Lupe Stift

Sommerauktionen 2020

„Komposition“ 

„Komposition“. Nach 1930

Pastell auf Papier. 10,9 × 13,9 cm. (4 ¼ × 5 ½ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,300 – 6,450

Verkauft für:
5.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Figuren in Landschaft 

Figuren in Landschaft. 1928

Pastell auf Velin. 34,5 × 50 cm. (13 ⅝ × 19 ⅝ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 25.000 – 35.000
USD 26,900 – 37,600

„Die Königin von Saba bei Salomon“ 

„Die Königin von Saba bei Salomon“. 1918

Öl auf Jute. Doubliert. 43,2 × 53,4 cm. (17 × 21 in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 20.000 – 30.000
USD 21,500 – 32,300

Verkauft für:
25.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Holzpferdchen auf Rollen 

Holzpferdchen auf Rollen. Um 1932/33

Lindenholz, geschnitzt, Lederbänder und Eisennägel. 23 × 27 × 11,5 cm. (9 × 10 ⅝ × 4 ½ in.)

Addendum/ErratumProvenienz: Ehemals Arnold des Arts, Sohn von Reinhard des Arts, Hamburg (Geschenk des Künstlers)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,380 – 7,530

Verkauft für:
4.750 EUR (inkl. Aufgeld)

Männerkopf (Prophet) 

Männerkopf (Prophet). 1921

Fettkreide auf Papier. 73,4 × 54,1 cm. (28 ⅞ × 21 ¼ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 3.000 – 4.000
USD 3,230 – 4,300

Verkauft für:
3.750 EUR (inkl. Aufgeld)

„Nordafrikanische Landschaft (Bahira)“ 

„Nordafrikanische Landschaft (Bahira)“. 1927/28

Öl auf Holz. 87 × 92,2 cm. (34 ¼ × 36 ¼ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 10.000 – 15.000
USD 10,800 – 16,100

Verkauft für:
8.750 EUR (inkl. Aufgeld)

Blumenstillleben 

Blumenstillleben. 1929

Öl auf Leinwand. 58 × 44 cm. (22 ⅞ × 17 ⅜ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 70.000 – 90.000
USD 75,300 – 96,800

Verkauft für:
125.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Geissblatt“ 

„Geissblatt“. 1929

Tuschfeder und -pinsel auf Velin. 58 × 48,8 cm. (22 ⅞ × 19 ¼ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 3.000 – 4.000
USD 3,230 – 4,300

Verkauft für:
6.250 EUR (inkl. Aufgeld)

„Schale mit Gloxinien I“ 

„Schale mit Gloxinien I“. Um 1923

Öl auf Leinwand. 52,5 × 68 cm. (20 ⅝ × 26 ¾ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 10.000 – 15.000
USD 10,800 – 16,100

Verkauft für:
17.500 EUR (inkl. Aufgeld)

Echo 

Echo. 1961

Bronze mit brauner Patina, auf Steinsockel montiert. Maße (ohne Sockel): 33 × 10 × 7 cm. (13 × 3 ⅞ × 2 ¾ in.)

Addendum/ErratumEiner von 2 bekannten Güssen. Wir danken Carolin Jahn, Berlin, für freundliche Hinweise.

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,300 – 6,450

Verkauft für:
5.625 EUR (inkl. Aufgeld)

Blumenstillleben 

Blumenstillleben. Um 1930

Öl auf Holz. 41 × 31,6 cm. (16 ⅛ × 12 ½ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 10.000 – 15.000
USD 10,800 – 16,100

Verkauft für:
17.500 EUR (inkl. Aufgeld)

Liegender Junge 

Liegender Junge. Späte 1920er-Jahre

Öl auf Leinwand. 58 × 87 cm. (22 ⅞ × 34 ¼ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,380 – 7,530

Verkauft für:
10.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Stillleben mit weißem Krug und Früchten 

Stillleben mit weißem Krug und Früchten. 1920er-Jahre

Öl auf Leinwand. 46,3 × 38 cm. (18 ¼ × 15 in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,300 – 6,450

Verkauft für:
6.250 EUR (inkl. Aufgeld)

Berliner Strassenszene 

Berliner Strassenszene. 1928

Beidseitige Zeichnung: jeweils Rohrfeder in Tusche auf Papier. 46,5 × 43,5 cm. (18 ¼ × 17 ⅛ in.)

Addendum/ErratumMit einer Bestätigung von Ralph Jentsch, Rom, vom 3. Juni 2020. Die Zeichnung wird aufgenommen in das Werkverzeichnis der Arbeiten auf Papier von George Grosz von Ralph Jentsch, Rom (in Vorbereitung)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,380 – 7,530

Studie für das Titelbild des Buches „Strasse frei“ 

Studie für das Titelbild des Buches „Strasse frei“. 1928

Kreide auf Papier. 60 × 46,1 cm. (23 ⅝ × 18 ⅛ in.)

Addendum/ErratumTitel: „Straße frei". Mit einer Bestätigung von Ralph Jentsch, Rom, vom 3. Juni 2020. Die Zeichnung wird aufgenommen in das Werkverzeichnis der Arbeiten auf Papier von George Grosz von Ralph Jentsch, Rom (in Vorbereitung)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,300 – 6,450

„Cardplayers“ 

„Cardplayers“. 1937

Tuschpinsel, Rohrfeder und Feder in Tusche über Kohle auf Papier. 46 × 59 cm. (18 ⅛ × 23 ¼ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,300 – 6,450

Verkauft für:
5.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Furnished rooms 

Furnished rooms. 1934

Rohrfeder in Tusche auf festem Papier. 46,3 × 29,3 cm. (18 ¼ × 11 ½ in.)

Addendum/ErratumDatierung: 1935. Mit einer Bestätigung von Ralph Jentsch, Rom, vom 3. Juni 2020. Die Zeichnung wird aufgenommen in das Werkverzeichnis der Arbeiten auf Papier von George Grosz von Ralph Jentsch, Rom (in Vorbereitung)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 3.500 – 4.500
USD 3,760 – 4,840

Verkauft für:
4.375 EUR (inkl. Aufgeld)

„Bowery New York“ 

„Bowery New York“. 1934

Aquarell auf Fabriano-Velin. 66,7 × 48,2 cm. (26 ¼ × 19 in.)

Addendum/ErratumMit einer Bestätigung von Ralph Jentsch, Rom, vom 3. Juni 2020. Das Aquarell wird aufgenommen in das Werkverzeichnis der Arbeiten auf Papier von George Grosz von Ralph Jentsch, Rom (in Vorbereitung)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 15.000 – 20.000
USD 16,100 – 21,500

Verkauft für:
50.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Ein Wanderliedchen“ 

„Ein Wanderliedchen“. 1921

Rohrfeder und Feder auf bräunlichem Papier (Prägung: CANSON & MONTGOLFIER VIDALON). 63 × 48 cm. (24 ¾ × 18 ⅞ in.)

Addendum/ErratumNicht betitelt. Mit einer Bestätigung von Ralph Jentsch, Rom, vom 3. Juni 2020. Die Zeichnung wird aufgenommen in das Werkverzeichnis der Arbeiten auf Papier von George Grosz von Ralph Jentsch, Rom (in Vorbereitung)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,380 – 7,530

Verkauft für:
5.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Man digging“ 

„Man digging“. Um 1940

Aquarell und Feder in Farbtusche auf Papier. 49 × 62 cm. (19 ¼ × 24 ⅜ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,380 – 7,530

Verkauft für:
10.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Stier“ 

„Stier“. 1935

Öl auf Leinwand. 80 × 100 cm. (31 ½ × 39 ⅜ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,380 – 7,530

Verkauft für:
11.250 EUR (inkl. Aufgeld)

Mit Ochsenkarren heimkehrende Familie 

Mit Ochsenkarren heimkehrende Familie. 1945

Öl auf Leinwand. 120 × 91 cm. (47 ¼ × 35 ⅞ in.)

Addendum/ErratumTitel: „Kuhwagen Kallmünz". Datierung: 1935. Werkverzeichnis: Helm G 1935-4

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,380 – 7,530

Verkauft für:
6.250 EUR (inkl. Aufgeld)

„Fruchtschale“ 

„Fruchtschale“. 1930

Öl auf Leinwand. 60 × 77 cm. (23 ⅝ × 30 ⅜ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 70.000 – 90.000
USD 75,300 – 96,800

„Krug mit Wollblumen“ 

„Krug mit Wollblumen“. 1934

Wassertempera auf Papier. 51,2 × 66,6 cm. (20 ⅛ × 26 ¼ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 15.000 – 20.000
USD 16,100 – 21,500

Verkauft für:
22.500 EUR (inkl. Aufgeld)

Lilien 

Lilien. Um 1930

Tempera auf leicht genarbtem Fabriano-Velin. 74,8 × 53 cm. (29 ½ × 20 ⅞ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 15.000 – 20.000
USD 16,100 – 21,500

Verkauft für:
18.750 EUR (inkl. Aufgeld)

Drei Männer 

Drei Männer. Um 1940

Tuschpinsel und -feder auf festem bräunlichen Papier. 54,8 × 38,8 cm. (21 ⅝ × 15 ¼ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 3.000 – 4.000
USD 3,230 – 4,300

Verkauft für:
3.750 EUR (inkl. Aufgeld)

„Laubengelände I (Berlin-Friedenau)“ 

„Laubengelände I (Berlin-Friedenau)“. 1938

Öl auf Leinwand. 50 × 61 cm. (19 ⅝ × 24 in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 14.000 – 18.000
USD 15,100 – 19,400

Verkauft für:
22.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„The Swabian Alb / a book of woodcuts“ 

„The Swabian Alb / a book of woodcuts“. 1936

Buch mit 32 Holzschnitten von Grieshaber und 26 Holzschnitten von Vrieslander, 5 Blatt aquarelliert, jeweils auf Ingres-Bütten. Im Impressum mit Widmung von Erwin Sautter an Fritz Scheyhing. 39,4 × 49,8 cm. (15 ½ × 19 ⅝ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 6.000 – 8.000
USD 6,450 – 8,600

Verkauft für:
15.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Hafenlandschaft“ (Zehdenick bei Berlin) 

„Hafenlandschaft“ (Zehdenick bei Berlin). Um 1931

Öl auf Leinwand. 74 × 90 cm. (29 ⅛ × 35 ⅜ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 15.000 – 20.000
USD 16,100 – 21,500

Tessiner Landschaft 

Tessiner Landschaft. 1919

Aquarell über Bleistift auf Papier. 17,6 × 23 cm. (6 ⅞ × 9 in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 9.000 – 12.000
USD 9,680 – 12,900

Verkauft für:
13.750 EUR (inkl. Aufgeld)

„Großes Stilleben“ 

„Großes Stilleben“. 1946

Öl auf Pappe. 68 × 89,7 cm. (26 ¾ × 35 ⅜ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,380 – 7,530

Verkauft für:
10.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Männlicher Torso kniend“ 

„Männlicher Torso kniend“. 1929

Bronze mit dunkelbrauner Patina. 52,5 × 26 × 26 cm. (20 ⅝ × 10 ¼ × 10 ¼ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 9.000 – 12.000
USD 9,680 – 12,900

Verkauft für:
11.250 EUR (inkl. Aufgeld)

Landschaft am Lebasee 

Landschaft am Lebasee. Um 1935/38

Aquarell und Tuschpinsel auf Schoellershammer-Karton. 49,4 × 69,4 cm. (19 ½ × 27 ⅜ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 30.000 – 40.000
USD 32,300 – 43,000

Verkauft für:
35.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Liegender Akt 

Liegender Akt. 1945

Tempera auf Papier. 50,5 × 66 cm. (19 ⅞ × 26 in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 3.000 – 4.000
USD 3,230 – 4,300

Verkauft für:
3.750 EUR (inkl. Aufgeld)

Stillleben mit Kürbissen 

Stillleben mit Kürbissen. 1935

Öl auf Leinwand. 60,5 × 75,5 cm. (23 ⅞ × 29 ¾ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 30.000 – 40.000
USD 32,300 – 43,000

Verkauft für:
37.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Ohne Titel (Porträt Valerie Waller)“ 

„Ohne Titel (Porträt Valerie Waller)“. 1945

Öl auf Holz. 65,7 × 50,4 cm. (25 ⅞ × 19 ⅞ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 3.000 – 4.000
USD 3,230 – 4,300

Verkauft für:
3.750 EUR (inkl. Aufgeld)

„Loretto-Kapelle von 1637 in Staad bei Konstanz“ 

„Loretto-Kapelle von 1637 in Staad bei Konstanz“. 1940

Öl auf Leinwand. 37,5 × 49,3 cm. (14 ¾ × 19 ⅜ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 15.000 – 20.000
USD 16,100 – 21,500

Verkauft für:
18.750 EUR (inkl. Aufgeld)

„Selbstportrait an der Staffelei“ 

„Selbstportrait an der Staffelei“. Um 1951/55

Pastell auf graugrünem Bütten (Wasserzeichen: CANSON MONTGOLFIER FRANCE). 60,2 × 47 cm. (23 ¾ × 18 ½ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,380 – 7,530

Verkauft für:
18.750 EUR (inkl. Aufgeld)

„Apfelbaum“ 

„Apfelbaum“. Um 1935

Öl auf Holz. 50 × 42,5 cm. (19 ⅝ × 16 ¾ in.)

Addendum/ErratumBeigabe: Anna–Carola Krausse: Werkverzeichnis der Gemälde, Zeichnungen und Druckgraphiken, 1910–1937 (CD-ROM). In: Lotte Laserstein. Meine einzige Wirklichkeit. My Only Reality. Anlässlich der Ausstellung, Museum Ephraim-Palais, Berlin, 2003–2004. Berlin, Das verborgene Museum, 2003

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 10.000 – 15.000
USD 10,800 – 16,100

Verkauft für:
25.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Grande liseuse“ 

„Grande liseuse“. 1923

Lithografie auf Arches-Velin. 49 × 39 cm (65 × 50,7 cm). (19 ¼ × 15 ⅜ in. (25 ⅝ × 20 in.))

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 7.000 – 9.000
USD 7,530 – 9,680

Verkauft für:
11.250 EUR (inkl. Aufgeld)

„Figure endormie, châle sur les jambes“ 

„Figure endormie, châle sur les jambes“. 1929

Lithografie auf Velin. 26,7 × 37,7 cm (39,5 × 49,2 cm). (10 ½ × 14 ⅞ in. (15 ½ × 19 ⅜ in.))

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 8.000 – 12.000
USD 8,600 – 12,900

Verkauft für:
10.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Aus: „Dix danseuses“ 

Aus: „Dix danseuses“. 1925/26

Lithografie auf Arches-Velin. 26,5 × 45,6 cm (50,2 × 32,6 cm). (10 ⅜ × 18 in. (19 ¾ × 12 ⅞ in.))

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 6.000 – 8.000
USD 6,450 – 8,600

Verkauft für:
9.375 EUR (inkl. Aufgeld)

„Le bouquet vert et violet“ 

„Le bouquet vert et violet“. 1959

Farblithografie auf Arches-Velin. 43,4 × 56,2 cm (50,6 × 65,5 cm). (17 ⅛ × 22 ⅛ in. (19 ⅞ × 25 ¾ in.))

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 3.000 – 4.000
USD 3,230 – 4,300

Verkauft für:
4.375 EUR (inkl. Aufgeld)

„Vase de fleurs“ 

„Vase de fleurs“.
Öl auf Leinwand. 46 × 38 cm. (18 ⅛ × 15 in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 30.000 – 40.000
USD 32,300 – 43,000

Verkauft für:
30.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Vase de fleurs“ 

„Vase de fleurs“.
Öl auf Leinwand. 55 × 38 cm. (21 ⅝ × 15 in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 40.000 – 60.000
USD 43,000 – 64,500

Stehende 

Stehende. 1928

Bronze mit dunkelbrauner Patina. 46,5 × 17,5 × 16,5 cm. (18 ¼ × 6 ⅞ × 6 ½ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 18.000 – 24.000
USD 19,400 – 25,800

Verkauft für:
22.500 EUR (inkl. Aufgeld)

248
Zurückgezogen
Zwei Figuren 

Zwei Figuren.
Gouache über Bleistift und Kugelschreiber auf Papier. 22,8 × 32,9 cm. (9 × 13 in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 8.000 – 12.000
USD 8,600 – 12,900

Weiblicher Akt auf dem Balkon 

Weiblicher Akt auf dem Balkon. 1930er-Jahre

Bleistift auf dünnem Papier (Wasserzeichen: The Best Paper made in Docelles). 30,9 × 20,8 cm. (12 ⅛ × 8 ¼ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 3.000 – 4.000
USD 3,230 – 4,300

Verkauft für:
7.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Hibou au crayon“ 

„Hibou au crayon“. 1947

Lithografie auf Arches-Velin. 63,5 × 48 cm (64,5 × 50 cm). (25 × 18 ⅞ in. (25 ⅜ × 19 ⅝ in.))

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 3.000 – 4.000
USD 3,230 – 4,300

Verkauft für:
8.125 EUR (inkl. Aufgeld)