Lupe Stift

Sommerauktionen 2020

Von Dürer bis Balkenhol – Ausgewählte Werke

50

Otto Dix

Gera-Untermhaus 1891 – 1969 Singen

„Bodenseelandschaft bei stürmischem Wetter (Gewitter am Bodensee)“. 1939

Mischtechnik auf Holz. 70 × 79,8 cm. (27 ½ × 31 ⅜ in.) Oben rechts monogrammiert und datiert: 19 [Monogramm] 39. Werkverzeichnis: Löffler 1939/9.  [3288] Gerahmt 

ProvenienzEhemals Privatsammlung, USA

Addendum/ErratumProvenienz: Ehemals Privatsammlung, Rheinland-Pfalz (1963 bei Lempertz erworben)

EUR 140.000 – 180.000
USD 151,000 – 194,000

Verkauft für:
162.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Bodenseelandschaft bei stürmischem Wetter (Gewitter am Bodensee)“

Auktion 319Donnerstag, den 9. Juli 2020, 18.00 Uhr

Los empfehlenLos notieren

Literatur und AbbildungVersteigerungskatalog 473: Kunst des XX. Jahrhunderts. Köln, Kunsthaus Lempertz, 11./12.6.1963, Kat.-Nr. 138, Abb. Tf. 27

Zum Begleittext von Christoph Stölzl: Im Angesicht des aufziehenden Sturms – Otto Dix Bodenseelandschaft als prophetisches Zeitbild

* Beklemmende Szenerie aus Otto Dix´ Zeit der inneren Emigration am Bodensee
* Das Landschaftsgemälde als prophetisches Zeitbild
* Fast surreale Übersteigerung der Realität

Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.