Lupe Stift

Sommerauktionen 2020

Von Dürer bis Balkenhol – Ausgewählte Werke

36

Wilhelm Wagenfeld

Bremen 1900 – 1990 Stuttgart

Tischleuchte W1. Um 1930

Tischlampe mit Metallfuß und Glasschirm. Höhe: 38,2 cm. (15 in.) Mit originalem Prüfsiegel auf der Lampenfassung. Eines von maximal 50 Exemplaren. Hergestellt in der Thüringer Metallwarenfabrik Walther und Wagner, Schleiz. Vertrieb über die Architekturbedarf GmbH Dresden.  [3041]

ProvenienzPrivatsammlung, Nordrhein-Westfalen (um 1930 erworben, seitdem in Familienbesitz)

EUR 60.000 – 80.000
USD 64,500 – 86,000

Verkauft für:
87.500 EUR (inkl. Aufgeld)

Tischleuchte W1

Auktion 319Donnerstag, den 9. Juli 2020, 18.00 Uhr

Los empfehlenLos notieren

Zum Begleittext von Christoph Wowarra: Wilhelm Wagenfeld und das Versprechen der Moderne

* Eine der berühmtesten Ikonen der Designgeschichte
* Von dieser Variante sind heute nur noch drei Exemplare bekannt

Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.