Lupe
Gerhard Richter. „Umgeschlagenes Blatt“. 1966. Öl auf Leinwand. 18 × 21 cm. Verkauft für 745.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Auktion 330

Von Emil Nolde bis Neo Rauch – Ausgewählte Werke

10. Juni 2021, 18 Uhr

Grisebach
Fasanenstraße 27
10719 Berlin

Über die Auktion

Wir haben unsere Abendauktion der Ausgewählten Werke abteilungsübergreifend zusammengestellt – weil wir von visuellen Dialogen und Bezügen überzeugt sind. Und wir reagieren mit unserer Auswahl auf eine sich im permanenten Wandel befindliche Kunstrezeption, deren Perspektive sich stetig weitet. Wir schlagen viele Kapitel auf, anstatt eine lineare Entwicklung zu erzählen. Denn wir glauben an eine gemeinsame und durchlässige Geschichte. Wir wollen Kunst in den Dialog bringen miteinander, Bögen spannen und Geschichten erzählen: Was geschieht, wenn Emil Schumacher auf Christian Rohlfs trifft, Otto Dix auf Lesser Ury, Carl Grossberg auf Peter Roehr. Wie sehen wir? Welche Erwartungen brechen auf? Was passt zueinander und welche Spannungen entstehen?

Virtueller Rundgang

Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Ihrem Kunstwerk näher kommen.

Mitsteigern bei einer Auktion

Online an der Auktion mitbieten oder zuschauen?

Zum Online-Live-Bieten

Ausgewählte Ergebnisse

aus unserer Auktion am 10. Juni 2021

Los 11

Gerhard Richter

„Umgeschlagenes Blatt“. 1966. Öl auf Leinwand. 18 × 21 cm. Verkauft für 745.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Los 20

Max Liebermann

„Reiter in der Allee bei Sakrow“. 1924. Öl auf Leinwand. 95,7 × 114,8 cm. Verkauft für 1.465.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Los 37

Neo Rauch

Autor. 1994. Öl auf Papier, collagiert auf Leinen. 243,4 × 247 cm. Verkauft für 350.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Los 12

Joseph Beuys

Eurasienstäbe. 1974. Kupfer, Draht und Blei auf Hartfaser. 40 × 60 cm. Verkauft für 93.750 EUR (inkl. Aufgeld)

Los 13

Carl Grossberg

Selbstbildnis. 1928. Öl auf Holz. 70,1 × 60 cm. Verkauft für 649.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Los 19

Alexej von Jawlensky

„Sommertag in Ascona“. Um 1918. Öl auf leinenstruktiertem Papier, auf Holz aufgezogen. 27 × 36,4 cm. Verkauft für 425.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Los 43

Fernando Botero

„Walking Woman in Profile“. 1983. Öl auf Leinwand. 175 × 126 cm. Verkauft für 550.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Los 40

Arthur Segal

„Selbstporträt“. 1921. Öl auf Leinwand. 70 × 50 cm (mit Rahmen: 84,5 × 64,5 cm). Verkauft für 375.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Los 3

Heinrich Vogeler

„Träume II (auch ,Frühling‘ oder ,Erwartung‘)“. 1912. Öl auf Leinwand. Doubliert. 100 × 110,5 cm. Verkauft für 649.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Los 10

Konrad Lueg

Bockwürste auf Pappteller. 1962/63. Tempera und Acryl auf Leinwand. 100,3 × 99,7 cm. Verkauft für 437.500 EUR (inkl. Aufgeld)