Lupe

Kataloge online

Zeitgenössische Kunst

620

Georg Baselitz

Deutschbaselitz/Sachsen 1938 – lebt in Basel, Salzburg, am Ammersee und Imperia

„Tierstück“. 1967

Bleistift, Kreide und Aquarell auf Papier. 36 × 31,5 cm. (14 ⅛ × 12 ⅜ in.) Signiert und datiert: Baselitz.  [3031] Gerahmt 

ProvenienzPrivatsammlung, Berlin (Ende der 1960er Jahre auf der Messe Kölner Kunstmarkt erworben)

Addendum/ErratumDie korrekte Datierung ist 1965. Die Zeichnung ist auf dem Blatt selbst lediglich signiert und nicht datiert

EUR 50.000 – 70.000
USD 55,600 – 77,800

Verkauft für:
62.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Tierstück“

Auktion 344Freitag, den 3. Juni 2022, 18.00 Uhr

Los empfehlen

Zustandsbericht anfordern

Wir danken dem Archiv Georg Baselitz, München, für freundliche Hinweise.

Zum Begleittext von Ute Diehl

Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.