Lupe

Kataloge online

Moderne Kunst

558

Gerhard Altenbourg

Rödichen/Thüringen 1926 – 1989 Meißen

„Flakbunker“. 1961

Mussini-Ölfarbe auf Leinwand. 33,3 × 54,7 cm. (13 ⅛ × 21 ½ in.) Rückseitig mit Feder in Schwarz signiert und datiert: Altenbourg 61. Werkverzeichnis: Janda 61/13.  [3169] Gerahmt 

ProvenienzGalerie Springer, Berlin / Galerie Busberg, Berlin (1994) / Privatsammlung, Hessen

EUR 30.000 – 40.000
USD 33,300 – 44,400

„Flakbunker“

Auktion 343Freitag, den 3. Juni 2022, 11.00 Uhr

Gebot im NachverkaufLos empfehlen

Zustandsbericht anfordern

Literatur und AbbildungAnneliese Ströch und Dieter Brusberg: Gerhard Altenbourg. Der Gärtner. Eine Monografie in Bildern. Frankfurt a. M., Insel Verlag, 1996, Abb. S. 331

Eines der seltenen Ölgemälde des Künstlers.

Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.