Lupe

Bitte geben Sie den Namen des gesuchten Künstlers oder den Titel des gesuchten Werkes ein.

Für Ihre Suche konnten keine Vorschläge gefunden werden. Drücken Sie Enter, um eine Volltextsuche zu starten.
250/25

Ernst Barlach

„Der Rächer“. 1914
Verkauft für 93.750 EUR (inkl. Aufgeld)
250/65

Bruno Goller

Die Gardine. 1976
Verkauft für 93.750 EUR (inkl. Aufgeld)
297/461

Jean-Baptiste-Camille Corot

Bouquet d‘arbres, effet de crépuscule. Um 1845/50
Verkauft für 93.750 EUR (inkl. Aufgeld)
338/738

Andy Warhol

„Goethe“. 1982
Verkauft für 93.750 EUR (inkl. Aufgeld)
321/431

Per Kirkeby

Ohne Titel, aus: Atlas Serie. 1981
Verkauft für 93.750 EUR (inkl. Aufgeld)
319/35

Rudolf Stingel

„Untitled“. 2012
Verkauft für 93.750 EUR (inkl. Aufgeld)
340/199

Paul Cézanne

„Homme nu“. Um 1862/65
Verkauft für 93.750 EUR (inkl. Aufgeld)
300/38

Karl Hofer

„Montagnola (Tessin)“. Um 1930
Verkauft für 93.750 EUR (inkl. Aufgeld)
330/12

Joseph Beuys

Eurasienstäbe. 1974
Verkauft für 93.750 EUR (inkl. Aufgeld)
342/18

Volker Stelzmann

„Berliner Nacht“. 1989
Verkauft für 93.750 EUR (inkl. Aufgeld)
298/2106

Thomas Struth

„Paradise 24, Sao Francisco de Xavier“ Brazil. 2001
Verkauft für 95.000 EUR (inkl. Aufgeld)
319/16

Andy Warhol

„Goethe“. 1982
Verkauft für 95.000 EUR (inkl. Aufgeld)
Verkauft für 96.250 EUR (inkl. Aufgeld)
301/829

Franz Ackermann

„Clear Day“. 2003
Verkauft für 96.250 EUR (inkl. Aufgeld)
334/163

Carl Spitzweg

„Die erste Eisenbahn“. Um 1845/50
Verkauft für 96.250 EUR (inkl. Aufgeld)
250/33

Marcel Duchamp

„The bride stripped bare by her Bachelors even (The Green Box)“. 1934
Verkauft für 97.500 EUR (inkl. Aufgeld)
300/48

Gerhard Hoehme

„Jungfrau und Kristall“. 1962
Verkauft für 97.500 EUR (inkl. Aufgeld)
307/529

Emil Orlik

Straßenszene (Shanghai). 1912
Verkauft für 97.500 EUR (inkl. Aufgeld)
210/3

Max Slevogt

„Pfälzer Landschaft bei Neukastel“. Um 1917
Verkauft für 97.600 EUR (inkl. Aufgeld)
207/122

Dresden, um 1820/30

Zwei Männer im Gebirge.
Verkauft für 97.600 EUR (inkl. Aufgeld)
210/71

Stephan Balkenhol

Doppelter Mann in Jeans. 2003
Verkauft für 97.600 EUR (inkl. Aufgeld)
210/26

Emil Nolde

„Zwei Sonnenblumen in einer blauen Vase“. Um 1930/35
Verkauft für 98.820 EUR (inkl. Aufgeld)
218/22

Emil Nolde

Blumen mit Ägyptischer Statuette.
Verkauft für 100.000 EUR (inkl. Aufgeld)
240/28

Hermann Glöckner

„Projektion eines Keils auf Bronze, nach rechts“. 1933/34
Verkauft für 100.000 EUR (inkl. Aufgeld)
232/36

Otto Dix

„Mexiko“. 1923
Verkauft für 100.000 EUR (inkl. Aufgeld)
260/771

Uwe Lausen

„Jagd auf das letzte Fleisch“. 1967
Verkauft für 100.000 EUR (inkl. Aufgeld)
255/110

Franz Theobald Horny

Landschaft bei Olevano. Um 1822
Verkauft für 100.000 EUR (inkl. Aufgeld)
290/13

Käthe Kollwitz

„Selbstbildnis mit geschlossenen Augen, nach hinten geneigt“. 1909
Verkauft für 100.000 EUR (inkl. Aufgeld)
290/22

Emil Nolde

„Dahlien und Rudbeckien“. Um 1930
Verkauft für 100.000 EUR (inkl. Aufgeld)
279/2144

Frank Thiel

„Die Alliierten“. 1994
Verkauft für 100.000 EUR (inkl. Aufgeld)
301/807

Joseph Beuys

„Berglampe“. 1953
Verkauft für 100.000 EUR (inkl. Aufgeld)
310/186

Max Liebermann

„Bauernhof in Barbizon“. 1874
Verkauft für 100.000 EUR (inkl. Aufgeld)
326/620

Hermann Glöckner

„Verschränkung von schwarzem und weißem Keil auf Silber“. Um 1933–35
Verkauft für 100.000 EUR (inkl. Aufgeld)
308/812

Sigmar Polke

Ohne Titel (Münster 1973). 1973
Verkauft für 100.000 EUR (inkl. Aufgeld)
327/792

Robert Mangold

Untitled # 5. 1986
Verkauft für 100.000 EUR (inkl. Aufgeld)
337/314

Emil Nolde

„Einfahrt zur Heimat“. 1898
Verkauft für 100.000 EUR (inkl. Aufgeld)
344/614

Eugène Leroy

„L’été par Temps gris“. 1997
Verkauft für 100.000 EUR (inkl. Aufgeld)
346/12

Hans Baluschek

„Frühling“. 1911
Verkauft für 100.000 EUR (inkl. Aufgeld)
232/2

Walter Leistikow

Schlachtensee bei Berlin. Um 1900
Verkauft für 100.000 EUR (inkl. Aufgeld)
232/70

Joannis Avramidis

Mittlere Sechsfigurengruppe. 1980
Verkauft für 100.000 EUR (inkl. Aufgeld)
285/816

Carl Andre

„EVALE“. 1994
Verkauft für 100.000 EUR (inkl. Aufgeld)
292/851

Jorinde Voigt

„ReWrite I, II, III / Version 2, IV (Rotation Doppelte Akustische Impulse; Deklination Horizontaler und Vertikaler Abstand zum Standpunkt; Deklination Standpunkt; Deklination N,O,S,W; Deklination Wind- stärke und Windrichtung; Richtungsansammlung, Richtungs-Loops, Strom)“. 2008
Verkauft für 100.000 EUR (inkl. Aufgeld)
326/649

Almir da Silva Mavignier

Ohne Titel (K.B. 47). 1961
Verkauft für 100.000 EUR (inkl. Aufgeld)
326/621

Hermann Glöckner

„Kreise in Graustufen auf Schwarz und Weiß“. 1936
Verkauft für 100.000 EUR (inkl. Aufgeld)
339/629

Neo Rauch

Ohne Titel (aus der Serie: Studien zur Göttlichen Komödie). 1992
Verkauft für 100.000 EUR (inkl. Aufgeld)
345/318

Emil Nolde

Sonnenblumen in blauer Vase.
Verkauft für 100.000 EUR (inkl. Aufgeld)
347/305

Max Liebermann

„Kompositionsstudie zur ,Flachsscheuer in Laren'“. 1886
Verkauft für 100.000 EUR (inkl. Aufgeld)
218/19

Gabriele Münter

„Från Djurgårdsbron“ (Bei der Tiergartenbrücke). 1915
Verkauft für 100.000 EUR (inkl. Aufgeld)
218/44

Carl Buchheister

„Dreiformvariation“. 1928
Verkauft für 100.000 EUR (inkl. Aufgeld)
225/70

Bernar Venet

„228,5˚ ARC x 5“.
Verkauft für 100.000 EUR (inkl. Aufgeld)