Lupe

Herbstauktionen 2020

„Bordellstraße Marseille“ 

„Bordellstraße Marseille“. 1927

Rohrfeder in Tusche auf Papier. 63,5 × 48,5 cm. (25 × 19 ⅛ in.)

Addendum/ErratumDie Expertise liegt im Original vor.

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,880 – 8,240

„Selbstmörder“ 

„Selbstmörder“. 1912

Kreide und Farbstift auf Seidenpapier. 22,9 × 28,7 cm. (9 × 11 ¼ in.)

Addendum/ErratumMit einer Expertise von Ralph Jentsch, Berlin/Rom vom 23. November 2020.

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 12.000 – 15.000
USD 14,100 – 17,600

„Robinsons Lager auf der Insel“ 

„Robinsons Lager auf der Insel“. 1912

Wachskreide über Bleistift und Tusche auf Papier. 18,8 × 27,7 cm. (7 ⅜ × 10 ⅞ in.)

Addendum/ErratumMit einer Expertise von Ralph Jentsch, Berlin/Rom vom 2. November 2020.

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 3.000 – 4.000
USD 3,530 – 4,710

Im Gespräch 

Im Gespräch. 1920

Tuschfeder auf Transparentpapier. 39 × 28 cm (43,5 × 30,5 cm). (15 ⅜ × 11 in. (17 ⅛ × 12 in.))

Addendum/ErratumMit einer Expertise von Ralph Jentsch, Berlin/Rom vom 2. November 2020.

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 6.000 – 8.000
USD 7,060 – 9,410

Badegäste 

Badegäste. 1925

Tusche auf Ingres-Bütten. 41 × 46 cm (48,5 × 63 cm). (16 ⅛ × 18 ⅛ in. (19 ⅛ × 24 ¾ in.))

Addendum/ErratumMit einer Expertise von Ralph Jentsch, Berlin/Rom vom 2. November 2020.

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 5.000 – 7.000
USD 5,880 – 8,240

„Waffenschieber“ 

„Waffenschieber“. 1923

Rohrfeder und Feder in Tusche auf Papier. 56,6 × 46,2 cm. (22 ¼ × 18 ¼ in.)

Addendum/ErratumDie Expertise liegt im Original vor.

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 7.000 – 9.000
USD 8,240 – 10,590

Contretemps 

Contretemps. 1924

Tuschpinsel und Bleistift auf Papier. 65 × 52,2 cm. (25 ⅝ × 20 ½ in.)

Addendum/ErratumTitel: „Rückkehr von der Verfassungsfeier.“ Mit einer Expertise von Ralph Jentsch, Berlin/Rom, vom 2. November 2020.

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 12.000 – 15.000
USD 14,100 – 17,600

„Close combat“ 

„Close combat“. 1936

Rohrfeder und Tuschfeder auf Bütten. 47,8 × 63,4 cm. (18 ⅞ × 25 in.)

Addendum/ErratumDie Expertise liegt im Original vor.

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 7.000 – 9.000
USD 8,240 – 10,590

„Sozialismus marschiert, Kampf um einen Satz“ 

„Sozialismus marschiert, Kampf um einen Satz“. Um 1930

Aquarell und Tuschfeder auf Bütten. 48,3 × 63,2 cm. (19 × 24 ⅞ in.)

Addendum/ErratumTitel: „Kommunismus maschiert. Kampf um einen Satz". Mit einer Expertise von Ralph Jentsch, Berlin/Rom vom 2. November 2020.

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 15.000 – 20.000
USD 17,600 – 23,500

erste Seite /
/ letzte Seite