Lupe

Kataloge online

Kunst des 19. Jahrhundert

131

Friedrich Bury

Hanau 1763 – 1823 Aachen

Kurprinzessin Auguste von Hessen-Kassel (1780-1841), die Sixtinische Madonna kopierend. Um 1808/09

Öl auf Leinwand. 92,5 × 75,8 cm. (36 ⅜ × 29 ⅞ in.) Werkverzeichnis: Nicht bei Pix/Bott. – Mit einem Gutachten (in Kopie) von Prof. Dr. Helmut Börsch-Supan, Berlin, vom 15. Januar 2014.  [3119]

ProvenienzPrivatsammlung, Norddeutschland

EUR 20.000 – 30.000
USD 23,300 – 34,900

Kurprinzessin Auguste von Hessen-Kassel (1780-1841), die Sixtinische Madonna kopierend

Auktion 334Mittwoch, den 1. Dezember 2021, 15.00 Uhr

Gebot im NachverkaufLos empfehlen

Zustandsbericht anfordern

AusstellungDer Maler Friedrich Bury (1763–1823). Goethes „zweiter Fritz“. Hanau, Museen der Stadt, und Weimar, Klassik Stiftung, 2013, S. 191, Abb. 72 (dort als „Kopie nach Bury“)

Zum Begleittext von Anna Ahrens

Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.