Lupe Stift

Herbstauktionen 2019

704

Thomas Bayrle

Berlin 1937 – lebt in Frankfurt am Main

„ELVIS“. 1995

Triptychon: Bedruckte Folie auf Kunststoff-Tafeln. 225 × 291 × 3,7 cm. (88 ⅝ × 114 ⅝ × 1 ½ in.) Jeweils rückseitig mit Filzstift in Schwarz betitelt, signiert und datiert: ELVIS Bayrle 95.  [3012]

ProvenienzPrivatsammlung, Deutschland (direkt beim Künstler erworben)

EUR 30.000 – 40.000
USD 33,000 – 44,000

„ELVIS“

Auktion 315Freitag, den 29. November 2019, 18.00 Uhr

Los empfehlenLos notierenGebot abgeben

„Es ist ja nicht einfacher, gute Werbung zu machen als gute Kunst. Das Problem besteht ja nicht im Medium, sondern darin, dass es eben gut sein muss.“ Thomas Bayrle

Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.