Lupe

Bitte geben Sie den Namen des gesuchten Künstlers oder den Titel des gesuchten Werkes ein.

Für Ihre Suche konnten keine Vorschläge gefunden werden. Drücken Sie Enter, um eine Volltextsuche zu starten.
217/343

Napoleonica

Geschoß, welches bei Waterloo zwischen Napoleons Füßen einschlug. 1815
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
246/3291

KPM Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin

Tasse Antikglatt, Henkel à la grecque mit blauem Fond und der Darstellung der „Marchande de Cupidons“. Um 1805
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
246/3283

KPM Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin

Zwei Dessertteller Ozier halb durchbrochen mit Blumenmalerei. Um 1775
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
246/3222

Porzellanmanufaktur Meissen

Tasse und Untertasse mit Teniers-Szenen. Um 1750
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
246/3169

Porzellanmanufaktur Meissen

Untertasse mit Blumenstilleben und Insekten in Unterglasurblau- und Purpurmalerei. Um 1730/35
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
309/1275

Renée Sintenis

Junge mit springendem Hund.
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
309/1254

Wilhelm Rudolph

Landschaft mit Feldern / Waldweg.
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
309/1538

Matt Mullican

„2+6=8“. 2009
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
309/1637

Miriam Vlaming

„paßt auf“. 2017
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
316/1166

Max Mayrshofer

Studien zu Eva mit der Schlange.
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
716/1440

Martin Assig

„Erzählung am Boden #311“. 2005
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
228/1328

John Bock

„Geometrischer Ort der 2 Mio. $ Knödelknickerbockermigränehits hitbitssoufflévisage, drin strohmulmige Isoquante touchiert goldene Bilanzregel + Insolvenzsnob“. 2003
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
244/1510

Raymond Pettibon

„No Title (He could not)“. 2008
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
309/1520

Rita McBride

„Mae West Technicolor“. 2010
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
269/1471

Richard Schur

„Urban Sun“. 2007
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
286/1600

Franz Erhard Walther

„Material – Wechsel“. 2003
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
286/1601

Matthias Weischer

„Ohne Titel“. 2016
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
286/1403

Günther Förg

Aus: „Berliner Suite“. 2001
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
302/1053

Arthur Degner

„Auf der Flucht“ / „Mutter und Kind“.
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
716/1596

Seth Price

„WROK, FMAILY & FRIEDNS“. 2009
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
277/1574

SEO (d.i. Seo Soo-Kyoung )

„Die große Reisernte I“. 2005
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
277/1447

Christian Jankowski

„Strip the Auctioneer“. 2009
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
293/1600

Rosemarie Trockel

Aus: „Für Freunde und Förderer“. 2004
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
254/1490

Klaus Fußmann

„Rittersporn“ /„ Anemonen“. 2002/2003
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
302/1556

SEO (d.i. Seo Soo-Kyoung )

„Die große Reisernte I“. 2005
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
702/1174

Siegfried Klapper

Wasserlauf über gebrochenen Steinplatten.
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
286/1435

Thomas Huber

„Rauten traurig“. 2006
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
293/1411

Wade Guyton

„The Tomato Lovers“. 2006
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
261/1576

Tal R

Ohne Titel. 2006
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
261/1566

SEO (d.i. Seo Soo-Kyoung )

„Die große Reisernte 1“. 2005
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
707/1872

Mary Heilmann

„It's raining today“. 2009
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 427 EUR (inkl. Aufgeld)
214/1161

Gerhard Altenbourg

„Geschnäbelt waren sie“. 1973
Verkauft für 427 EUR (inkl. Aufgeld)
214/1241

Gerhard Fietz

„1954-49“. 1954
Verkauft für 427 EUR (inkl. Aufgeld)
214/1329

Mappenwerk

„Prolog“. 1948
Verkauft für 427 EUR (inkl. Aufgeld)
214/1068

Carl Adolf Korthaus

„Hochofen in Reparatur“.
Verkauft für 427 EUR (inkl. Aufgeld)
277/1206

Franz Nölken

„Zwei Akte, klein“. 1914
Verkauft für 425 EUR (inkl. Aufgeld)
309/1017

Rudolf Ausleger

Sitzende / Musikanten. 1926/27
Verkauft für 418 EUR (inkl. Aufgeld)