Auktion 296Freitag, den 26. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 60.000 – 80.000
USD 68,200 – 90,900

„Die Windmühlen“ 

„Die Windmühlen“. 1946

Tuschfeder über Bleistift auf Bütten. 33 × 24 cm. (13 × 9 ½ in.)

Auktion 296Freitag, den 26. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 35.000 – 45.000
USD 39,800 – 51,100

„Kleines Selbstbildnis“ 

„Kleines Selbstbildnis“. 1912

Kaltnadel auf Velin. 15,7 × 12,3 cm. (6 ⅛ × 4 ⅞ in.)

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 10.000 – 15.000
USD 11,500 – 17,200

„Familienszene (Familie Beckmann)“ 

„Familienszene (Familie Beckmann)“. 1918

Kaltnadel auf Japan. 31 × 26 cm (43,5 × 33 cm). (12 ¼ × 10 ¼ in. (17 ⅛ × 13 in.))

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 6.000 – 8.000
USD 6,900 – 9,200

„Selbstbildnis von vorn, im Hintergrund Hausgiebel“ 

„Selbstbildnis von vorn, im Hintergrund Hausgiebel“. 1918

Kaltnadel auf Velin. 30,8 × 25,3 cm (51 × 37,5 cm). (12 ⅛ × 10 in. (20 ⅛ × 14 ¾ in.))

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 10.000 – 15.000
USD 11,500 – 17,200

„Toilette (Vor dem Spiegel)“ 

„Toilette (Vor dem Spiegel)“. 1923

Kaltnadel auf Bütten. 27,6 × 21,5 cm (41,5 × 31 cm). (10 ⅞ × 8 ½ in. (16 ⅜ × 12 ¼ in.))

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 9.000 – 12.000
USD 10,340 – 13,800

„Liegende“ 

„Liegende“. 1922

Kaltnadel auf Bütten (Wasserzeichen: M. Antique). 28,8 × 25,1 cm (40,7 × 32,4 cm). (11 ⅜ × 9 ⅞ in. (16 × 12 ¾ in.))

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 12.000 – 15.000
USD 13,800 – 17,200

Selbstbildnis 

Selbstbildnis. 1922

Holzschnitt auf schwach rosafarbenem Japan. 22,2 × 15,5 cm (49 × 35 cm). (8 ¾ × 6 ⅛ in. (19 ¼ × 13 ¾ in.))

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 10.000 – 15.000
USD 11,500 – 17,200

„Selbstbildnis“ 

„Selbstbildnis“. 1946

Lithografie auf Papier. 31,8 × 26,5 cm (39,8 × 30 cm). (12 ½ × 10 ⅜ in. (15 ⅝ × 11 ¾ in.))

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 10.000 – 15.000
USD 11,500 – 17,200

„2 Autooffiziere“ 

„2 Autooffiziere“. 1915

Kaltnadel auf Japan. 11,8 × 18 cm (23 × 24,6 cm). (4 ⅝ × 7 ⅛ in. (9 × 9 ⅝ in.))

Auktion 302Samstag, den 1. Dezember 2018, 11.00 Uhr

EUR 1.000 – 1.500
USD 1,150 – 1,720

„Students“ 

„Students“. 1947

Tuschfeder in Schwarz und Braun über Bleistift auf Bütten. 31,4 × 41,8 cm. (12 ⅜ × 16 ½ in.)

Addendum/ErratumZusätzliche Ausstellung: Beckmann und Amerika. Frankfurt a.M., Städel Museum, 2011/12, Kat.-Nr. 41, Abb. S. 113
Zusätzliche Literatur: Lynette Roth: Max Beckmann and the Saint Louis Art Museum. The paintings, Saint Louis Art Museum, 2015, S. 182, Abb. 28

Auktion 300Donnerstag, den 29. November 2018, 18.00 Uhr

EUR 90.000 – 120.000
USD 103,400 – 138,000

Verkauft für:
112.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Studie zur Amazonenschlacht II“ 

„Studie zur Amazonenschlacht II“. 1911

Bleistift auf dünnem Karton. 30,7 × 26,3 cm. (12 ⅛ × 10 ⅜ in.)

Auktion 294Donnerstag, den 25. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 6.000 – 8.000
USD 6,820 – 9,090

Verkauft für:
15.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Bildnis Mink“ (Die Frau des Künstlers) 

„Bildnis Mink“ (Die Frau des Künstlers). 1917

Lithografie auf Bütten. 24,5 × 22,1 cm (40,8 × 33,8 cm). (9 ⅝ × 8 ¾ in. (16 ⅛ × 13 ¼ in.))

Auktion 296Freitag, den 26. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 6.000 – 8.000
USD 6,820 – 9,090

Verkauft für:
7.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Selbstbildnis“ 

„Selbstbildnis“. 1914

Kaltnadel auf Velin. 24 × 17,8 cm (42,6 × 31,8 cm). (9 ½ × 7 in. (16 ¾ × 12 ½ in.))

Auktion 296Freitag, den 26. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 15.000 – 20.000
USD 17,000 – 22,700

Verkauft für:
18.750 EUR (inkl. Aufgeld)

„Liegende Frau“ 

„Liegende Frau“. Um 1929/33

Kaltnadel auf Velin. 35 × 21,1 cm (50 × 40 cm). (13 ¾ × 8 ¼ in. (19 ⅝ × 15 ¾ in.))

Auktion 296Freitag, den 26. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 12.000 – 18.000
USD 13,600 – 20,500

Verkauft für:
15.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Frau mit Hut“ 

„Frau mit Hut“. 1936

Bleistift auf kariertem Notizblockpapier. 21 × 14,8 cm. (8 ¼ × 5 ⅞ in.)

Auktion 296Freitag, den 26. Oktober 2018, 14.00 Uhr

EUR 15.000 – 20.000
USD 17,000 – 22,700

Verkauft für:
18.750 EUR (inkl. Aufgeld)

„Große Operation“ 

„Große Operation“. Um 1914

Kaltnadel auf Bütten. 30 × 45 cm (36,5 × 51,5 cm). (11 ¾ × 17 ¾ in. (14 ⅜ × 20 ¼ in.))

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 3.000 – 4.000
USD 3,450 – 4,600

Verkauft für:
5.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Zwei Autooffiziere“ 

„Zwei Autooffiziere“. 1915

Kaltnadel auf Bütten. 12 × 18 cm (18,1 × 22,8 cm). (4 ¾ × 7 ⅛ in. (7 ⅛ × 9 in.))

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 1.000 – 1.500
USD 1,150 – 1,720

Verkauft für:
1.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Selbstbildnis mit Griffel“ 

„Selbstbildnis mit Griffel“. 1916?

Kaltnadel auf Bütten. 30 × 23,5 cm (52 × 37,8 cm). (11 ¾ × 9 ¼ in. (20 ½ × 14 ⅞ in.))

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 18.000 – 24.000
USD 20,700 – 27,600

Verkauft für:
22.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Gesellschaft“ 

„Gesellschaft“. 1915

Kaltnadel auf Van Gelder-Bütten. 26 × 32 (31 × 48,5 cm). (10 ¼ × 12 ⅝ (12 ¼ × 19 ⅛ in.))

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 2.000 – 3.000
USD 2,300 – 3,450

Verkauft für:
5.625 EUR (inkl. Aufgeld)

„Bildnis Kasimir Edschmid“ 

„Bildnis Kasimir Edschmid“. 1917

Kaltnadel auf Velin. 17,8 × 12,4 cm (30,3 × 22,5 cm). (7 × 4 ⅞ in. (11 ⅞ × 8 ⅞ in.))

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 800 – 1.200
USD 920 – 1,380

Verkauft für:
875 EUR (inkl. Aufgeld)

„Theater“ 

„Theater“. 1916

Kaltnadel auf Bütten. 12,5 × 18 cm (18,2 × 24,2 cm). (4 ⅞ × 7 ⅛ in. (7 ⅛ × 9 ½ in.))

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 3.000 – 4.000
USD 3,450 – 4,600

Verkauft für:
3.750 EUR (inkl. Aufgeld)

„Mainlandschaft“ 

„Mainlandschaft“. 1918

Kaltnadel auf Bütten. 24,7 × 29,8 cm (36,8 × 36,5 cm). (9 ¾ × 11 ¾ in. (14 ½ × 14 ⅜ in.))

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 2.500 – 3.000
USD 2,870 – 3,450

Verkauft für:
4.375 EUR (inkl. Aufgeld)

„Landschaft mit Ballon“ 

„Landschaft mit Ballon“. 1918

Kaltnadel auf Japan. 23,5 × 29 cm (32,5 × 36,2 cm). (9 ¼ × 11 ⅜ in. (12 ¾ × 14 ¼ in.))

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,750 – 8,050

Verkauft für:
8.750 EUR (inkl. Aufgeld)

„Frühling“ 

„Frühling“. 1918

Kaltnadel auf Bütten. 30,5 × 20 cm (37 × 30 cm). (12 × 7 ⅞ in. (14 ⅝ × 11 ¾ in.))

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 2.000 – 3.000
USD 2,300 – 3,450

Verkauft für:
2.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Der Morgen“ 

„Der Morgen“. 1923

Kaltnadel auf Velin. 25,5 × 30,5 cm (35 × 38 cm). (10 × 12 in. (13 ¾ × 15 in.))

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 1.500 – 2.000
USD 1,720 – 2,300

Verkauft für:
1.875 EUR (inkl. Aufgeld)

„Irrenhaus“ 

„Irrenhaus“. 1918

Kaltnadel auf Bütten. 26 × 30,8 cm (37,2 × 36,7 cm). (10 ¼ × 12 ⅛ in. (14 ⅝ × 14 ½ in.))

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 2.500 – 3.500
USD 2,870 – 4,020

Verkauft für:
4.375 EUR (inkl. Aufgeld)

„Spielende Kinder“ 

„Spielende Kinder“. 1918

Kaltnadel auf Bütten. 25,8 × 30,6 cm (37,2 × 36,5 cm). (10 ⅛ × 12 in. (14 ⅝ × 14 ⅜ in.))

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 3.000 – 4.000
USD 3,450 – 4,600

Verkauft für:
3.750 EUR (inkl. Aufgeld)

„Liebespaar II“ 

„Liebespaar II“. 1918

Kaltnadel auf Bütten. 21,5 × 25,7 cm (29,6 × 37 cm). (8 ½ × 10 ⅛ in. (11 ⅝ × 14 ⅝ in.))

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 3.000 – 4.000
USD 3,450 – 4,600

Verkauft für:
6.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Frau in der Nacht“ 

„Frau in der Nacht“. 1920

Kaltnadel auf Japan. 24,8 × 31,9 cm (36 × 54,8 cm). (9 ¾ × 12 ½ in. (14 ⅛ × 21 ⅝ in.))

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 15.000 – 20.000
USD 17,200 – 23,000

Verkauft für:
18.750 EUR (inkl. Aufgeld)

„Niggertanz“ 

„Niggertanz“. 1921

Kaltnadel auf Van Gelder-Bütten. 25,5 × 25 cm (43,5 × 35 cm). (10 × 9 ⅞ in. (17 ⅛ × 13 ¾ in.))

Addendum/ErratumSigniert und bezeichnet: Negertanz (Handprobedruck)

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 3.000 – 4.000
USD 3,450 – 4,600

Verkauft für:
4.375 EUR (inkl. Aufgeld)

„Das Karussell“ 

„Das Karussell“. 1921

Kaltnadel auf Japanbütten. 29,3 × 26 cm (53,5 × 38 cm). (11 ½ × 10 ¼ in. (21 ⅛ × 15 in.))

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 3.000 – 4.000
USD 3,450 – 4,600

Verkauft für:
8.250 EUR (inkl. Aufgeld)

„Schlangendame“ 

„Schlangendame“. 1921

Kaltnadel auf Van Gelder-Bütten. 28,9 × 25,8 cm. (11 ⅜ × 10 ⅛ in.)

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 8.000 – 12.000
USD 9,200 – 13,800

Verkauft für:
10.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Selbstbildnis mit steifem Hut“ 

„Selbstbildnis mit steifem Hut“. 1921

Kaltnadel auf BSB-Bütten. 31,5 × 24 cm (49,8 × 33,5 cm). (12 ⅜ × 9 ½ in. (19 ⅝ × 13 ¼ in.))

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 50.000 – 70.000
USD 57,500 – 80,500

Verkauft für:
75.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Der Zeichner in Gesellschaft“ 

„Der Zeichner in Gesellschaft“. 1922

Kaltnadel auf Velin. 32,5 × 24 cm (53 × 38,2 cm). (12 ¾ × 9 ½ in. (20 ⅞ × 15 in.))

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 1.800 – 2.400
USD 2,070 – 2,760

Verkauft für:
2.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Bildnis Frau H.M. (Naila)“ 

„Bildnis Frau H.M. (Naila)“. 1923

Holzschnitt auf Japan. 35 × 33 cm (58,7 × 47,4 cm). (13 ¾ × 13 in. (23 ⅛ × 18 ⅝ in.))

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 1.500 – 2.000
USD 1,720 – 2,300

Verkauft für:
1.875 EUR (inkl. Aufgeld)

„Toilette“ 

„Toilette“. 1922

Holzschnitt auf Velin. 22,3 × 15 m (55,8 × 35,2 cm). (8 ¾ × 5 ⅞ m (22 × 13 ⅞ in.))

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 7.000 – 9.000
USD 8,050 – 10,340

Verkauft für:
8.750 EUR (inkl. Aufgeld)

„Bildnis Naila mit aufgestützten Armen und Glas“ 

„Bildnis Naila mit aufgestützten Armen und Glas“. 1923

Kaltnadel auf festem Velin. 21,4 × 15,2 cm (32 × 24 cm). (8 ⅜ × 6 in. (12 ⅝ × 9 ½ in.))

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 1.500 – 2.000
USD 1,720 – 2,300

Verkauft für:
3.125 EUR (inkl. Aufgeld)

„Eislauf“ 

„Eislauf“. 1922

Lithografie auf Bütten. 41 × 24 cm (70,5 × 53 cm). (16 ⅛ × 9 ½ in. (27 ¾ × 20 ⅞ in.))

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 1.200 – 1.500
USD 1,380 – 1,720

Verkauft für:
2.250 EUR (inkl. Aufgeld)

„Kleines tanzendes Paar“ 

„Kleines tanzendes Paar“. 1923

Holzschnitt auf hellrosafarbenem Japan. 17,5 × 10 cm (32 × 25 cm). (6 ⅞ × 3 ⅞ in. (12 ⅝ × 9 ⅞ in.))

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 2.500 – 3.000
USD 2,870 – 3,450

Verkauft für:
3.750 EUR (inkl. Aufgeld)

„Bildnis Dr. Heinrich Simon“ 

„Bildnis Dr. Heinrich Simon“. 1922

Lithografie auf festem Velin. 52 × 30,9 cm (67,5 × 53 cm). (20 ½ × 12 ⅛ in. (26 ⅝ × 20 ⅞ in.))

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 800 – 1.200
USD 920 – 1,380

Verkauft für:
1.875 EUR (inkl. Aufgeld)

„Bildnis des Schauspielers N.M. Zeretelli“ 

„Bildnis des Schauspielers N.M. Zeretelli“. 1921?

Lithografie auf Japan. 24,8 × 16 cm (49,5 × 39,5 cm). (9 ¾ × 6 ¼ in. (19 ½ × 15 ½ in.))

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 700 – 900
USD 805 – 1,034

Verkauft für:
1.375 EUR (inkl. Aufgeld)

„Bildnis des Schauspielers N.M. Zeretelli“ 

„Bildnis des Schauspielers N.M. Zeretelli“. Um 1924

Kaltnadel auf chamoisfarbenem Bütten. 18,5 × 13,7 cm (32,5 × 23,7 cm). (7 ¼ × 5 ⅜ in. (12 ¾ × 9 ⅜ in.))

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 2.500 – 3.000
USD 2,870 – 3,450

Verkauft für:
6.250 EUR (inkl. Aufgeld)

„König und Demagoge“ 

„König und Demagoge“. 1946

Lithografie auf glattem Papier. 37,6 × 25,5 cm (40,4 × 30 cm). (14 ¾ × 10 in. (15 ⅞ × 11 ¾ in.))

Addendum/ErratumAbzug außerhalb der Auflage von 100 Exemplaren.

Auktion 299Freitag, den 30. November 2018, 11.00 Uhr

EUR 2.000 – 3.000
USD 2,300 – 3,450

Verkauft für:
2.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Der Zeichner in Gesellschaft“ 

„Der Zeichner in Gesellschaft“. 1922

Radierung auf Velin. 32,7 × 24 cm (54 × 37,8 cm). (12 ⅞ × 9 ½ in. (21 ¼ × 14 ⅞ in.))

Auktion 302Samstag, den 1. Dezember 2018, 11.00 Uhr

EUR 1.800 – 2.400
USD 2,070 – 2,760

Verkauft für:
3.000 EUR (inkl. Aufgeld)

erste Seite / vorige Seite
nächste Seite / letzte Seite