Lupe Stift

Moderne und Zeitgenössische Photographie

Experten

Schwerpunkte

Seit 1998 versteigern wir das Medium und sind seit vielen Jahren das führende Haus für Photographie in Deutschland.

Unser Fokus liegt auf den 1920/30er Jahren in Europa – speziell der Bauhaus Photographie – der Subjektiven Fotografie/Fotoform der 1950er Jahre und den Klassikern der Amerikanischen Photographie. Ferner werden ostdeutsche Positionen präsentiert, bis hin zur Konzeptphotographie sowie Arbeiten der zeitgenössischen internationalen Photoavantgarde wie Bernd und Hilla Becher, Andreas Gursky, Thomas Ruff und Candida Höfer.

In der Frühjahrsauktion 2018 konnten wir für ein Photogramm von László Moholy-Nagy, ein Unikat aus der Weimarer Bauhauszeit, mit 490.000 Euro den höchsten, jemals in Deutschland erreichten Preis für ein Einzelphoto erzielen.

20 Jahre Photographie

Broschüre zum Download als PDF-Datei oder
zum Blättern als HTML5-Version

Auktion und Einlieferungen

Unsere nächste Auktion findet am 27. November 2019 statt. Wir schätzen Ihre Kunst – vertraulich, unverbindlich und kostenlos. Senden Sie uns bitte eine Abbildung der Kunstwerke per Post oder E-Mail mit Angaben zu Technik, Jahr und Größe (ungerahmt) – oder verwenden Sie unsere Schätzungsanfrage. Sprechen Sie uns gerne auch telefonisch an – wir sind jederzeit für Sie da.

 

 

Aus unserer Herbstauktion 2019

Berlin, 27. November 2019

Los 2130

Irving Penn

Porträts für Vogue. 1947. Verkauft für 10.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Los 2149

August Sander

Porträts aus „Menschen des 20. Jahrhunderts“. 1912-1932. Verkauft für 949.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Los 2015

Karl Blossfeldt

Astrantia major, Große Sterndolde. 1915/25. Verkauft für 9.375 EUR (inkl. Aufgeld)

Los 2067

Comte Frédéric Flachéron

La Pyramide de Caius Cestius, Rome. 1852. Verkauft für 5.125 EUR (inkl. Aufgeld)

Los 2184

William Henry Fox Talbot

Lacock Abbey. 1844. Verkauft für 7.500 EUR (inkl. Aufgeld)

Los 2032

Julia Margaret Cameron

The Dream. 1869. Verkauft für 13.750 EUR (inkl. Aufgeld)

Los 2157

Otto Steinert

„Grand Palais 1“ / „Grand Palais 2“. 1955 und 1956. Verkauft für 13.750 EUR (inkl. Aufgeld)

Los 2091

Rudolf Koppitz

Konvolut. 1911/36. Verkauft für 17.500 EUR (inkl. Aufgeld)

Los 2101

Heinrich Kühn

Landschaft mit Wanderern (Mary Warner, Lotte, Walther, Edeltrude und Hans Kühn). 1912. Verkauft für 6.875 EUR (inkl. Aufgeld)

Los 2155

Otto Steinert

„Zwei Masken“. 1949. Verkauft für 2.250 EUR (inkl. Aufgeld)

Los 2194

Edward Weston & Margrethe Mather

„The Marion Morgan Dancers“. 1920. Verkauft für 37.500 EUR (inkl. Aufgeld)

Los 2124

Paul Outerbridge Jr.

„Christmas Tree Ornament, New York“. 1937. Verkauft für 10.000 EUR (inkl. Aufgeld)