Lupe

Herbstauktionen 2020

Moderne Kunst

538

Horst Antes

Heppenheim 1936 – lebt in Karlsruhe und Castellina/Chianti

„Wolke und Wölkin“. 1967

Acryl auf Leinwand. 70 × 60,3 cm. (27 ½ × 23 ¾ in.) Rückseitig mit Pinsel in Grün betitelt, bezeichnet, signiert und datiert: Wolke und Wölkin Aquatec Antes 1967. Auf dem Keilrahmen Etiketten der Ausstellungen München 1968, Baden-Baden, Bern, Bremen und Frankfurt a. M. 1971/72, Villingen-Schwenningen und Bad Säckingen 1987 (s.u.). Werkverzeichnis: Volkens 1967-25.  [3546]

ProvenienzPrivatsammlung, Süddeutschland

EUR 15.000 – 20.000
USD 17,600 – 23,500

„Wolke und Wölkin“

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

Gebot im NachverkaufLos empfehlen

Zustandsbericht anfordern

AusstellungHorst Antes. Ausstellung neuer Ölbilder und Plastiken. München, Galerie Stangl, 1968, Kat.-Nr. 6, Abb. / Antes. Bilder 1965-1971. Baden-Baden, Staatliche Kunsthalle und Gesellschaft der Freunde junger Kunst; Bern, Kunsthalle; Bremen, Kunsthalle; Frankfurt a. M. Kunstverein, 1971/72, Kat.-Nr. 15, Abb. S. 56 / Horst Antes. Dreiundfünfzig Sammler aus Süddeutschland. Villingen-Schwenningen, Städtische Galerie, und Bad Säckingen, Kunstverein Hochrhein e.V., 1987, Kat.-Nr 42, m. Abb

Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.