Lupe

Kataloge online

Kunst des 19. Jahrhunderts

257

Max Klinger

Leipzig 1857 – 1920 Großjena b. Naumburg

„Atelierszene („Nach der Arbeit“ „Siesta“)“. Um 1894 / „Die Balldame: Frontispiz“. 1884.
Zwei Radierungen mit Stich und Kaltnadel auf Bütten. 12,6 × 17,7 cm (25,7 × 38,8 cm) / 15,9 × 11,9 cm (20,5 × 14,3 cm). (5 × 7 in. (10 ⅛ × 15 ¼ in.) / 6 ¼ × 4 ⅝ in. (8 ⅛ × 5 ⅝ in.)) Werkverzeichnis: Singer 268 II, 275.  [3099]

ProvenienzSammlung Fritz Tögel (seitdem in Familienbesitz)

EUR 500 – 700
USD 556 – 778

Verkauft für:
1.125 EUR (inkl. Aufgeld)

„Atelierszene („Nach der Arbeit“ „Siesta“)“. Um 1894 / „Die Balldame: Frontispiz“. 1884

Auktion 340Mittwoch, den 1. Juni 2022, 15.00 Uhr

Los empfehlen

Zustandsbericht anfordern

Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.