Lupe

Herbstauktionen 2020

Ohne Titel 

Ohne Titel. 1980

Öl auf Nessel. 65,5 × 146 cm. (25 ¾ × 57 ½ in.)

Auktion 326Freitag, den 4. Dezember 2020, 15.00 Uhr

EUR 2.500 – 3.000
USD 2,940 – 3,530

Konvolut von Briefen an Ursula und Mário Calábria 

Konvolut von Briefen an Ursula und Mário Calábria. 1989-2007

7 Blatt: jeweils Aquarell und Tusche auf Japan bzw. auf Papier. Von 24 × 30,2 cm bis 39 × 49 cm. (9 ½ × 11 ⅞ in. bis 15 ⅜ × 19 ¼ in.)

Auktion 326Freitag, den 4. Dezember 2020, 15.00 Uhr

EUR 800 – 1.200
USD 941 – 1,410

„Braunkohlentagebau Hagenwerder“ (Studie im Regen) 

„Braunkohlentagebau Hagenwerder“ (Studie im Regen). 1979

Öl auf Leinwand. 50 × 60 cm. (19 ⅝ × 23 ⅝ in.)

Auktion 326Freitag, den 4. Dezember 2020, 15.00 Uhr

EUR 2.000 – 3.000
USD 2,350 – 3,530

Ohne Titel (Tag der Urnenbeisetzung von Hermann Glöckner) 

Ohne Titel (Tag der Urnenbeisetzung von Hermann Glöckner). 1987

Öl auf Leinwand. 80 × 71 cm. (31 ½ × 28 in.)

Auktion 326Freitag, den 4. Dezember 2020, 15.00 Uhr

EUR 1.500 – 2.000
USD 1,760 – 2,350

„Baumstamm von Gera“ 

„Baumstamm von Gera“. 1996

Mischtechnik auf Japan. 92 × 47 cm. (36 ¼ × 18 ½ in.)

Auktion 326Freitag, den 4. Dezember 2020, 15.00 Uhr

EUR 500 – 700
USD 588 – 824

Ohne Titel 

Ohne Titel. 1998

Gouache und Tusche auf Japan. 92 × 48 cm. (36 ¼ × 18 ⅞ in.)

Auktion 326Freitag, den 4. Dezember 2020, 15.00 Uhr

EUR 500 – 700
USD 588 – 824

erste Seite /
/ letzte Seite