Lupe

Kataloge online

Sammlung Berliner Sparkasse

606R

Carsten Nicolai

Karl-Marx-Stadt (Chemnitz) 1965 – lebt in Berlin

„Crystal Pfade“. 1999

Diptychon: jeweils Öl, Grafit und Tusche auf Papier, auf Polyester aufgezogen, auf Aluminiumrahmen. Jeweils 157,8 × 117,7 cm. (62 ⅛ × 46 ⅜ in.) Teil B unten rechts mit Bleistift signiert und datiert: Carsten Nicolai 99. Jeweils rückseitig signiert, datiert, betitelt und mit Montierungsanleitung bezeichnet: Carsten Nicolai 99 „Crystal Pfade“ Teil A bzw. Teil B. Ebendort jeweils ein Etikett der Galerie EIGEN + ART, Berlin/Leipzig.  [3013]

ProvenienzGalerie EIGEN + ART, Berlin/Leipzig / Sammlung Berliner Sparkasse

EUR 8.000 – 12.000
USD 9,300 – 14,000

Verkauft für:
13.125 EUR (inkl. Aufgeld)

„Crystal Pfade“

Auktion 339Donnerstag, den 2. Dezember 2021, 15.00 Uhr

Los empfehlen

Zustandsbericht anfordern

Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.