Lupe

Bitte geben Sie den Namen des gesuchten Künstlers oder den Titel des gesuchten Werkes ein.

Für Ihre Suche konnten keine Vorschläge gefunden werden. Drücken Sie Enter, um eine Volltextsuche zu starten.
274/400

Käthe Kollwitz

„Der Lesende“. 1917
Verkauft für 31.250 EUR (inkl. Aufgeld)
296/239

Käthe Kollwitz

„Märzfriedhof“. 1913
Verkauft für 56.250 EUR (inkl. Aufgeld)
218/28

Käthe Kollwitz

„Große Liebesgruppe II“. 1913
Verkauft für 50.000 EUR (inkl. Aufgeld)
296/237

Käthe Kollwitz

„Abschied“. 1910
Verkauft für 437.500 EUR (inkl. Aufgeld)
725/1067

Käthe Kollwitz

"Überfahren". 1910
Verkauft für 1.250 EUR (inkl. Aufgeld)
293/1133

Käthe Kollwitz

„Inspiration“. 1904/05
Verkauft für 1.250 EUR (inkl. Aufgeld)
242/633

Käthe Kollwitz

„Brustbild einer Arbeiterfrau mit blauem Tuch“. 1903
Verkauft für 5.875 EUR (inkl. Aufgeld)
725/1066

Käthe Kollwitz

„Frau mit übereinandergelegten Händen“. 1898/99 / um 1950
Verkauft für 812 EUR (inkl. Aufgeld)
221/1118

Käthe Kollwitz

„Selbstbildnis am Tisch“. 1893
Verkauft für 1.000 EUR (inkl. Aufgeld)
302/1168

Käthe Kollwitz

„Selbstbildnis im Profil nach rechts“. Um 1938
Verkauft für 550 EUR (inkl. Aufgeld)
296/235

Käthe Kollwitz

„Tod wird als Freund erkannt“. Um 1934
Verkauft für 62.500 EUR (inkl. Aufgeld)
302/1166

Käthe Kollwitz

„Demonstration“. 1931
Verkauft für 1.875 EUR (inkl. Aufgeld)
302/1164

Käthe Kollwitz

„Selbstbildnis im Profil“. 1927
Verkauft für 2.750 EUR (inkl. Aufgeld)
273/19

Käthe Kollwitz

„Selbstporträt nach links“. Um 1924
Verkauft für 107.500 EUR (inkl. Aufgeld)
296/238

Käthe Kollwitz

„Der Tod greift nach den Kindern“. Um 1921/22
Verkauft für 125.000 EUR (inkl. Aufgeld)
293/1134

Käthe Kollwitz

„Arbeiterfrau im Profil nach links“. 1921-23
Verkauft für 1.750 EUR (inkl. Aufgeld)
286/1151

Käthe Kollwitz

„Nachdenkende Frau“. 1920
Verkauft für 2.000 EUR (inkl. Aufgeld)
302/1160

Käthe Kollwitz

„Mütter“. 1919
Verkauft für 2.500 EUR (inkl. Aufgeld)
316/1127

Käthe Kollwitz

„Die Eltern“. 1919
Verkauft für 1.000 EUR (inkl. Aufgeld)
233/430

Käthe Kollwitz

Kopf eines Kindes. Um 1912
Verkauft für 22.500 EUR (inkl. Aufgeld)
299/578

Käthe Kollwitz

„Zwei Kinderköpfe“. Um 1912
Verkauft für 17.500 EUR (inkl. Aufgeld)
702/1180

Käthe Kollwitz

„Selbstbildnis“. 1912
Verkauft für 2.000 EUR (inkl. Aufgeld)
309/1173

Käthe Kollwitz

„Selbstbildnis“. 1912/Um 1920
Verkauft für 1.500 EUR (inkl. Aufgeld)
705/1666

Käthe Kollwitz

„Tod und Frau um das Kind ringend “. 1911
Verkauft für 4.000 EUR (inkl. Aufgeld)
299/581

Käthe Kollwitz

„Überfahren“. 1910
Verkauft für 16.250 EUR (inkl. Aufgeld)
712/1113

Käthe Kollwitz

„Schlachtfeld“. 1907/21
Verkauft für 875 EUR (inkl. Aufgeld)
291/401

Käthe Kollwitz

„Die Carmagnole“. 1901
Verkauft für 3.750 EUR (inkl. Aufgeld)
277/1139

Käthe Kollwitz

„Hamburger Kneipe“. 1901/1921
Verkauft für 875 EUR (inkl. Aufgeld)
277/1138

Käthe Kollwitz

„Beratung“. 1897/1941
Verkauft für 825 EUR (inkl. Aufgeld)
219/400

Käthe Kollwitz

„Ein Weberaufstand“. 1893-1897
Verkauft für 12.500 EUR (inkl. Aufgeld)
244/1157

Käthe Kollwitz

„Sitzender männlicher Akt“. 1891
Verkauft für 1.125 EUR (inkl. Aufgeld)
293/1214

Käthe Münzer

An der Herkulesbrücke am Schöneberger Ufer, Berlin. 1898
Verkauft für 1.000 EUR (inkl. Aufgeld)
714/1350

Franz Wilhelm Seiwert

„Portrait Käthe Schröder“. 1918
Verkauft für 1.000 EUR (inkl. Aufgeld)
228/1161

Oskar Kokoschka

„Käthe Richter (Kopf, leicht zurückgeneigt)“. 1917
Verkauft für 812 EUR (inkl. Aufgeld)
219/427

Otto Dix

„Blick auf die Elbvillen des Käthe-Kollwitz-Ufers in Dresden-Blasewitz mit Elbauen und Kahn im Vordergrund“. 1912
Verkauft für 65.000 EUR (inkl. Aufgeld)
244/1173

Max Liebermann

Martha Liebermann mit Ihrer Tochter Käthe. 1895/1900
Verkauft für 4.500 EUR (inkl. Aufgeld)
316/1163a

Mappenwerk (vor 1945)

„Deutsche Graphiker der Gegenwart“. 1920
Verkauft für 3.000 EUR (inkl. Aufgeld)
  • 1
  • 2
nächste Seite / letzte Seite