Lupe Stift

Herbstauktionen 2019

2098R

Heinrich Kühn

Dresden 1866 – 1944 Birgitz bei Innsbruck

Poidl und Liddy. 1930er–Jahre

Mehrfacher Bromölumdruck auf Japanpapier, 1943. 22,5 × 16,8 cm (28,3 × 20 cm). (8 ⅞ × 6 ⅝ in. (11 ⅛ × 7 ⅞ in.)) Im Blattrand unten links von Heinrich Kühn mit Bleistift datiert und bezeichnet sowie Passmarken. Rückseitig von unbekannter Hand mit Bleistift beziffert.  [2004]

EUR 1.500 – 2.000
USD 1,650 – 2,200

Poidl und Liddy

Auktion 311Mittwoch, den 27. November 2019, 18.00 Uhr

Los empfehlenLos notierenGebot abgeben

In unserer Auktion 313 „Ausgewählte Werke“ wird unter Los-Nr. 10 ein weiteres Werk von Heinrich Kühn angeboten.

Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.