Lupe

Herbstauktionen 2020

„An der Elbe bei Dömitz“ 

„An der Elbe bei Dömitz“. 1932

Gouache auf Papier. 51,4 × 65,1 cm. (20 ¼ × 25 ⅝ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 4.000 – 6.000
USD 4,710 – 7,060

„Selbstbildnis“ 

„Selbstbildnis“. 1924

Öl auf Leinwand auf Hartfaser. 90 × 74 cm. (35 ⅜ × 29 ⅛ in.)

Addendum/ErratumAusstellung: Max Kaus - Gemälde, Temperablätter und graphische Arbeiten. Hannover, Kunstverein, 1961, Kat.-Nr. 1, m. Abb. / Max Kaus, Werke 1918–1976. Aus Berliner Privatsammlungen. Berlin, Hochschule der Künste, 1976, Kat.-Nr. 5, m. Abb.

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 30.000 – 40.000
USD 35,300 – 47,100

„Turu am Fenster“ 

„Turu am Fenster“. Um 1935

Öl auf Leinwand. 70,5 × 88,5 cm. (27 ¾ × 34 ⅞ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 14.000 – 18.000
USD 16,500 – 21,200

„Eumeniden“ 

„Eumeniden“. 1960-63

Öl auf Leinwand. 126 × 191 cm. (49 ⅝ × 75 ¼ in.)

Auktion 325Freitag, den 4. Dezember 2020, 11.00 Uhr

EUR 20.000 – 30.000
USD 23,500 – 35,300

erste Seite /
/ letzte Seite