Lupe
Carl Schuch. Totenschädel mit Rosen. 1878/79. Öl auf Leinwand. 37,5 × 31 cm. Verkauft für 62.500 EUR (inkl. Aufgeld)

Auktion 328

Kunst des 19. Jahrhunderts

9. Juni 2021, 15 Uhr

Grisebach
Fasanenstraße 27
10719 Berlin

Über die Auktion

Mit unserer Auktion bringen wir einmal mehr die Modernität und Vitalität des faszinierenden 19. Jahrhunderts zum Ausdruck!

Virtueller Rundgang

Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Ihrem Kunstwerk näher kommen.

Mitsteigern bei einer Auktion

Ausgewählte Ergebnisse

aus unserer Auktion am 9. Juni 2021

Los 171

Wilhelm Leibl

„Mädchenkopf (genannt ,Leibls Resi‘ oder auch ,Die Malresl‘)“. 1897. Öl auf Holz. Verkauft für 162.500 EUR (inkl. Aufgeld)

Los 164

Adolph Menzel

Frühmorgens im Nachtschnellzug. 1877. Mischtechnik auf Karton. Verkauft für 206.250 EUR (inkl. Aufgeld)

Los 161

Eugen Bracht

„Templerschloß“. 1915. Öl auf Leinwand. 122 × 175,5 cm. Verkauft für 187.500 EUR (inkl. Aufgeld)

Los 172

Carl Schuch

Totenschädel mit Rosen. 1878/79. Öl auf Leinwand. Verkauft für 62.500 EUR (inkl. Aufgeld)

Los 160

Carl Friedrich Heinrich Werner

Die Klagemauer in Jerusalem. 1879. Aquarell über Bleistift auf leichtem Karton. 45,8 × 62,3 cm. Verkauft für 52.500 EUR (inkl. Aufgeld)

Los 120

August Kopisch

Die Blaue Grotte. 1848. Öl auf Karton. 25,5 × 33,6 cm. Verkauft für 47.500 EUR (inkl. Aufgeld)

Los 149

Adolph Menzel

Die Personen des „Flötenkonzerts“. 1852. Feder auf bräunlichem Papier. Verkauft für 43.750 EUR (inkl. Aufgeld)

Los 187

Walter Leistikow

Meeresküste. Gouache auf Papier, auf Pappe aufgezogen. 49,3 × 64,4 cm. Verkauft für 24.375 EUR (inkl. Aufgeld)

Los 126

Friedrich Nerly

„Venezia“. 1865. Aquarell und Deckfarbe über Bleistift auf Papier, auf leichten Karton aufgezogen. Verkauft für 15.000 EUR (inkl. Aufgeld)

Los 151

Adolph Menzel

Tagebau in Königshütte. 1872. Bleistift auf Papier. Verkauft für 50.000 EUR (inkl. Aufgeld)