Lupe

Herbstauktionen 2020

Zeitgenössische Kunst

727

Günther Förg

Füssen 1952 – 2013 Freiburg

„Kölnbild“. 1999

Gouache über Bleistift auf Bütten. 36,5 × 75 cm. (14 ⅜ × 29 ½ in.) Oben links mit Farbkreide in Weiß betitelt: Kölnbild. Oben rechts signiert und datiert: Förg 99. Werkverzeichnis: Das Werk ist unter der Nummer WVF.99.P.0736 im Archiv Günther Förg registriert.  [3670] Gerahmt 

ProvenienzPrivatsammlung, Hessen

EUR 8.000 – 10.000
USD 9,410 – 11,800

Verkauft für:
15.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Kölnbild“

Auktion 327Freitag, den 4. Dezember 2020, 18.00 Uhr

Los empfehlen

Zustandsbericht anfordern

Wir danken Herrn Michael Neff vom Estate Günther Förg für die freundliche Bestätigung der Authentizität dieser Arbeit

Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.