Lupe Stift

Herbstauktionen 2019

403

August Gaul

Großauheim b. Hanau 1869 – 1921 Berlin

„Spielende Bären“. 1899

Bronze mit schwarzbrauner Patina. 21 × 27 × 16 cm. (8 ¼ × 10 ⅝ × 6 ¼ in.) Signiert und datiert: A.Gaul 1900. Mit der Gießermarke: Guss v. H.Noack Friedenau. Werkverzeichnis: Gabler 56. Früher Guss von 1900. Zwei kleine Bestoßungen, restaurierte Fehlstelle.  [3539]

EUR 6.000 – 8.000
USD 6,590 – 8,790

Verkauft für:
7.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Spielende Bären“

Auktion 314Freitag, den 29. November 2019, 11.00 Uhr

Los empfehlenLos notieren

Wir danken Dr. Josephine Gabler, Berlin, für freundliche Hinweise.

Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.