Lupe Stift

Sommerauktionen 2020

Feuerwerk über Burg Giebichenstein 

Feuerwerk über Burg Giebichenstein. 1960

Öl auf Hartfaser. 36,2 × 28,5 cm. (14 ¼ × 11 ¼ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 10.000 – 15.000
USD 10,800 – 16,100

Verkauft für:
26.250 EUR (inkl. Aufgeld)

„Toilettenszene“ 

„Toilettenszene“. 1939

Öl auf Pappe. 41,2 × 26,4 cm. (16 ¼ × 10 ⅜ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,300 – 6,450

Verkauft für:
5.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Seiltänzerin“ 

„Seiltänzerin“. 1940

Öl auf Pappe. 75 × 49,6 cm. (29 ½ × 19 ½ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 8.000 – 12.000
USD 8,600 – 12,900

Verkauft für:
27.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Funerali di Togliatti (bozzetto)“ 

„Funerali di Togliatti (bozzetto)“. 1972

Aquarell und Bleistift auf Papier. 70 × 100 cm. (27 ½ × 39 ⅜ in.)

Addendum/ErratumMaße: 73,5 x 93 cm. Ausstellung: Renato Guttuso. Acqui Therme, Palazzo Liceo Saracco, 1974, Kat.-Nr. 22, m. Abb.

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 10.000 – 15.000
USD 10,800 – 16,100

Verkauft für:
17.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Brecht mit Mütze (Statuette II)“ 

„Brecht mit Mütze (Statuette II)“. 1957/58

Bronze mit braunschwarzer Patina. 49,3 × 15,2 × 13 cm. (19 ⅜ × 6 × 5 ⅛ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 15.000 – 20.000
USD 16,100 – 21,500

Verkauft für:
18.750 EUR (inkl. Aufgeld)

„Landbild“ 

„Landbild“. 1989

Öl auf Leinwand. 155 × 211 cm. (61 × 83 ⅛ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,380 – 7,530

„Kaspar“ 

„Kaspar“. 1985

Öl auf Hartfaser. 170 × 60 cm. (66 ⅞ × 23 ⅝ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,300 – 6,450

Verkauft für:
5.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Alpha 

Alpha. 2011

Bronze, gussrauh, mit kupferfarbener Patina, auf Stahlplatte montiert. 39 × 20 × 34 cm. (15 ⅜ × 7 ⅞ × 13 ⅜ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 3.000 – 4.000
USD 3,230 – 4,300

Verkauft für:
8.125 EUR (inkl. Aufgeld)

Baum 

Baum. 2011

Bronze, gussrauh, mit kupferfarbener Patina, auf Stahlpatte montiert. 29 × 32 × 13 cm. (11 ⅜ × 12 ⅝ × 5 ⅛ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 3.000 – 4.000
USD 3,230 – 4,300

Verkauft für:
6.250 EUR (inkl. Aufgeld)

Ohne Titel 

Ohne Titel. 1986

Mischtechnik über Radierung auf Velin. 76 × 55 cm. (29 ⅞ × 21 ⅝ in.)

Addendum/ErratumDas Werk ist unter der vorläufigen Nummer P86.15 aufgenommen in das Werkverzeichnis der Arbeiten auf Papier von Walter Stöhrer von Hanne Forstbauer, Scholderup (in Vorbereitung)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,300 – 6,450

Verkauft für:
4.750 EUR (inkl. Aufgeld)

Ohne Titel 

Ohne Titel. 1984

Mischtechnik auf Papier. 90 × 120 cm. (35 ⅜ × 47 ¼ in.)

Addendum/ErratumTitel: „In der flüchtigen Hand der Zeit" (Gregory Corso). Das Werk ist unter der vorläufigen Nummer P84.7. aufgenommen in das Werkverzeichnis der Arbeiten auf Papier von Walter Stöhrer von Hanne Forstbauer, Scholderup (in Vorbereitung)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 6.000 – 8.000
USD 6,450 – 8,600

Verkauft für:
15.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Ohne Titel 

Ohne Titel. 1993

Mischtechnik über Radierung auf Zerkall-Velin. 76,2 × 55,2 cm. (30 × 21 ¾ in.)

Addendum/ErratumDas Werk ist unter der vorläufigen Nummer P93.75 aufgenommen in das Werkverzeichnis der Arbeiten auf Papier von Walter Stöhrer von Hanne Forstbauer, Scholderup (in Vorbereitung)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 3.000 – 4.000
USD 3,230 – 4,300

Verkauft für:
3.750 EUR (inkl. Aufgeld)

Epitaph für Heiner Müller 

Epitaph für Heiner Müller. 1998

Bronze mit dunkelbrauner Patina, auf Steinsockel montiert. 100 × 61 × 7 cm. (39 ⅜ × 24 × 2 ¾ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 3.000 – 4.000
USD 3,230 – 4,300

Verkauft für:
3.125 EUR (inkl. Aufgeld)

Ohne Titel 

Ohne Titel. 1989

Mischtechnik auf Velin. 90 × 123,5 cm. (35 ⅜ × 48 ⅝ in.)

Addendum/ErratumDas Werk ist unter der vorläufigen Nummer P89.22 aufgenommen in das Werkverzeichnis der Arbeiten auf Papier von Walter Stöhrer von Hanne Forstbauer, Scholderup (in Vorbereitung). Literatur: Walter Stöhrer. Neue Bilder, 1990, Kunsthalle Kiel 1990, Kat. Nr. 22, Abb. S. 45

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 8.000 – 12.000
USD 8,600 – 12,900

Verkauft für:
10.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Kolář – Vostell“ 

„Kolář – Vostell“. 1980

Chiasmage, Holz und Knochen. 45,5 × 62,3 × 17,5 cm. (17 ⅞ × 24 ½ × 6 ⅞ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,380 – 7,530

„Nr. 1“ 

„Nr. 1“. 1974

Holz und Eisen. 76 × 43,5 × 33 cm. (29 ⅞ × 17 ⅛ × 13 in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 6.000 – 8.000
USD 6,450 – 8,600

Verkauft für:
10.625 EUR (inkl. Aufgeld)

„21.51h - 22.48h“ 

„21.51h - 22.48h“. 1981

Acryl auf Leinwand. 161 × 113 cm. (63 ⅜ × 44 ½ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 18.000 – 24.000
USD 19,400 – 25,800

Verkauft für:
43.750 EUR (inkl. Aufgeld)

„Wie es ist (Beckett)“ 

„Wie es ist (Beckett)“. 1982

Mischtechnik auf Fabriano-Velin. 100 × 70 cm. (39 ⅜ × 27 ½ in.)

Addendum/ErratumTitel: „Wie es ist" S. Beckett. Das Werk ist unter der vorläufigen Nummer P82.11 aufgenommen in das Werkverzeichnis der Arbeiten auf Papier von Walter Stöhrer von Hanne Forstbauer, Scholderup (in Vorbereitung). Literatur: Walter Stöhrer. Arbeiten 1962 - 1983, Bremen Kunsthalle; Braunschweig, Kunstverein u. Saarbrücken, Moderne Galerie, 1984, Kat.-Nr. 79, Abb. S. 157

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 7.000 – 9.000
USD 7,530 – 9,680

Verkauft für:
8.750 EUR (inkl. Aufgeld)

Figur 1000 

Figur 1000. 1987

Corten-Stahl. Höhe: 221 cm (mit Bodenplatte). (87 in. (mit Bodenplatte))

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,380 – 7,530

Verkauft für:
9.375 EUR (inkl. Aufgeld)

„Hanno´s Tod“ 

„Hanno´s Tod“. 1972

Original-Kartonkassette und Schuber mit 23 Radierungen auf verschiedenen Papieren, ohne das Titelblatt. Kassette: 47,5 × 37 cm. (18 ¾ × 14 ⅝ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,300 – 6,450

Verkauft für:
5.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Totentanz“ 

„Totentanz“. 1973/74

Original-Kartonkassette mit 11 Radierungen auf verschiedenen Papieren. Kassette: 76,4 × 61,5 cm. (30 ⅛ × 24 ¼ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,300 – 6,450

Verkauft für:
10.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Ohne Titel (aus der Reihe: „Ästhetiken“) 

Ohne Titel (aus der Reihe: „Ästhetiken“). 1971

Öl auf Leinwand. 100 × 100 cm. (39 ⅜ × 39 ⅜ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 6.000 – 8.000
USD 6,450 – 8,600

Verkauft für:
33.750 EUR (inkl. Aufgeld)

„Zur Sächle gedacht – morg´n!“ 

„Zur Sächle gedacht – morg´n!“. 1978

Aquarell, Tuschpinsel und Silberbronze über Bleistift auf Papier. 30,4 × 28 cm. (12 × 11 in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,380 – 7,530

Verkauft für:
7.500 EUR (inkl. Aufgeld)

Stilleben auf weißem Tisch 

Stilleben auf weißem Tisch. 1988

Öl auf Leinwand. 75,5 × 100 cm. (29 ¾ × 39 ⅜ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,300 – 6,450

Verkauft für:
6.250 EUR (inkl. Aufgeld)

Rapsfeld 

Rapsfeld. 1993

Öl auf Leinwand. 60 × 70,3 cm. (23 ⅝ × 27 ⅝ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 8.000 – 12.000
USD 8,600 – 12,900

Verkauft für:
27.500 EUR (inkl. Aufgeld)

Garten in Gelting 

Garten in Gelting. 1990

Öl auf festem Papier, auf Holz montiert. 88 × 76 cm. (34 ⅝ ×  29 ⅞ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 6.000 – 8.000
USD 6,450 – 8,600

Verkauft für:
7.500 EUR (inkl. Aufgeld)

Vor dem Feld von Düstnishy (Narzissen und Osterglocken) 

Vor dem Feld von Düstnishy (Narzissen und Osterglocken). 1992

Pastell auf festem Velin. 85 × 68,5 cm. (33 ½ × 27 in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,300 – 6,450

Verkauft für:
5.250 EUR (inkl. Aufgeld)

Der Garten mit Dahlien 

Der Garten mit Dahlien. 1992

Pastell auf Velin. 75,5 × 75 cm. (29 ¾ × 29 ½ in.)

Auktion 320Freitag, den 10. Juli 2020, 14.00 Uhr

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,380 – 7,530

Verkauft für:
6.250 EUR (inkl. Aufgeld)

„Lipstick“ 

„Lipstick“. 2009

C-Print. Im Künstlerrahmen. 37 × 30 cm. (14 ⅝ × 11 ¾ in.)

Auktion 321Freitag, den 10. Juli 2020, 18.00 Uhr

EUR 3.000 – 4.000
USD 3,230 – 4,300

Verkauft für:
5.250 EUR (inkl. Aufgeld)

„Carlotta“ 

„Carlotta“. 2005

Öl auf Leinwand. 71 × 58 cm. (28 × 22 ⅞ in.)

Addendum/ErratumMit einem signierten Zertifikat. Provenienz: Gió Marconi, Mailand

Auktion 321Freitag, den 10. Juli 2020, 18.00 Uhr

EUR 20.000 – 30.000
USD 21,500 – 32,300

Verkauft für:
30.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Tag um Tag ist guter Tag“ 

„Tag um Tag ist guter Tag“. 1995

2 Gemälde: jeweils Öl auf Leinwand. Jeweils 25 × 20 cm. (9 ⅞ × 7 ⅞ in.)

Auktion 321Freitag, den 10. Juli 2020, 18.00 Uhr

EUR 16.000 – 20.000
USD 17,200 – 21,500

Verkauft für:
26.250 EUR (inkl. Aufgeld)

„Spiel“ 

„Spiel“. 2009

Öl auf Leinwand, collagiert. 192 × 221 cm. (75 ⅝ × 87 in.)

Auktion 321Freitag, den 10. Juli 2020, 18.00 Uhr

EUR 30.000 – 40.000
USD 32,300 – 43,000

Verkauft für:
29.687 EUR (inkl. Aufgeld)

„Capri-Batterie“ 

„Capri-Batterie“. 1985

Glühlampe mit Steckerfassung, in Holzkiste. Glühlampe mit Steckerfassung: 11,5 × 6,5 × 6,5 cm. (4 ½ × 2 ½ × 2 ½ in.)

Auktion 321Freitag, den 10. Juli 2020, 18.00 Uhr

EUR 8.000 – 10.000
USD 8,600 – 10,800

Verkauft für:
16.250 EUR (inkl. Aufgeld)

Ohne Titel 

Ohne Titel. 2000

Acryl auf Leinwand. 214 × 320 cm. (84 ¼ × 126 in.)

Auktion 321Freitag, den 10. Juli 2020, 18.00 Uhr

EUR 200.000 – 300.000
USD 215,000 – 323,000

Air saddle #2 

Air saddle #2. 2009

Aluminium, Titanium, Lack und Gummi. 114 × 21 × 8 cm. (44 ⅞ × 8 ¼ × 3 ⅛ in.)

Addendum/ErratumIm Katalog ist die Arbeit fälschlicherweise mit untitled betitelt

Auktion 321Freitag, den 10. Juli 2020, 18.00 Uhr

EUR 6.000 – 8.000
USD 6,450 – 8,600

Verkauft für:
8.750 EUR (inkl. Aufgeld)

„Painting the conflict“ 

„Painting the conflict“. 2015

Öl auf Leinwand. 150 × 198 cm. (59 × 78 in.)

Auktion 321Freitag, den 10. Juli 2020, 18.00 Uhr

EUR 40.000 – 60.000
USD 43,000 – 64,500

Verkauft für:
75.000 EUR (inkl. Aufgeld)

„Shipbreaking #29, Chittagong, Bangladesh“ 

„Shipbreaking #29, Chittagong, Bangladesh“. 2001

C-Print auf Kodak-Papier. 100 × 126 cm. (39 ⅜ × 49 ⅝ in.)

Auktion 321Freitag, den 10. Juli 2020, 18.00 Uhr

EUR 7.000 – 9.000
USD 7,530 – 9,680

Verkauft für:
6.250 EUR (inkl. Aufgeld)

„Shipbreaking #33, Chittagong, Bangladesh“ 

„Shipbreaking #33, Chittagong, Bangladesh“. 2001

Dye-coupler print. 101,6 × 127 cm. (40 × 50 in.)

Auktion 321Freitag, den 10. Juli 2020, 18.00 Uhr

EUR 7.000 – 9.000
USD 7,530 – 9,680

Verkauft für:
6.250 EUR (inkl. Aufgeld)

Das Grab 

Das Grab. 2005

Öl auf Leinwand. 190 × 300 cm. (74 ¾ × 118 ⅛ in.)

Auktion 321Freitag, den 10. Juli 2020, 18.00 Uhr

EUR 60.000 – 80.000
USD 64,500 – 86,000

Verkauft für:
57.692 EUR (inkl. Aufgeld)

Film Noir (Vanitas) 

Film Noir (Vanitas). 2009

Aquarell auf Arches Velin. 91 × 161 cm. (35 ⅞ × 63 ⅜ in.)

Auktion 321Freitag, den 10. Juli 2020, 18.00 Uhr

EUR 18.000 – 24.000
USD 19,400 – 25,800

Verkauft für:
37.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„zeit später“ 

„zeit später“. 2014

12 bemalte Plattencover: jeweils Öl auf Plattenhülle mit beiliegender weißer Vinyl-Langspielplatte. Jeweils 31,5 × 31,5 cm. (12 ⅜ × 12 ⅜ in.)

Auktion 321Freitag, den 10. Juli 2020, 18.00 Uhr

EUR 40.000 – 60.000
USD 43,000 – 64,500

Energiezentrum 

Energiezentrum. 1963

Acryl und Casein auf Pressspan. 46 × 48 × 4 cm. (18 ⅛ × 18 ⅞ × 1 ⅝ in.)

Auktion 321Freitag, den 10. Juli 2020, 18.00 Uhr

EUR 28.000 – 34.000
USD 30,100 – 36,600

Verkauft für:
43.750 EUR (inkl. Aufgeld)

„10 lignes au hasard“ 

„10 lignes au hasard“. 1975

Acryl auf Leinwand. 60 × 60 cm. (23 ⅝ × 23 ⅝ in.)

Auktion 321Freitag, den 10. Juli 2020, 18.00 Uhr

EUR 15.000 – 18.000
USD 16,100 – 19,400

Verkauft für:
47.500 EUR (inkl. Aufgeld)

„Konstruktion 4:12“ 

„Konstruktion 4:12“. 1972

Acryl auf Leinwand. 60 × 60 cm. (23 ⅝ × 23 ⅝ in.)

Auktion 321Freitag, den 10. Juli 2020, 18.00 Uhr

EUR 40.000 – 60.000
USD 43,000 – 64,500

Verkauft für:
65.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Hohlspiegelobjekt 

Hohlspiegelobjekt. 1970

Spiegelobjekt mit 16 Spiegel-Quadraten in Acryl­glaskasten. 45 × 45 × 8 cm. (17 ¾ × 17 ¾ × 3 ⅛ in.)

Auktion 321Freitag, den 10. Juli 2020, 18.00 Uhr

EUR 6.000 – 8.000
USD 6,450 – 8,600

Verkauft für:
20.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Hohlspiegelobjekt 

Hohlspiegelobjekt. 1970

Spiegelobjekt konvex, mit 49 konkaven Kunststoff­linsen. 27,5 × 28 × 7 cm. (10 ⅞ × 11 × 2 ¾ in.)

Auktion 321Freitag, den 10. Juli 2020, 18.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,300 – 6,450

Verkauft für:
11.250 EUR (inkl. Aufgeld)

Sphärisches Hohlspiegelobjekt (beleuchtet) 

Sphärisches Hohlspiegelobjekt (beleuchtet). 1973–74

Objekt mit 6 runden, halbtransparenten und kon­kaven Hohlspiegeln, Flachspiegel, Plexiglashaube, Holz und Leuchtmittel. 93,1 × 62,2 × 14,5 cm. (36 ⅝ × 24 ½ × 5 ¾ in.)

Auktion 321Freitag, den 10. Juli 2020, 18.00 Uhr

EUR 50.000 – 70.000
USD 53,800 – 75,300

DIN XI C1–C4 

DIN XI C1–C4. 1995

4-teilige Wandarbeit: jeweils Acryl auf Aluminium auf Holz. Jeweils 48 × 34,5 × 8 cm. (18 ⅞ × 13 ⅝ × 3 ⅛ in.)

Auktion 321Freitag, den 10. Juli 2020, 18.00 Uhr

EUR 50.000 – 70.000
USD 53,800 – 75,300

Verkauft für:
81.250 EUR (inkl. Aufgeld)

„LOLLOO“ 

„LOLLOO“. 2002-2010

Acryl auf Kunststofffolie, collagiert. 75 × 105 cm. (29 ½ × 41 ⅜ in.)

Auktion 321Freitag, den 10. Juli 2020, 18.00 Uhr

EUR 15.000 – 20.000
USD 16,100 – 21,500

Verkauft für:
16.250 EUR (inkl. Aufgeld)

Pure Freude 2 

Pure Freude 2. 2005

Acryl auf Papier, Collage. 50 × 34 cm. (19 ⅝ × 13 ⅜ in.)

Auktion 321Freitag, den 10. Juli 2020, 18.00 Uhr

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,380 – 7,530

Verkauft für:
6.250 EUR (inkl. Aufgeld)