Lupe

Bitte geben Sie den Namen des gesuchten Künstlers oder den Titel des gesuchten Werkes ein.

Für Ihre Suche konnten keine Vorschläge gefunden werden. Drücken Sie Enter, um eine Volltextsuche zu starten.
298/2144

Sasha Stone (d.i. Aleksander Serge Steinsapir)

Akt, aus der Serie „Femmes“. Um 1932
Verkauft für 1.875 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 1.875 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 6.500 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 750 EUR (inkl. Aufgeld)
304/2084

Sasha Stone (d.i. Aleksander Serge Steinsapir)

„Berlin-Verkehr“. Leipziger Straße - Ecke Friedrichstraße. 1927
Verkauft für 1.000 EUR (inkl. Aufgeld)
305/413

Sasha Stone (d.i. Aleksander Serge Steinsapir)

Internationale Weltausstellung, Barcelona: Deutscher Pavillon. Architekt: Ludwig Mies van der Rohe. 1929
Verkauft für 31.250 EUR (inkl. Aufgeld)
311/2148

Sasha Stone (d.i. Aleksander Serge Steinsapir)

Akt, aus der Serie „Femmes“. Um 1932
Verkauft für 3.750 EUR (inkl. Aufgeld)
304/2081

Sasha und Cami Stone

Berlin Weissensee. Neue Siedlung, Fassadenfront Buschallee, Bauarbeiten Laubenkolonie. Architekt: Bruno Taut. Aus der Serie: Das Neue Berlin. 1929
Verkauft für 625 EUR (inkl. Aufgeld)
304/2088

Sasha und Cami Stone

Tänzerin Tatjana Barbakoff. Parodistischer Tanz. Um 1925
Verkauft für 1.250 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 1.016 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 1.079 EUR (inkl. Aufgeld)
245/3064

Maerten Stoop

Verhandlung in der Wachtstube. Um 1640
Verkauft für 12.500 EUR (inkl. Aufgeld)
312/358b

Arthur Storch

Porzellanfigur „Löwe“. 1921
Verkauft für 30.000 EUR (inkl. Aufgeld)
311/2147

Lou Stoumen (d.i. Stoumen, Louis Clyde)

12 Midnight, Times Square, Subway, NYC. 1940
Verkauft für 500 EUR (inkl. Aufgeld)
262/135

Bruno van Straaten

Begegnung am Dorfrand.
Verkauft für 1.625 EUR (inkl. Aufgeld)
288/2095

Wolf Strache

„Berlin: Shell-Haus“. 1935
Verkauft für 4.250 EUR (inkl. Aufgeld)
279/2003

Paul Strand

New York (Fifth Avenue). 1916
Verkauft für 1.250 EUR (inkl. Aufgeld)
335/2003

Paul Strand

Photograph - New York. 1917
Verkauft für 2.500 EUR (inkl. Aufgeld)
311/2164

Paul Strand

Stana Anton, Mihai Bravu, Rumania. 1967
Verkauft für 375 EUR (inkl. Aufgeld)
311/2163

Paul Strand

Shepherd + Flock, Valley of the Sadul, Romania. 1967
Verkauft für 250 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 1.000 EUR (inkl. Aufgeld)
261/1274

Ferdinand Stransky

Sitzender weibllicher Akt. 1966
Verkauft für 1.000 EUR (inkl. Aufgeld)
261/1273

Ferdinand Stransky

„Häuser am Lehmhang“. 1957
Verkauft für 3.750 EUR (inkl. Aufgeld)
709/2279

Henning Strassburger

„DAYDREAMS FOR LOOSERS“. 2015
Verkauft für 16.250 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 1.500 EUR (inkl. Aufgeld)
305/325

Paula Straus

Vierteiliges Kaffee- und Teeservice – Modell: 13024. 1926
Verkauft für 23.125 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 1.125 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 1.500 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 500 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 500 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 1.625 EUR (inkl. Aufgeld)
320/232

Horst Strempel

„Großes Stilleben“. 1946
Verkauft für 10.000 EUR (inkl. Aufgeld)
256/2220

Beat Streuli

Ohne Titel (Korea). 1996
Verkauft für 750 EUR (inkl. Aufgeld)
263/2192

Beat Streuli

Sydney, Melbourne 97/98. 1998
Verkauft für 7.500 EUR (inkl. Aufgeld)
302/1565

Beat Streuli

„Oxford Street“. 1998
Verkauft für 562 EUR (inkl. Aufgeld)
323/2018

Beat Streuli

Aus der Serie „Fort-de-France 02“, 64_06, Martinique. 2002
Verkauft für 3.125 EUR (inkl. Aufgeld)
740/1799

Natalie Strohmaier

Le Panier de Fraises des Bois, aus der Serie „Same Same But Different (Sugar & Plastik)“, Munich. 2022
Verkauft für 2.413 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 1.250 EUR (inkl. Aufgeld)
214/1430

Thomas Struth

„Paradies“. 2004
Verkauft für 1.952 EUR (inkl. Aufgeld)
208/2150

Thomas Struth

„Pergamon V, Berlin“. 2001
Verkauft für 2.440 EUR (inkl. Aufgeld)
213/895

Thomas Struth

„Paradise 6 (Daintree, Australia)“. 1998
Verkauft für 43.920 EUR (inkl. Aufgeld)
286/1574

Thomas Struth

„Paradies“. 2004
Verkauft für 1.250 EUR (inkl. Aufgeld)
323/2023

Thomas Struth

„Bunkyo Tokyo“. 1999
Verkauft für 750 EUR (inkl. Aufgeld)
319/43

Thomas Struth

„Nanjing Xi Lu, Shanghai“. 1997
Verkauft für 37.500 EUR (inkl. Aufgeld)
329/2056

Thomas Struth

„West 44th Street New York“. 1978
Verkauft für 30.000 EUR (inkl. Aufgeld)
727/1367

Thomas Struth

„Paradies“. 2004
Verkauft für 2.750 EUR (inkl. Aufgeld)
277/1590

Thomas Struth

„Paradies“. 2004
Verkauft für 875 EUR (inkl. Aufgeld)
284/957

Thomas Struth

„Distillation Column, Gladbeck“. 2009
Verkauft für 37.500 EUR (inkl. Aufgeld)
317/1110

Thomas Struth

„String handling, Solar World, Freiberg“. 2011
Verkauft für 1.000 EUR (inkl. Aufgeld)