Lupe

Herbstauktionen 2020

„Verschränkung von schwarzem und weißem Keil auf Silber“ 

„Verschränkung von schwarzem und weißem Keil auf Silber“. Um 1933–35

Seite A: Buntpapier und Lack auf Pappe / Seite B: Prägung, Tempera und Lack auf Pappe. 30,2 × 30,5 × 1,4 cm. (11 ⅞ × 12 ×  ½ in.)

Auktion 326Freitag, den 4. Dezember 2020, 15.00 Uhr

EUR 80.000 – 120.000
USD 94,100 – 141,000

„Kreise in Graustufen auf Schwarz und Weiß“ 

„Kreise in Graustufen auf Schwarz und Weiß“. 1936

Seite A: Tempera und Grafit auf Pappe / Seite B: Monogramm, aufgeklebt und Silberbronze auf Pappe. 70 × 50 cm. (27 ½ × 19 ⅝ in.)

Auktion 326Freitag, den 4. Dezember 2020, 15.00 Uhr

EUR 80.000 – 120.000
USD 94,100 – 141,000

Faltung 

Faltung. 1974-77

Gouache auf Papier. 14,8 × 20,8 cm. (5 ⅞ × 8 ¼ in.)

Auktion 326Freitag, den 4. Dezember 2020, 15.00 Uhr

EUR 2.000 – 3.000
USD 2,350 – 3,530

Schwünge 

Schwünge.
Gouache auf Japanbütten. 31 × 45,2 cm. (12 ¼ × 17 ¾ in.)

Auktion 326Freitag, den 4. Dezember 2020, 15.00 Uhr

EUR 1.500 – 2.000
USD 1,760 – 2,350

„Räumliche Faltung, schwarzweiß vor violett“ 

„Räumliche Faltung, schwarzweiß vor violett“. 1967–69

Buntpapier und Lack auf Pappe. 30,1 × 20,6 cm. (11 ⅞ × 8 ⅛ in.)

Auktion 326Freitag, den 4. Dezember 2020, 15.00 Uhr

EUR 15.000 – 20.000
USD 17,600 – 23,500

erste Seite /
/ letzte Seite