Lupe

Kataloge online

Moderne Kunst

315

Karl Hofer

Karlsruhe 1878 – 1955 Berlin

„Frau mit Kopftuch, Italienerin“. Um 1909

Öl auf Leinwand. 91,5 × 73,5 cm. (36 × 28 ⅞ in.) Unten rechts monogrammiert: CH. Auf dem Keilrahmen mit Pinsel in Schwarz signiert und betitelt: K. Hofer Italienerin. Werkverzeichnis: Wohlert 146.  [3309] Gerahmt 

ProvenienzLeopold Ziegler, Lindau/Überlingen (Geschenk des Künstlers) / Erwin Stein, Annerod-Gießen / Privatsammlung, Berlin

EUR 30.000 – 40.000
USD 34,900 – 46,500

Verkauft für:
37.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Frau mit Kopftuch, Italienerin“

Auktion 337Freitag, den 3. Dezember 2021, 11.00 Uhr

Los empfehlen

Zustandsbericht anfordern

AusstellungKarl Hofer 1878-1955. Berlin, Staatliche Kunsthalle, 1978, Kat.-Nr. 9, Abb. S. 93

Literatur und AbbildungMartha Schneider-Fassbaender: Leopold Ziegler. Pfullingen, Verlag Günther Neske,1978, S. 33 (Frau mit weißem Kopftuch; dat. 1907) / Andreas Hüneke (Hg.): Karl Hofer. Malerei hat eine Zukunft. Briefe, Aufsätze, Reden. Leipzig und Weimar, Gustav Kiepenheuer Verlag, 1991, Abb. 2 nach S. 48 / Andreas Hüneke (Hg.): Leopold Ziegler-Karl Hofer. Briefwechsel 1897-1954. Würzburg, Verlag Königshausen & Neumann, 2004, S. 98, 111 (L.Z. an K.H, Brief vom 6.10. 1910)

Zum Begleittext

Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.