Lupe

Bitte geben Sie den Namen des gesuchten Künstlers oder den Titel des gesuchten Werkes ein.

Für Ihre Suche konnten keine Vorschläge gefunden werden. Drücken Sie Enter, um eine Volltextsuche zu starten.
Verkauft für 2.125 EUR (inkl. Aufgeld)
254/1399

Franz Ackermann

„Brand new cinema“. 2000
Verkauft für 1.875 EUR (inkl. Aufgeld)
308/888

Franz Ackermann

going uptown. 2010
Verkauft für 30.000 EUR (inkl. Aufgeld)
732/2002

Franz Ackermann

„untitled (mental map: from MAM to entrance sculpture of 5 star stupid)“. 1997
Verkauft für 4.250 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 549 EUR (inkl. Aufgeld)
214/1150

Franz Ackermann

„(Insel)“. 2004
Verkauft für 1.708 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 562 EUR (inkl. Aufgeld)
732/2000

Franz Ackermann

„untitled (mental map)“. 1992-97
Verkauft für 1.375 EUR (inkl. Aufgeld)
730/1640

Franz Ackermann

„Untitled (mental map)“. 1997
Verkauft für 1.375 EUR (inkl. Aufgeld)
214/1152

Franz Ackermann

„Helicopter (moving shopping-center)“ / „Long distance“ / „Grand opening (shop till you drop)“ / „in & out“ / „Helicopter (Moving parc)“ / „Sculpture parc“. 2000
Verkauft für 976 EUR (inkl. Aufgeld)
301/829

Franz Ackermann

„Clear Day“. 2003
Verkauft für 96.250 EUR (inkl. Aufgeld)
727/1220

Franz Ackermann

„Anonymous Park“. 1997
Verkauft für 2.625 EUR (inkl. Aufgeld)
732/2001

Franz Ackermann

„ohne titel (mental map: „under earth“)“. 1995
Verkauft für 1.375 EUR (inkl. Aufgeld)
727/1221

Franz Ackermann

„The Foot Court“. 1998
Verkauft für 3.125 EUR (inkl. Aufgeld)
730/1642

Franz Ackermann

„Untitled (mental map: no one will ever obstruct your view)“. 1998
Verkauft für 1.375 EUR (inkl. Aufgeld)
731/1830

Franz Ackermann

Ohne Titel (mental map). 1992-97
Verkauft für 3.625 EUR (inkl. Aufgeld)
730/1641

Franz Ackermann

„Untitled (mental map: from Berlin to L.A. to Sydney to Canberra)“. 1998
Verkauft für 2.000 EUR (inkl. Aufgeld)
731/1831

Franz Ackermann

Ohne Titel (mental map). 1992-97
Verkauft für 3.625 EUR (inkl. Aufgeld)
731/1832

Franz Ackermann

Ohne Titel (mental map: captain cooks cottage; or the voyages of captain cooks mum). 1992-97
Verkauft für 2.875 EUR (inkl. Aufgeld)
306/43

Horst Antes

„Fig. Franz von Assisi“. 1966/67
Verkauft für 106.250 EUR (inkl. Aufgeld)
222/247

Franz von Bayros

Tänzerin und Pierrot. Um 1910
Verkauft für 5.250 EUR (inkl. Aufgeld)
220/769

Franz Bernhard

„Plattenfrau“. 1969
Verkauft für 12.500 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 750 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 1.250 EUR (inkl. Aufgeld)
296/328

Franz Bernhard

„D-1-87“. 1985/87
Verkauft für 1.250 EUR (inkl. Aufgeld)
320/317

Franz Bernhard

„Nr. 1“. 1974
Verkauft für 10.625 EUR (inkl. Aufgeld)
220/768

Franz Bernhard

„Relief Büste Profil“. 1972
Verkauft für 12.500 EUR (inkl. Aufgeld)
259/580

Franz Bernhard

„Kopf aus zwei Blöcken“.
Verkauft für 6.250 EUR (inkl. Aufgeld)
302/1335

Franz Bernhard

Ohne Titel. 1974/75
Verkauft für 437 EUR (inkl. Aufgeld)
293/1330

Franz Bernhard

Ohne Titel. 1991/93
Verkauft für 625 EUR (inkl. Aufgeld)
337/425

Franz Bernhard

„Kleine Sitzerin“. 1984
Verkauft für 6.875 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 750 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 375 EUR (inkl. Aufgeld)
228/1036

Franz Bernheimer

„Ein kalifornisches Skizzenbuch“. 1978
Verkauft für 375 EUR (inkl. Aufgeld)
215/104

Franz Ludwig Catel

Figurenstudien (Griechischer Krieger und Göttin?). Um 1800/07
Verkauft für 2.500 EUR (inkl. Aufgeld)
310/133

Franz Ludwig Catel

Ritter am Grabmal einer gotischen Kapelle. Um 1835/45
Verkauft für 3.750 EUR (inkl. Aufgeld)
303/119

Franz Ludwig Catel

Im Klosterhof von San Domenico in Palermo. 1843
Verkauft für 5.000 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 2.500 EUR (inkl. Aufgeld)
215/112

Franz Ludwig Catel

„Ein Pilger und eine Pilgerin bitten bei einem Einsiedler um Einkehr“. 1818
Verkauft für 15.000 EUR (inkl. Aufgeld)
222/136

Franz Ludwig Catel

Blick auf Rom. Um 1813/1818
Verkauft für 37.500 EUR (inkl. Aufgeld)
340/112

Franz Ludwig Catel

„Blick vom Grab des Vergil auf den Vomero-Hügel mit Castel Sant'Elmo in Neapel“. Um 1818/19
Verkauft für 12.500 EUR (inkl. Aufgeld)
255/158

Franz Ludwig Catel

„Blick aus einer Grotte auf die Halbinsel Posillipo bei Neapel mit der heutigen Villa Mazziotti“.
Verkauft für 15.000 EUR (inkl. Aufgeld)
270/116

Franz Ludwig Catel

„Bärtiger Mönch in Kontemplation im Licht des Mondes“. Um 1828 (?)
Verkauft für 8.750 EUR (inkl. Aufgeld)
262/192

Franz Ludwig Catel

Stillleben mit Melone, Kürbis und Pflaumen.
Verkauft für 3.375 EUR (inkl. Aufgeld)
255/124

Franz Ludwig Catel

Klosterruine am Meer. Um 1825/35
Verkauft für 42.500 EUR (inkl. Aufgeld)
328/121

Franz Ludwig Catel

„Karthäusermönche in einem nächtlichen Klosterkreuzgang der Certosa di San Giacomo auf Capri mit Blick auf die Faraglioni“. Um 1820/24
Verkauft für 31.250 EUR (inkl. Aufgeld)
310/132

Franz Ludwig Catel

Zwei Pifferari in einer Mondnacht zur Adventszeit. 1812/22
Verkauft für 2.250 EUR (inkl. Aufgeld)
349/193

Franz Ludwig Catel

Klostergang mit Trauerzug am Abend.
Verkauft für 3.750 EUR (inkl. Aufgeld)
207/139

Franz Ludwig Catel

„Familienszene mit tanzenden Kindern bei Sonnenuntergang am Golf von Neapel mit Blick auf die Insel Capri“. Um 1825/35
Verkauft für 85.400 EUR (inkl. Aufgeld)
207/116

Franz Ludwig Catel

„Loggia mit Figuren bei Mondschein“. Um 1835/45
Verkauft für 7.930 EUR (inkl. Aufgeld)
erste Seite / vorige Seite