Lupe

Kataloge online

Sander Collection

623

Franz Wilhelm Seiwert

1894 – Köln – 1933

„Der Betriebsrat“. 1922

Bleistift auf Transparentpapier (aus einem Zeichenblock). 27,5 × 20 cm. (10 ⅞ × 7 ⅞ in.) Unten rechts monogrammiert und datiert: FWS 22. Unten in der Mitte bezeichnet: Der Betriebsrat im bolschewistischen Zeitalter. Werkverzeichnis: Bohnen 195. Leicht gebräunt.  [3459]

ProvenienzAugust Sander, Köln (seitdem in Familienbesitz)

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,760 – 7,140

Verkauft für:
5.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Der Betriebsrat“

Auktion 333Donnerstag, den 10. Juni 2021, 15.00 Uhr

Los empfehlen

Zustandsbericht anfordern

AusstellungHoerle und sein Kreis. Frechen, Kunstverein, 1970/71, Kat.-Nr. 223 / Zeitgenossen. August Sander und die Kunstszene der 20er Jahre im Rheinland. Köln, Josef-Haubrich-Kunsthalle, und Kiel, Kunsthalle, 2000, S. 226, Kat.-Nr. 500, u. S. 114, Abb. 126

Zu den Textbeiträgen zur Sander Collection.

Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.