Lupe

Kataloge online

Zeitgenössische Kunst

712

Norbert Schwontkowski

1949 – Bremen – 2013

„STUTENBISS (BURLESKE)“. 2007

Öl auf Leinwand. 160 × 130 cm. (63 × 51 ⅛ in.) Rückseitig mit Kreide in Schwarz signiert und datiert: Schwontkowski 2007. Auf dem Keilrahmen mit Filzstift in Rot betitelt und signiert: STUTENBISS (BURLESKE) Schwontkowski. Hier mit Filzstift in Schwarz mit der Werknummer beschriftet: NS/M 847. Ebendort ein Etikett der Galerie Elisabeth und Klaus Thoman, Innsbruck. Das Mittelkreuz flächig mit Sprühfarbe in Schwarz eingefärbt.  [3096] Gerahmt 

ProvenienzPrivatsammlung, Berlin (in der Galerie Elisabeth und Klaus Thoman, Wien, erworben)

EUR 30.000 – 40.000
USD 34,900 – 46,500

Verkauft für:
37.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„STUTENBISS (BURLESKE)“

Auktion 338Freitag, den 3. Dezember 2021, 18.00 Uhr

Los empfehlen

Zustandsbericht anfordern

Zum Begleittext

Elena Sánchez über rätselhaft schöne Momente bei Norbert Schwontkowski

Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf unsere Versteigerungsbedingungen.