Lupe

Kataloge online

Kunst des 19. Jahrhundert

151

Wilhelm von Kobell

Mannheim 1766 – 1855 München

Liegendes Pferd auf der Weide. Um 1819

Aquarell und Feder in Braun auf Papier. 11 × 16,9 cm. (4 ⅜ × 6 ⅝ in.) Werkverzeichnis: Nicht bei Wichmann (vgl. die gleichnamige Radierung Gœdl–Roth 56).  [3033]

ProvenienzPrivatsammlung, Rheinland

Addendum/ErratumAquarell über Radierung in Braun, anders als im Katalog angegeben. Wir danken Dr. Hinrich Sieveking, München, für freundliche Hinweise.

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,810 – 8,140

Liegendes Pferd auf der Weide

Auktion 334Mittwoch, den 1. Dezember 2021, 15.00 Uhr

Gebot im NachverkaufLos empfehlen

Zustandsbericht anfordern

Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.