Lupe
Otto Dix. „Space Modulator Experiment, Aluminum 5“. 1931-35. Multi-Media-Objekt. 86,5 × 71 × 8 cm

László Moholy-Nagy

„Space Modulator Experiment, Aluminum 5“. 1931-35. Multi-Media-Objekt. 86,5 × 71 × 8 cm

Verkauft für 1.225.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Los ansehen
Mi, 01.12.2021 –
Mo, 31.01.2022
Ergebnisse und Nachverkauf

Jubiläumsauktionen 2021 - Nachverkauf

Mi, 01.12.2021 –
Mo, 31.01.2022
Berlin

Aktuelles

Ergebnisse

Alle Ergebnisse der Jubiläumsauktionen hier im Überblick.

Nachverkauf

Sie können auf bisher unverkaufte Kunstwerke unserer Jubiläumsauktionen Gebote abgeben.

Pressemitteilung

Spektakuläre Erfolge bei unseren Jubiläumsauktionen.

Bleiben Sie rund um unsere Auktionen, Ausstellungen, Veranstaltungen und Termine auf dem Laufenden.

Ausgewählte Highlights

Aus unseren Jubiläumsauktionen vom 1. bis 3. Dezember 2021

Ausgewählte Werke - Los 9

Max Beckmann

„Badende mit grüner Kabine und Schiffern mit roten Hosen“. 1934. Öl auf Leinwand. 80 x 60 cm. Verkauft für 2.305.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Ausgewählte Werke - Los 31

Emil Nolde

„Meer (I)“. 1947. Öl auf Leinwand. 67,5 × 88 cm. Verkauft für 2.770.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Ausgewählte Werke - Los 10

Otto Dix

„Selbstbildnis“. 1913. Öl auf Papier auf Pappe. 36 × 30 cm. Verkauft für 1.585.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Ausgewählte Werke - Los 19

Ernst Wilhelm Nay

„Metagrün“. 1963. Öl auf Leinwand. 200 × 140 cm. Verkauft für 525.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Ausgewählte Werke - Los 12

Max Liebermann

„Die Große Seestraße in Wannsee mit Spaziergängern“. Um 1920-23. Öl auf Leinwand. 73 × 92 cm. Verkauft für 1.045.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Zeitgenössische Kunst - Los 724

A.R. Penck

„SPIELEN UND BAUEN“. 2002. Acryl auf Leinwand. 140 × 179 cm. Verkauft für 237.500 EUR (inkl. Aufgeld)

Ausgewählte Werke - Los 17

Heinrich Maria Davringhausen

„Der Dichter Däubler“. 1917. Öl auf Leinwand. 180 × 161 cm. Verkauft für 475.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Ausgewählte Werke - Los 20

László Moholy-Nagy

„Space Modulator Experiment, Aluminium 5“. 1931-35. Multi-Media-Objekt: Öl, Kunststoff, Aluminium und Holz. 86,5 × 71 × 8 cm. Verkauft für 1.225.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Sammlung Berliner Sparkasse - Los 623

Per Kirkeby

„Die Zeit nagt I“. 1992. Öl auf Leinwand . 200 × 130 cm. Verkauft für 325.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Sammlung Berliner Sparkasse - Los 620

Christo

„Wrapped Reichstag (Project for Berlin)“. 1994. 2-teilig: Collage auf Papier und Farbkreide auf Papier. Jeweils im originalen Acrylglasrahmen. 38 × 165 cm und 106,6 × 165 cm. Verkauft für 337.500 EUR (inkl. Aufgeld)

Kunst des 19. Jahrhunderts - Los 169

Max Liebermann

„Der Witwer“. 1873. Öl auf Holz. 62,7 × 46 cm. Verkauft für 337.500 EUR (inkl. Aufgeld)

The Art of Photography - Los 2122

Helmut Newton

„'Sie Kommen' (Dressed) Paris“ / „'Sie Kommen' (Naked) Paris“. 1981 2 Silbergelatineabzüge, um 1988. 47,9 × 47,5 cm (60,7 × 50,5 cm) und 46,8 × 47,5 cm (60,2 × 50,4 cm). Verkauft für 200.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Ausgewählte Werke - Los 28

Norbert Schwontkowski

„The Battle“. 2011. Öl auf Leinwand. 150 × 130 cm. Verkauft für 175.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Kunst des 19. Jahrhunderts - Los 120

Théodore Gudin

Schiffswrack bei Castello sul Mare in Rapallo. 1833. Öl auf Leinwand. 69 × 100 cm. Verkauft für 50.000 EUR (inkl. Aufgeld)

© VG Bild-Kunst, Bonn 2021 (für vertretene Künstler)

Neu bei Grisebach?
Registrieren Sie sich jetzt.

Wichtige Informationen

Auf einen Blick

Die Sucht zu sehen

Podcast hören