Lupe Stift

Sommerauktionen 2020

Photographie

2101

Ilse Bing

Frankfurt/Main 1899 – 1998 New York

Mappe: „Baustelle Frankfurt/M.“. 1930

24 Vintages. Silbergelatineabzüge. Je ca. 28 × 19 cm. (11 × 7 ½ in.) Je rückseitig von unbekannter Hand mit Bleistift beziffert. Je auf Original-Albumkarton (34,5 × 47,3 cm) montiert. Alle 28 Original-Albumkartons zusammen in schwarzer Original-Ledermappe (35 × 48 × 1,5 cm) mit schwarzem Lederriemen gebunden. Auf Seite 1 mit Bleistift signiert, datiert und betitelt sowie 26 Albumkartons unten rechts beziffert. Auf Seite 2 an der Oberkante montiertes Blatt, darauf mit schwarzer Tinte von Ilse Bing eine Liste der Bildmotive 1 – 20 sowie rückseitig bezeichnet: „Frankfurt/Main, Cronbergerstraße 30“.  [2022]

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,380 – 7,530

Verkauft für:
10.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Mappe: „Baustelle Frankfurt/M.“

Auktion 318Donnerstag, den 9. Juli 2020, 14.00 Uhr

Los empfehlenLos notieren

Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.